Jump to content
zooplus.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Österreich Vermittlung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Info Bereich
    • Ankündigungen und Neuigkeiten
  • Rattenvermittlung
    • Vermittlung von Ratten
    • Suche Ratten
    • Notfall-Koordination
  • Ratten Bereich
    • Allgemeine Themen
    • Ernährung
    • Verhalten
    • Käfig und Auslauf
    • Transporte
    • Stammtische und Veranstaltungen
    • Urlaubsbetreuung
    • LexiFAQ
  • Marktplatz Bereich
    • Rattenartikel und Gutscheine
  • Aktions Bereich
    • Bilderwahl
  • Community Bereich
    • Offtopic
  • Tierforum TierEck
    • Hunde
    • Katzen
    • Nagetiere
    • Tierisches Allerlei

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

1 Ergebnis gefunden

  1. Liebe Foris, ich suche in den voraussichtlich nächsten Wochen ein gutes neues Zuhause für meine verbleibenden zwei Rattenladys. Mein Rudel hat sich von Februar bis April halbiert und meine liebe Kala ist mit einem inneren, nicht operablen Tumor leider schon in Palliativpflege - ihr möchte ich keine Vermittlung mehr zumuten. Es fällt mir wirklich schwer mich dann von den letzten beiden zu trennen. Trotz Schwierigkeiten, haben wir es nämlich doch bis hierhin geschafft und v.a. ist Ike mein ganz besonderes Schätzchen. Da ich die Rattenhaltung aber nicht weiterführen möchte und nat. auf keinen Fall jemand alleine bleiben soll, suche ich ein passendes Zuhause. Im neuen Zuhause sollen sie zumindest 2 (vorzugsweise etwas jüngere) GenossInnen haben. Bei einer Integration bin ich gerne behilflich bzw. kann ich mir auch vorstellen, wenn AnfängerInnen Interesse an meinen Damen haben und sich keine Inti zutrauen, diese noch bei mir zu machen. Vorzugsweise vermittle ich innerhalb Wiens oder Umgebung, da wir hier einen suuuper TA haben, der die Beiden kennt und wirklich rattenkompetent ist. Ike und Makia sind eine Husky und eine Black Hooded, beide überaus handzahm und menschenzutraulich. Sie sind bei mir als Überraschung meines Noti-Pfleglings (Oktober 2018) auf die Welt gekommen und kennen den menschlichen Kontakt (auch zu Fremden) von Anfang an. V.a. Ike lässt keine Gelegenheit aus Menschen zu beklettern und sie lassen sich beide problemlos anfassen, hochnehmen etc. Bei beiden sind aktuell keine groben Krankheiten, Tumore o.ä. bekannt. Sie sind agil und turnen nach wie vor gerne herum. Sie neigen lediglich altersbedingt ab und an zu leichten Atemgeräuschen (wahrscheinlich durch Mykoplasmen bedingt), was sich bei Bedarf mit Schleimlösern gut händeln lässt. Alternativ wäre ich - wenn sich das ergibt - auch bereit noch ein oder zwei Ratten (vorzugsweise Kastraten) dazuzunehmen um meine Schötzchen auch noch das letzte Stück begleiten zu können. Cooler wäre es für die Mädels aber denke ich, in einem schönen Rudel noch ihren Lebensabend zu genießen - v.a. täts mir Leid wenn ich jetzt andere Ratten als Zwischenlösung "benutzen" würde Ich hoffe, dass wir eine passende Lösung finden und freue mich auf Kontakte!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung