Jump to content
zooplus.de

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Heute
  2. Anonymiss

    Käfig für die Zeit der Integration

    @Maybe da kann ich so nicht zustimmen. Habe seit einem Jahr einen Eigenbau mit Hasendraht - nichts durchgeknabbert. Liegt vielleicht auch daran, dass die Inneneinrichtung viel interessanter zum Knabbern ist - das ein oder andere Holzstück musste schon dran glauben.
  3. Huhu Ratteneckler, das RE ist heute 12 Jahre alt geworden. So etwas geht natürlich nur mit treuen Mitgliedern und einem tollen Team. Da wir beides haben, freuen wir uns auf ein rattenscharfes nächstes Jahr mit Euch allen. An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Rattenecklern bedanken, die uns in guten wie in schlechten Zeiten die Treue gehalten haben und ganz besonders möchten wir uns hier noch einmal beim Team bedanken, das mit uns so manche Krise bewältigt hat. Ihr seid die tollste Community und das beste Team der Welt LG Claudi und Jörg
  4. Gestern
  5. Meine Antwort, wollte sich gestern nicht abschicken lassen.. Danke für euren Zuspruch und die guten Wünsche für die Lady
  6. rosenowarne

    Schlechte Haltung im Freundeskreis

    Das lesen alleine stimmt mich traurig. Ich meine, Ratten sind Tiere wie Katzen und Hunde. Die wollen auch gepflegt werden. Manchmal denke ich, manche halten die als Deko.
  7. sitting in the waiting room, ich muss wohl nicht betonen das wir sie sofort nehmen würden, auch wenn das praktisch nicht durchführbar scheint. wenn man wirklich will geht so einiges. ist natürlich kein 'katzensprung' die 840 km über die a17, nochmal eben durch tschechien durch. was ist denn los bei euch da unten, kann diese dame wirklich niemand aufnehmen ? hope dies last ! redrat
  8. Maybe

    Käfig für die Zeit der Integration

    Wobei "Hasendraht", also der gewöhnliche Sechskantdraht, durchbissen werden kann. Besser Volierendraht verwenden.
  9. Marlod

    Käfig für die Zeit der Integration

    Beide Käfige haben mit 2,5 cm einen zu großen Gutterabstand: Da müste man mit gut angebrachten Hasendraht nachhelfen.
  10. Letzte Woche
  11. Luiseratte

    Käfig für die Zeit der Integration

    Oder dieser hier ? https://www.real.de/product/309634684/
  12. Luiseratte

    Käfig für die Zeit der Integration

    Danke für eure Antworten! Was würdet ihr von dem hier halten ? https://www.real.de/product/316841824/ Wäre der geeignet ?
  13. Hallo, ihr Lieben! Für Anfänger, die aus dem TH zwei liebe Mädchen aufgenommen haben, suche ich ein - maximal zwei! - Farbis. Sie sollten unter einem Jahr alt sein, damit die Familie nicht so bald neue Tiere suchen muss. Es ist völlig egal, wie die Tiere aussehen oder irgendetwas anderes nicht "normal" ist. Hauptsache, sie sind wirklich lieb und auch zutraulich. Den Kleinen wird ein NET 3 geboten und Auslauf im kompletten Wohnzimmer sowie eine interessierte und bemühte Mutter als auch Tochter. In einem gewissen Umkreis können die Tiere auch geholt werden. Liebe Grüße Solveig Notfallratten Rhein-Ruhr
  14. RasperrysRatties

    Alte Schuhe für den Auslauf?

    Na ja ich muss immer bei allen möglichen Dingen daran denken, dass es vielleicht meinen Stinkern gefallen könnte - jetzt habe ich kaputte Schuhe, die ansonsten in den Müll wandern - da habe ich mich dann gefragt, ob die Kleinen die vielleicht auch mögen. Alte Kleidung, Socken, Pappkartons, Klorollen und Sonstige Dinge mögen sie ja auch. Das mit dem Waschen wäre für mich kein Problem und vielleicht könnte man entweder die Schnürsenkel lockern, sodass genug Platz ist, falls jemand flüchten möchte, oder ich schneide einfach vorne noch ein Loch rein - dann gäbe es auch noch einen Notausgang!
  15. Marlod

    Alte Schuhe für den Auslauf?

    Meine größte Sorge wären Parasiten o.ä. aber mit Waschen sollte das gehen. Ich schätze beim Rest kommt es drauf an wie der Schuh aufgebaut ist: scharfe Kannten, Futterwatte und evtl. das es bei Streit keinen zweiten Ausweg aus dem Schuh gibt - Das fänd ich nicht so toll, allerdings kann man da im Auslauf doch gut ein Auge drauf haben. Damit bleibt nur eine Frage: Warum Schuhe?
  16. RasperrysRatties

    Alte Schuhe für den Auslauf?

    Hallöchen, ich habe ein paar alte, kaputte Schuhe, die ich aussortiert habe und da ist mir die Frage gekommen, ob meine Jungs eventuell Spaß an den Schuhen haben könnten? Ich würde die Schuhe dann mit in den Auslauf packen und die Kleinen auch nur unter Beobachtung mit den Schuhen spielen lassen. Allerdings bin ich mir unsicher, ob das auch ungefährlich ist? Könnten die Schuhe Schadstoffe enthalten? Sollte ich wenn ja die Schuhe vorher mitwaschen? Und ich frage mich auch, ob ich irgendetwas beachten sollte und vorsichtshalber lieber die Schnürsenkelspitzen oder Metallisches raus schneiden sollte? Vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen und weiß, ob das ganze so okay wäre? Ich denke meine Kleinen würden sie Schuhe bestimmt lieben! Liebe Grüße!
  17. Marlod

    Käfig für die Zeit der Integration

    Das Tierheim im meinem Heimatort hat Käfige vermietet/verleit, vielleicht macht es deins auch? ( Wo ich jetzt wohne macht das Tierheim es nicht). Ansonsten würd ich mal in lokalen Gruppen, Notfallstationen nachfragen. Wenn du jetzt schon aufnehmen willst ist gebraucht vermutlich schwer so kurzfristig zu organisieren und alle Neukäfige mit Mindestgröße, die mir einfallen haben irgendwelche Mankos wie z.B. so kleine Türen, dass keine Häuschen durchpassen. Wenn noch keine Ratten in dem Käfig sind / alles neu ist, ist es evtl. doch noch zuvertreten. Gleicher Raum ist wohl nicht das Optimum, aber es doch was anderes, als wenn du Ratten ihr gewohntes Revier weg nimmst und da andere Ratten reinsetzt.
  18. redrat

    Käfig für die Zeit der Integration

    hallo luiseratte, €100 sind ne menge geld. natürlich will ich dich nicht abhalten, kommt ja nur den nasen zugute. aber es geht auch schon etwas günstiger denke ich. meine eigene variante ist weit weg vom optimum (zu klein), funktioniert aber nun schon seit jahren. wenn täglich inti ist und nebenbei vlt sogar noch auslauf, geht das schon mal für ein paar wochen. lg, redrat
  19. Luiseratte

    Käfig für die Zeit der Integration

    Hallo liebe Rattenfans ! Ich bekomme demnächst mein erstes Rattenrudel(weiblich) und habe auch bereits einen Käfig( Savic Suite Royal xl). Ich denke das sich dort alle wohlfühlen sollten, allerdings möchte ich noch ein anderes Rattenmädchen aufnehmen. Sie sitzt zur Zeit alleine und auch wenn es für mich als Anfängerin wahrscheinlich schwierig wird, möchte ich ihr gerne ein neues zu Hause geben und sie in die neue Gruppe integrieren. Ich wollte es eigentlich so handhaben das ich sie zur Zeit der Integration im selben Käfig unterbringe wie die anderen, allerdings abgetrennt. Nun wurde mir aber gesagt das dies keine optimale Lösung ist. Deshalb brauche ich noch einen Käfig, indem ich das kleine Rattenmädel in der ersten Zeit unterbringen kann. Ich möchte nicht nochmal so viel Geld für einen Käfig ausgeben, außerdem ist es ja nur vorübergehend. Kann mir jemand einen Tipp geben, welcher Käfig gut geeignet wäre? Er sollte den Mindestmaßen entsprechen, muss aber nicht größer sein. Ich bin bereit bis zu 100 Euro dafür auszugeben. Ein gebrauchter Käfig wäre auch eine gute Option, ich habe in meiner Nähe(Ludwigshafen am Rhein) aber noch keinen gefunden. Wenn ihr Vorschläge habt würde ich mich über Antworten sehr freuen! Rattige Grüße Luise
  20. Eine Zuckernase, wie redrat schon schrieb sooooo weit weg. Alles gute für die Süsse.
  21. sie ist sooo süss, es ist wirklich schade das sie so weit weg wohnt liebe grüsse & noch ein bisschen durchhaltevermögen ! redrat
  22. Die Omi hat leider noch immer kein passendes Pensionsplatzerl mit Rudelanschluss gefunden. Sie entwickelt sich zur Schmuserin und liebt ihren Auslauf, da wird zeitweise mit heftigem Gitterknabbern protestiert, wenn ich sie "zu früh" in ihren Käfig zurücksetze. Ich würde mir sooo sehr für sie wünschen, dass sie bald ein ruhiges Platzerl mit Kuschelgenossen findet!! Ich hänge mal wieder ein aktuelles Bild von ihr an : )
  23. Anonymiss

    Wie wasche ich?

    Die Pipi wird mit soviel Wasser verdünnt, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass da was passiert. Ich habe, seit ich die Wäschesäcke habe das Gefühl, dass weniger Haare rumschwirren. Man muss aufjedenfall drauf achten regelmäßig die Siebe zu leeren. Komplett vermeiden kann man Haare aber nicht, weil man auch mit normalen Klamotten was reinträgt. Viel Erfolg beim Waschen!
  24. JohnnyAwesome

    16*** Wittstock: Gesucht wird 1 Weibchen

    Grüße. Ich bin auf der Suche nach einer Rattendame für meine Gruppe. Aktuell wohnen bei mir zwei Damen und das geht so leider nicht. Die Tierheime in meiner Umgebung vermitteln aktuell leider kein Ratten
  25. Hallo, Stand 20.1.19 Wartet noch 1 Bock "Pavel" (Fund 3.10.18 in Geesthacht, Abgabe Süderstraße 13.1.19) - Käfigwand Dieser Bock wurde in Geesthacht gefunden und am 13.1.19 dem Tierheim Süderstraße übergeben. Warten noch 1 Kastrat "Tobi" und 1 Mädel "Tris"(Abgabe 5.1.19) - momentan Krankenstation Das Mädel ist total zutraulich, der Kastrat eher verhalten vorsichtig: Mädel aus Juni2017 , Kastrat aus Jan2017 Neu 4 Böcke "William, Averall, Joe und Jack" (Fund 13.1.19) - Käfigwand Die 4 Böcke wurden "ausgesetzt", weisen z.T Verletzungen auf. Wirken alle jünger. Gruß Franziska
  26. Rirukja

    58 Gevelsberg: 2 Weibchen

    Vielen Dank für deine schnelle und ehrliche Antwort! Ich hoffe, du findest trotz der Schwierigkeiten ein schönes Heim für die beiden Süßen. Wenn ich in nächster Zeit von jemandem erfahrenes auf der Suche höre, leite ich die Person an dich weiter!
  27. Tono

    Kleine Türen durch große ersetzen

    Verstehe! Hihi - meine stand auch in der Küche und ich bin froh wenn sie da endlich raus ist und dann bald steht wo sie hingehört Ich habe mich mittlerweile festgelegt und meine Türen/Klappen montiert - im Endeffekt dann doch etwas anders als ursprünglich geplant - und bin sogar ganz zufrieden. Jetzt fehlt noch das neue Dach und die Etagen. Sollte nächste Woche fertig werden und ich kann dann gerne Bilder von meiner Umsetzung zeigen! Vl. kann es dem einen oder anderen Mal als Inspiration dienen... LG!
  28. Hi, Also aktuell sind noch um die 20 Weibchen ca 6 bis 8 Monate geschätzt. Diese sind eher schüchtern und nur bedingt für Anfänger geeignet zumindest nicht für reine Anfänger wo man nicht weiß ob sie wirklich auch greifen, ansonsten wenn sie einmal eingewöhnt sind benehmen sie sich gut. Das sind zumindest die Erfahrungen die wir hier aktuell bei privat Haltern haben bzw auch von der Pflegestelle. Des weiteren sind momentan noch um die unter 20 Jungtiere, die sind aber noch viel zu klein und sollten auf jeden Fall noch mindestens eine Woche oder zwei zusammen bleiben. Leider ist es immer schwierig mit den Tierheimen, es sind Babys die mit Ach und Krach ihre 4 Wochen gerade um haben. Sitzen aber leider alle schon getrennt, und sind extrem flutschig, auch diese sind jetzt erstmal nicht für komplette Anfänger geeignet. Kastraten sind momentan keine im Tierheim vielleicht werden die Jungspunde kastriert aber im Moment steht da noch nichts zur Ansprache. Ich weiß aktuell nicht ob die Mädels in Leverkusen noch suchen diese sind auf jeden Fall Anfänger geeignet was das Handling angeht und wären eine bessere Alternative. vg Sandra
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
Follow Us on Facebook Follow Us on Twitter Follow Us on Facebook Follow Us on Instagram Rattenseite Rattenecke


×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung