Jump to content
zooplus.de

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Anonymiss

    Welche Transportbox nutzt ihr?

    @JanasRatten Leider habe ich nicht die Pico, sondern tatsächlich die Capri. Leider habe ich zum 2. Mal die Capri gekauft, weil sie mir auch empfohlen worden ist. Bei der Ersten ist bei der Klappe die Halterung (teilweise) gebrochen und bei der zweiten der Schließmechanismus. Und das bei ganz normalen Gebrauch, keine ungewöhnliche Belastung. DIe Größe finde ich super, aber die Qualität des Plastiks lässt zu wünschen übrig. Deshalb hatte ich gehofft hier noch was anderes empfohlen zu bekommen.
  3. JanasRatten

    Welche Transportbox nutzt ihr?

    Du meintest wahrscheinlich diese Trixi Pico Boxen die man überall kaufen kann? Ich habe die Trixie Capri selber zwar nicht aber sie würde mir mal empfohlen. Kann man bei Zooplus kaufen.
  4. Heute
  5. KerstinVanessa

    Welche Transportbox nutzt ihr?

    Ich habe diese gelbe billig aussehende aber sehr stabile von FRE..... Passt für meine 3 großen Jungs.
  6. Anonymiss

    Welche Transportbox nutzt ihr?

    Hallo ihr lieben, nachdem nun auch meine zweite Transportbox von Trixie den Bach runter geht wollte ich mich umhören, was ihr so an Transportboxen empfehlen könnt. Dazu muss ich sagen, dass die Trixie Transportboxen nicht durch die Nasen zerstört worden sind - es bricht einfach mal hier, mal da ein Plastikteil ab, ganz ohne unnötige Gewalteinwirkung, was echt doof ist. Wir nutzen zumindest eine Box täglich für den Transport zum Auslauf und genau bei dieser ist mir heute das Verschlussteil, welches aus Plastik ist, entgegen gekommen. Ist zuhause nicht so wild, aber auf dem Weg zum Arzt wäre das doch sehr unpraktisch. Was könnt ihr mir empfehlen für die Neuanschaffung? Mir ist wichtig, dass ich von außen nach innen schauen kann, ohne die Box aufzumachen. Danke!
  7. im Tierheim Hildesheim sitzen aktuell zwei einzelne Ratten ein Weibchen, Binchen, ca. 6 - 8 Monate, sehr dünn und ängstlich wurde vermutlich ausgesetzt und draussen gefunden hat sich dem Fototermin durch Verstecken entzogen ein Bock, 2018 geboren - ich schätze ihn auf 6 - 9 Monate, braun hooded (kenn mich mit den Farben nicht so gut aus) wurde abgegeben weil er im Rudel gemobbt wurde. passenderweise heisst er Hades ist total lieb und neugierig, nimmt Futter aus der Hand, lässt sich anfassen fängt aber sofort an zu quieken hier Bestechungsfotos das Tierheim hat normalerweise eher selten Ratten, deshalb sind die Vermittlungschancen auch nicht so hoch, hat jemand ein Plätzchen für die zwei Süßen?
  8. Hörnchen

    Rattenstammtisch Hannover

    Morgen^^ Ich sage erstmal zu und hoffe es wirft sich nicht wieder irgendwas dazwischen LG Hörnchen
  9. Gestern
  10. siebi

    Rattenstammtisch Hannover

    Hey, bin dabei. Danke für die Orga Akumaline ! Liebe Grüsse siebi
  11. Wenn der Radausbrüder so viel jünger ist, wäre es vielleicht eine Lösung, ihm einen gleichaltrigen Spielkameraden zu besorgen, wie @JanasRatten vorschlägt. Nur wegen hohem Energielevel würde ich Kastration nicht in Betracht ziehen. Habe hier auch so ein Energiebündel, das nie müde wird. Tu ihm einen Karton mit zerrissenen Zeitungspapier in den Käfig und Spielzeug, dann kann er sich auch eine Weile selbst beschäftigen.
  12. Ich halte zwar keine Böckchen aber hier mein Rat: ich würde das Risiko einer Kastration nicht eingehen, wenn die Streite nicht aus dem Ruder laufen. Sind die drei Geschwister oder hast du sie integriert? Wenn eine Ratte aufgeweckt ist dann ist es nicht so schlimm. Du könntest zum Beispiel versuchen eine ebenfalls sehr aktive Ratte dazu zu integrieren. Manchmal sind die ruhigeren Tiere auch nur genervt von den Aktiveren. Dann kommt es zu Streit. Ich weiß nicht genau ob eine Kastration die Aktivität beschränkt.
  13. Hallo Bin neu hier im Forum. Habe seid 6 Monaten ein Rattenrudel mit 3 Ratten Männchen. Habe einige Fragen ! Sie sind sehr unterschiedlich vom charakter...der jüngere ist sehr aufgeweckt und will sehr viel raus und Bewegung.der andere hingegen meidet eher den Auslauf und der Boss ist unterschiedlich. Meine Frage-würde eine Kastration den aufgeweckten Kerl ruhiger machen ? Ich beschäftige mich sehr viel mit ihm doch seine Energie scheint unersättlich egal wie lange wir spielen.dazu fällt mir auf das er di e anderen beiden sehr viel ärgert und nicht in Ruhe schlafen lässt-oft kommt mir for als würde er nicht in das Rudel passen-er macht sehr.viel ärger...beisst auch mal die anderen das sie sich aus dem staub machen. Währe sehr dankbar für infos.lg Romana
  14. Liebe Foris - liebe Savic Suite Royal XL - BetreuerInnen Auf welche Größe habt ihr eure Volletagen zuschneiden lassen? In der Suchfunktion habe ich nichts passendes gefunden und ich bin unsicher ob ich einfach nur die originalen Plastiketagen nachmessen soll - diese sind ja doch etwas flexibler als die Regalböden werden. Bei meiner ersten Voliere hat das Zuschneiden nicht so 100% geklappt. Entweder war sie etwas verzogen oder...? Da knarren die Etagen etwas, an anderer Stelle ist eine kleine Lücke... Bei der Xl interessiert mich wie groß eure Etagen sind, sodass sie leicht rein und rausnehmbar sind, nicht steckenbleiben und im Idealfall auch nicht rumrutschen/Spalten entstehen?! Vl. hat ja sogar jemand seine Etagen so zugeschnitten, dass es sich noch ausgeht die Teppiche/Decken umzuklappen - also über die Ränder falten und unter die Etage klappen - wie groß sind da die Maße und ist dies empfehlenswert? Danke schonmal im Voraus : )
  15. JanasRatten

    Wanderratte, gehandicapt, was tun?

    Es klingt so als käme das Rattenweibchen nicht durch wenn du es einfach so aussetzt. Daher rate ich dir dich bei einer Wildtierpflegestelle in deiner Nähe über die Auswilderung von Wildratten zu informieren. Möglicherweise kennen sich die Leute dort ja aus oder haben schon Erfahrungen gesammelt. Ansonsten kann ich dir nur raten sie mit Farbratten zu vergesellschaften. Du möchtest ja selbst keine Ratten mehr halten und ich würde im Bekanntenkreis nachfragen ob jemand Ratten hält oder halten möchte. Ansonsten würde ich sie an eine/n erfahrene/n RattenhalterIn weitervermitteln. Zuvor solltest du sie aber lieber mal beim Tierarzt durchchecken lassen, nicht das sie dann irgendwas einschleppt.... Hoffe ich konnte dir helfen, LG Jana
  16. Zarniko

    Wanderratte, gehandicapt, was tun?

    Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil ich im Oktober 2018 eine schwer verletzte junge Wanderratte aufgenommen habe. Vermutlich wurde sie von einer Katze schwer verletzt. Die junge Ratte befand sich bei uns im Haus - vermutlich von der Katze herein gebracht - , wo ich sie mit einer Lebendfalle fing und dann die schweren Gesichtsverletzungen sah. Obwohl ich Erfahrung mit Nagern habe, selbst früher Farbratten hielt, erkannte ich zunächst nicht, dass es eine junge Ratte war. Irrtümlich ging ich von einer erwachsenen Waldmaus aus. Üblicherweise setze ich gefangenen Nager sofort raus. Aufgrund der sehr schweren Verletzungen tat ich dies hier nicht. Das Tier versteckte sich die ganze Zeit in seiner Behausung, wo ich auch viel Material zum Verstecken anbot. Dass es lebte, sah ich am fehlenden Futter und Wasser. Ich ließ es erst einmal einfach in Ruhe, damit es genesen kann. Ich wollte die vermeindlich erwachsene Waldmaus dann wieder raus setzen. Dann sah ich aber, dass es sich um eine Wanderratte, weiblich, handelt. Außerdem sah ich, dass sie ein Auge verloren hatte. Nun weiß ich nicht, was ich tun soll. Seit Wochen hadere ich mit mir, sie raus zu setzen. Zum einen wegen des noch kalten Wetters und des fehlenden Nahrungsangebotes. Das Tier hat natürlich keine Familie und keinen Bau mehr und ich weiß nicht, wo sie her kam. Außerdem fürchte ich, dass sie schlichtweg von der nächsten Katze oder einem anderen Räuber getötet wird, weil sie schutzlos ist und auch noch wegen des fehlenden Auges behindert ist Wie ich las, nehmen fremde Ratten auch keinen Neuling bei sich auf, töten diesen vielleicht sogar. Hat jemand einen Rat für mich? Wir halten mehrere Hunde und Katzen aus dem Tierschutz, die alle "scharf" auf Nager sind. Die Ratte steht daher notgedrungen einsam in einem sicheren Raum, wo keine anderen Tiere hin können. Eine Rattenhaltung mit mehreren Tieren möchte und kann ich nicht aufbauen. Zum einen haben wir schon viele Tiere, vor allem aber habe ich leider eine starke Allergie gegen Ratten und Mäuse entwickelt, weshalb ich damals nach dem Tod meiner geliebten Farbratten, die ich aus dem Tierheim hatte, keine weiteren mehr aufgenommen habe. Die Ratte möchte natürlich aus dem Käfig raus....Es ist mir klar, dass ich hier gerade nicht tierschutzgerecht handele. Daher meine Bitte um Hilfe. Viele Grüße Zarniko
  17. Letzte Woche
  18. Serena-t

    86*** Augsburg: Weibchenrudel gesucht

    Hallo @husky-mara, ich habe Deinen Beitrag in ein eigenes Thema verschoben. Bitte beachte, dass Ratten Rudeltiere sind: d. h. es müssen immer mindestens 3 Ratten sein. Nur 2 Ratten ist zu wenig. Lest Euch am besten noch hier durchs Forum. Was es an Literatur - sprich Büchern im Handel zu Rattenhaltung - gibt, ist leider fast komplett nicht zu empfehlen, weil sehr viele falsche Infos drinstehen.
  19. husky-mara

    86*** Augsburg: Weibchenrudel gesucht

    Hallo, meine Tochter, 9 J. alt, wünscht sich innigst 2 Husky-Ratten, bevorzug Weibchen. Sie hat bereits die eingängige Literatur gelesen Wir freuen uns auf Rückmeldungen!
  20. Hallo, laut Homepage immer noch aktuell Liebe Grüße Misaki
  21. Hallo, hier in Bielefeld sucht 1 Seniorin Anschluss: 1 Weibchen 1x Agouti Hooded "Nike", w, geb. ca. Herbst 2016 --> zahm, sehr lebhaft, neugierig und klettert gerne überall rum --> sie hatte vor 1,5 Jahren eine Tumor-OP, aktuell vermutlich wieder einen kleinen Tumor am Bauch --> Abgabe wegen Aufgabe der Rattenhaltung --> in der Vermittlung seit 14.03.2019 Fotos sind hier zu finden.
  22. KerstinVanessa

    Maximus für 5 Böcke okay?

    Ich habe in meiner aktuellen Voliere Siebdruckplatten und bin ganz happy. Geschirrtücher sorgen für Wohnlichkeit.
  23. Marlod

    Maximus für 5 Böcke okay?

    Hi, also ich hab auch Siebdruck und ich finde das ganz gut und das Lackieren war auch kein Ding. Ich beziehe aber auch die Ebenen mit Fleece, das wird aber auch gerne weggeschoben, was ich nicht so toll finde, weil es dann schwer sauber zu machen ist. Glaube bei lackierten Sachen hätte ich angst den Spielzeuglack wegzuschrubben.
  24. redrat

    Maximus für 5 Böcke okay?

    maximus können wir empfehlen, siebdruck nur bedingt. ich finde selbstlackierte etagen wohnlicher, aber wir nutzen die auch ohne jegliche auflage. nur unter den häuschen befindet sich pappe & zeitung. lg, redrat
  25. KerstinVanessa

    Maximus für 5 Böcke okay?

    Hallo, Marlod, Vielen Dank für dein Feedback. Was längeres wäre toll, leider ist der Platz begrenzt, ich hatte sonst die Savic Suite XL als Alternative im Auge, trotz Plastik. Ich freu mich jedenfalls schon auf's Einrichten vom Maximus und hoffe, die neuen Siebdruck-Platten kommen bald.
  26. Hallo, hier suchen: 6 Böcke 1x English Blue Husky "Blitz", m, geb. April 2018 1x Black Berkshire "Thor", m, geb. April 2018 1x Black Husky "Donner", m, geb. April 2018 1x Black Berkshire "Mauli", m, geb. Februar 2018 1x Agouti Husky "Streifchen", m, geb. Februar 2018 1x Black Husky "Nono", m, geb. Februar 2018 --> alle Ratten lieb und neugierig, Donner und Blitz sind etwas dominant --> Kotprobe folgt --> Abgabe wegen Verringerung der Rattenanzahl --> in der Vermittlung seit 28.02.2019
  27. Hallo, hier suchen nur noch die 4 Weibchen.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
Follow Us on Facebook Follow Us on Twitter Follow Us on Facebook Follow Us on Instagram Rattenseite Rattenecke


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung