Jump to content
zooplus.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'PLZ 5 Vermittlung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Info Bereich
    • Ankündigungen und Neuigkeiten
  • Rattenvermittlung
    • Vermittlung von Ratten
    • Suche Ratten
    • Notfall-Koordination
  • Ratten Bereich
    • Allgemeine Themen
    • Ernährung
    • Verhalten
    • Käfig und Auslauf
    • Transporte
    • Stammtische und Veranstaltungen
    • Urlaubsbetreuung
    • LexiFAQ
  • Marktplatz Bereich
    • Rattenartikel und Gutscheine
  • Aktions Bereich
    • Bilderwahl
  • Community Bereich
    • Offtopic
  • Tierforum TierEck
    • Hunde
    • Katzen
    • Nagetiere
    • Tierisches Allerlei

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

5 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, wir stehen in Kontakt mit der Halterin von 2 Weibchen, die sie leider nicht in ihr Rudel integrieren konnte. Es war nicht der Fehler der 2 Weibchen, sondern eines ihrer bisherigen Weibchen war das Problem der Inti. 2 Weibchen 1x Black Husky Dumbo "Gracey", w, geb. ca. Dezember 2019 1x Himalaya "Elsa", w, geb. ca. Dezember 2019 --> Gracey liebt ihren Menschen heiß und innig, sie schläft sogar auf dem Schoß; Elsa ist sehr zutraulich, knabbert aber auch mal in den Finger und testet zwischendurch --> Gracey hat einen leichten Schiefkopf, der sie nicht behindert --> Abgabe weil die Integration wegen einer der bereits vorhandenen Ratten gescheitert ist --> zur Abgabe seit 04.06.2020 Fotos sind hier zu finden. Transporte in weitere Entfernung sind immer möglich.
  2. Hallo, im Tierheim Mainz befinden sich aktuell 3 3er-Gruppen junger süßer Böckchen! https://www.tierheim-mainz.de/tiere/kleintiere/farbratten/
  3. Aus gesundheitlichen Gründen müssen wir uns leider von unseren Farbratten trennen. Es handelt sich um zwei kastrierte Böckchen, Brüder (schwarz-weiß), ca. 1,5 Jahre alt, und 2 Mädels, Schwestern, ca. 1,25 Jahre alt. Alle Ratten sind handzahm und sehr verschmust und verspielt. Eines der Weibchen hatte wohl einen Schlaganfall und dadurch eine Kopfschräglage, ist ansonsten aber normal. Die Ratten werden entweder geschlossen, oder Paar abgegeben. Zusätzlich zu den Ratten verschenken wir sämtliches Zubehör. Da wir sehr an den Ratten hängen und uns ein gutes Zuhause wichtig ist, werde sie nur in sorgsame Hände geben.
  4. Derzeit suche ich für meine drei Böcke ein neues zu Hause. Ich habe es nun schon über viele Wege versucht, leider ohne Erfolg. Bevor ich die drei endgültig im Tierheim abgeben muss, versuche ich mein Glück hier nochmal: Ratten erfahrene Menschen gesucht! Aus privaten Gründen muss ich mich von den drei trennen. Ich kann ihnen derzeit leider nicht die Aufmerksamkeit, den Auslauf und die Beschäftigung geben die sie eigentlichen brauchen würden. Die drei Böckchen sind nun 1,5 Jahre alt und leben seit September 2018 bei mir. Das Rudel besteht aus Flóki, R2D2 und Lilywhite. Flóki ist eine Huskyratte und der "Rudelführer". Leider hatte er vor ca4 Wochen eine Op weil er einen Tumor hatte. Leider hat er sich seitdem nicht wieder ins Rudel integrieren lassen. Als ich es versucht habe, hat er eine der anderen Ratten gebissen. Leider fehlt mir einfach die Zeit und die Erfahrung um es weiter zu versuchen. Ich habe eine neugeborene Tochter die krank ist und den ganzen Tag meine Aufmerksamkeit braucht. Leider muss ich da die Priorität anders legen - so schwer mir das fällt. Zudem leidet er anscheinend unter Epilepsie (bedarf noch Klärung). R2D2, ebenfalls eine Huskyratte, ist sehr scheu aber wenn man Geduld mitbringt nimmt auch er ein Leckerchen aus der Hand. Lilywhite ist eine Dumboratte und leider sehr ängstlich. Er ist neugierig und schaut immer süß aber vertrauen darf man seinem Blick nicht da er bissig ist. Bei Interesse gerne mehr Informationen! Auch für Informationen was Abgabestellen betrifft bin ich sehr dankbar. Die drei würden bei Bedarf mit Käfig, viel Zubehör, Streu & Futter umziehen. Der Käfig ist eine umgebaute Voliere mit 3 Volletagen und 2 halben Etagen. Die Holzbretter müssten allerdings mal ausgetauscht werden. Der Käfig ist in etwa 1.80m hoch und 1.20m breit.
  5. Hi, im Tierheim Limburg an der Lahn suchen 5 Jungs, geboren im März 2019, ein neues Zuhause:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung