Jump to content
zooplus.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Käfig'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Info Bereich
    • Ankündigungen und Neuigkeiten
  • Rattenvermittlung
    • Vermittlung von Ratten
    • Suche Ratten
    • Notfall-Koordination
  • Ratten Bereich
    • Allgemeine Themen
    • Ernährung
    • Verhalten
    • Käfig und Auslauf
    • Transporte
    • Stammtische und Veranstaltungen
    • Urlaubsbetreuung
    • LexiFAQ
  • Marktplatz Bereich
    • Rattenartikel und Gutscheine
  • Aktions Bereich
    • Adventskalender 2019
    • Bilderwahl
  • Community Bereich
    • Offtopic
  • Tierforum TierEck
    • Hunde
    • Katzen
    • Nagetiere
    • Tierisches Allerlei

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

33 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen! bin ein absoluter Neuling in diesem Forum. Habe 4 Rattenmänner und habe mich für den Savic Suite Royal XL entschieden Zusätzlich haben meine Zwerge einen Freilauf von ca. 4m2. und jetzt kommt das aber ich seh immer wieder Bilder mit bunten Leitern und Fächern, die im "Basispaket" nicht enthalten waren. Habt ihr vielleicht den ein oder anderen Tipp für mich wo ich zB eine bunte Leiter kaufen kann? Oder einen Tipp für eine zusätzliche Platte? habt ihr diese zuschneiden lassen? Holz? Plastik? Metall? wäre für Tipps sehr dankbar Liebe Grüße
  2. Ihr Lieben, da ich nach mehreren Jahren nun leider sehr, sehr schweren Herzens die Rattenhaltung aufgeben muss, möchte ich hier das übriggebliebenen Zubehör für sehr kleines Geld abgeben. Notfall- und Auffangstationen haben hier natürlich Vorrang und dorthin gebe ich die Sachen größtenteils auch umsonst ab. Besonders die Etagenbretter, Häuser, Brücken,Tunnel etc. sind etwas zu viele, um sie hier alle aufzulisten. Schaut Euch die BIlder an und meldet euch einfach über PN bei mir, gebe da gerne noch detailliertere Auskunft/ Fotos über einzelne Teile. Alles ist gesäubert und mit Essigwasser geputzt. Bitte beachten: Nur für Selbstabholer Schreibt mir über PN, was euch interessiert. Hier einmal grob aufgelistet: 1. Jumbo-Käfig - starke Gebrauchsspuren, einige Stangen waren schon bei der Lieferung lose, kann man aber mit diesen Basteldrähten ganz gut fixen. Kleines Loch ganz unten rechts in Plastikwanne. Gebe ich für sehr kleines Geld ab. 2. Savic Nagerkäfig Zeo 2 - Gesamt: L 80 x B 50 x H 70 cm, kleiner Käfig, praktisch als Krankenkäfig oder für ähnliche Sonderzwecke. Wurde nur zum Umsiedeln meiner Ratten während es Putzens genutzt ("Warte-Lobby" ) 3. Mehrere Etagenbretter - verschiedenen Größen/ Formen 4. 2 Sputniks - einer etwas eingerissen an der Halterung, der zweite nagelneu und unbenutzt 5. Röhren, Leitern, Brücken,Treppen und Häuschen- verschiedene Formen, siehe Bild 6. 1 Kletternetz 7. 2 Weinreben zum klettern 10. 1 Intelligenzspielzeug 11. 1 Katzenspielzeug (Stoffmaus an Stab) 12. 3 Toiletten 13. 3 Wannen (ursprünglich Katzentoiletten, super für Wasserspiele im Sommer) 14. 9 Näpfe (Keramik, Plastik und Metall) 15. Tragekorb 16. Katzenkratzbaum 17. Ca. 6 Meter gewellte Plastikwände für Abgrenzung Gehege und/oder Wandschutz 18. Ca. 4 Kilo Rattima Rattenfutter 19. Dutzende Klammern, Klemmen, Aufhänger 20. 1 Halterung für Nippeltränke Liebe Grüße
  3. Hallo, ich bin neu hier Ich bin 25 Jahre alt zurzeit und habe seit ca 10~ Jahren Ratten, das letzte Rudel habe ich nichtmehr 'aufgefrischt' sprich keine neuen geholt, da ich erstmal genug von Ratten hatte. Die letzten beiden hatten nach einem Jahr schon tumoren.Jetzt habe ich aus schlechter haltung von einem Bekannten Ratten genommen, da sie sonst im Tierheim sollten. Nun gut, er hat mir seinen umgebauten ca. 2 meter hohen und 60cm breiten & tiefen volieren-umgebauten Käfig mitgegeben.5 etagen, viele brücken röhren häuschen usw. Allerdings alles aus Holz, und das riecht jetzt schon bestialisch. Ich habe die Stangen vom Käfig schon sauber gemacht, aber ich denke das sind die Holz-zubehörsachen & die Ratten selber riechen auch. Da das mit den Ratten in einem relativ-blödem Timing ist fehlt mir nun Geld für neues Zubehör,daher suche ich hier ev. gebrauchtes oder ev. auch neues Zubehör relativ günstig, und ev. einige tipps wie ich den Gestank wegbekomme, ich nutze Dinkeleinstreu,fütter die Ratten mit extra-Rattenfutter und frischem Gemüse, auslauf haben alle bis auf eine (schüchtenr möchte nicht raus). Wäre nett wenn jemand etwas abzugeben hat, ich suche hängematten,häuschen,sputniks,usw. W#re sehr dankbar Lg Jacky (Versand geht natürlich auch, übernehme ich natürlich.)
  4. anne1967

    Dieser Käfig artgerecht?

    Hallo liebe Community, ich bin auf der suche nach einem neuen Käfig für meine beiden Ratten. Mein alter hat schon viele Jahre auf dem Buckel , und deshalb könnte ich mir mal einen neuen anschaffen. Ich habe mir bereits einen rausgesucht, und zwar die 2. Empfehlung auf dieser Seite HIER . Ich bräuchte mal bitte ein paar Experten Meinungen von euch. Ist der Käfig groß genug ?? Liebe Grüße Anne
  5. Hallo Forum und Hallo alle Mitglieder Ich hoffe ich bin jetzt hier in der richtigen Kategorie wusste nicht wo sonst ^^ Ich hoffe echt ihr könnt mir helfen ich weis nicht mehr weiter. Also meine ex partnerin hatte immer schon ratten mal zwei mal 1 aber immer ratten als ich mit ihr zusammenkam hatte ich noch keine ahnung von ratten was nicht heißt sie hätten mich nicht fasziniert und sie besas selber eine (weil sie zu alt war zum integrieren laut ihr) Und so verliebte ich mich in die ratte noch und wollte selber eine haben, sie meinte das man sie normal nicht alleine hält also bräuchte ich zwei kein problem hatten wir 2 stück adoptiert und da sie wie gesagt schon immer ratten hatte war ich der meinung sie weiß was sie tut (was ich später noch bereuen sollte). So dann haben wir günstig ein Nagerterrarium gekauft und die zwei sind bei mir eingezogen beides weibchen Pinky und Brain soweit war auch alles gut. Kaum 1 Monat nach der adoption starb Brain dann über nacht scheinbar blieb sie in ihrem haus hängen und verendete dort dann so nun lebt Pinky seit 3 Monaten alleine in ihrem nagerterrarium größe (120 lang 80 tief und ca 80 hoch) sie wurde auch schon krank schiefstellung des Kopfes roter nasenausfluß als ich mit ihr zum tierarzt wollte sagte meine ex das lohnt sich nicht bei ratten besser würden wir sie einfach verenden lassen oder sie vom leit erlösen. Das habe ich nicht übers herz gebracht. So meine ex und ich sind aus anderen Gründen mitlerweile seit 3 Wochen getrennt und ich bin erstmal zum tierarzt mit der kleinen alles soweit inordnung meinte er die schiefhaltung käm wohl durch die einsamkeit und der ausfluss durch das terrarium. Soviel zur vorgeschichte jetzt kommt das Forum ins spiel , Ich weiß mitlerweile das es keine idee ist sie alleine zu halten ich weis auch das sie nicht in einem terrarium gehalten werden darf aber wie gesagt ich bin kompletter neuling auf dem Gebiet und habe keine Ahnung was ich jetzt machen soll das die kleine es so richtig schön hat. Meine erste Idee is jetzt ich habe einen kaninchen Käfig gekauft 115cm lang 60cm tief und 80cm hoch werde diesen von innen mit kaninchendraht auskleiden damit die kleine nciht durch die stäbe kommt. Also nicht den Boden oder so sondern nur die gitter. Was haltet ihr davon gute idee ? Als nächstes dann wie bekomme ich jetzt noch drei dazu wie kann ich sie da angewöhnen und was brauche ich alles für die integration und was brauche ich überhaupt um den Käfig für ratten interessant zu gestalten? Wäre über jede hilfe dankbar nur bitte keine hassparolen ich habe mich auf meine ex verlassen und erst im nachhinein vom tierarzt und Internet erfahren was alles falsch gelaufen ist.
  6. SeventyJaySeven

    Fragen zum Savic Suite Royale 95 double

    Hallo alle zusammen
  7. Guten Abend Ich bin so langsam wieder in der Planung für Rattenhaltung. Ich wohne mit meinem Freund nun seit fast 3 Monaten in einer Wohnung. Einen Platz für den Käfig hatte ich schon bei der Besichtigung ausgeguckt, das war auch so ziemlich der einzige freie Platz dafür. Momentan steht an dem Platz mein Garnelenaquarium, das müsste dann entweder weichen oder woanders stehen. Das muss ich mir noch überlegen. Jedenfalls würde der Käfig im Wohnzimmer stehen. In dem Wohnzimmer sind 4 Fenster und eine Balkontür. Das heißt vorallem im Sommer sind da gern mal Balkontür und noch ein Fenster zusätzlich ganz offen. Gibt es eine Möglichkeit die Ratten vor möglichen Zug zu schützen? Und den Käfig tagsüber ein wenig abzudunkeln? Eine Art Überzieher, wo die Luft trotzdem genug zirkuliert oder Vorhänge oder so was? Da kommt der Käfig hin: Er wird seitlich stehen, so das die Türen zur Tür hin zeigen. Er ist etwas von der Wand vom Aquarium bis zum Ende des braunen Möbelstückes dort lang. Hier die Fenster, auf der andere Seite des Raums: Auslauf müsste es dann im Bad oder Flur geben, im Wohnzimmer ist dafür leider kein Platz und es wäre auch zuviel zum absichern. Es wäre toll, wenn Ihr schöne Ideen habt und mir ein wenig helft. Den wenn das nicht klappen sollte, wäre meine Möglichkeit der Rattenhaltung leider schon wieder zu begraben. Aufs Lüften kann hier nicht verzichtet werden, da der Raum sonst schnell heiß wird. Liebe Grüße
  8. Ruth1994

    Eigenbau Käfig richtige Rückwand?

    Hallo zusammen, Noch bin ich "Rattenlos", dies soll sich aber bald ändern. Ich bin in die Wohnung meines Bruders eingezogen. Er hielt sich schlangen. Da ich nun ein relativ großen terrarium habe, is der Zeitpunkt perfekt um es rattenfreundlich einzurichten. Es ist 1m hoch 1,50m lang und 0,8m tief. Also groß genug für die Fellnasen. Es ist ein eckterrarium. Da es jetzt ans einrichten geht hab ich einige Fragen. Das ehemals terrarium ist ein Eigenbau. Die Scheiben vorne ersetze ich natürlich durch Gitter. Die Rückwand ist momentan eine aus styropor geformte steinwand mit Gips überzogen. Die kommt raus. Nun zu meine frage: Welches Material soll ich für die Rückwand nehmen? Auch wenn das styropor mit Gips überzogen ist, knabbern sie mor das ab. Aber nur das sperrholz darunter will ich auch nicht lassen. Ich wollte einige Etagen aus Holz an den Sperrholzplatten befestigen und alles verkleiden. Noch weiß ich aber nicht aus was. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, damit ich den kleinen rackern ein gutes Leben bieten kann! MfG Ruth
  9. Guten Tag alle zusammen, habe bereits auf Ebay Kleinanzeigen eine Anzeige gestellt: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/nagetier-ratten-kaefig-und-diverse-zubehoer/419336912-132-9475 Es handelt sich um einen großen Rattenkäfig (circa 80 x 78 x 50) und noch alles mögliche an Zubehör, was ich dazu geben würde. Darunter sind Platten und Röhren und Treppen, die man beliebig im Käfig anbringen und umbauen kann, um den Kleinen immer mal wieder Abwechslung zu bieten. Ich habe noch eine Bürste zum Saubermachen, Näpfe und Wasserflaschen und Krimskrams, Seile und eine selbstgebaute Holzhütte, Kuschelkrams, etc. Ich würde auch noch einen Top Tragekäfig (siehe Bild) dazugeben. Das alles muss mindestens 150 bis sogar 200 Euro zusammen gekostet haben. Ich würde das alles für 60 VB verkaufen und 10 extra für den Tragekäfig. Nur Selbstabholung bitte! Wohne recht zentral in Hamburg. Einzelheiten und Details gibts gerne wenn ihr mich anschreibt, entweder hier, oder auf ***********. Ich hänge auch ein paar Bilder hier an, den Rest könnt ihr auf Ebay Kleinanzeigen einsehen. Freue mich über eventuelle Abnehmer und lieben Gruß, Emma
  10. Kiwl

    Vorschläge Käfigbau

    Hey Habe gestern diesen Schrank (Bild) ergattert und will diesen nun für meine 5 Mädels umbauen. Bin noch unentschlossen wie ich die Etagen machen soll Entweder orignal lassen und in die kleinen Kammern Durchgänge schneiden oder so wie auf meinen Paint Künsten zu sehen? Wie würdest ihr es machen? Bin für alle Vorschläge offen. Viele Grüße Kevin
  11. Knuffelzakken

    45144 Essen Royal Suite 95

    Huhu ihr Lieben, ich verkaufe meine Royal Suite 95 von Savic incl. einer zusätzlichen 15mm Siebdruck-Volletage und drei Wega 50 Deluxe Holzleitern. Die Gitterleitern sind auch noch dabei. Sie wurde 15 Monate bewohnt, hat aber kaum Gebrauchsspuren. Die Plastikwannen haben vier kleine, oberflächliche Nagespuren. Die Holzleitern haben ein paar Knabberspuren mehr und müssten hier und da angeschliffen und neu lackiert werden. Ich hätte gerne 180€ für alles zusammen. Nur an Selbstbholer. Versand ist leider nicht möglich. Die Voliere ist bereits zerlegt und transportbereit in Kartons verpackt. Schickt mir einfach eine PN, wenn ihr Interesse habt.
  12. MiaMoppl

    Verkaufe großen Gitterkäfig mit Eckhäuschen

    Hallo, ich verkaufe einen meiner 2 großen Gitterkäfige mit einem Eckhäuschen. Bevor ich viel dazu sage hier erstmal Bilder: Also das ist erstmal der Käfig. Er hat die Maße 156cm Höhe/ 84cm Breite/ 56cm Tiefe (Das Pinke lacken dahinter ist nur damit man den Hintergrund nicht sieht. Gehört nicht dazu) Den Käfig kann man mit einer Großen Tür öffnen. In der großen sind nochmal 2 etwas kleinere Türen. Der Käfig hat auch 2 Rausdrehbare Futter-/Wassernäpfe. Diese können von außen Abgeschlossen werden damit keine Ratte abhauen kann. Der Käfig hat 4 Halbetagen mit jeweils 4 Löchern am Rand um Rampen, Hängematten etc. reinzuhängen. Die Etagen können ganz einfach mit großen Schrauben, die man auch mit der Hand ganz leicht aufdrehen kann, rausgenommen werden und können somit super einfach gereinigt werden. Mit dabei ist auch ein kleines Eckhäuschen und Ersatzschrauben für alle Fälle. Der Käfig hat ebenfalls eine große Wanne unten die man Raus ziehen kann um das Einstreu zu wechseln. Der Käfig wurde gereinigt und desinfiziert (Der Gitterstab einzeln) und ist somit frei von jeglichen Bakterien oder Gerüchen meiner Tiere. Ist also wie neu. Der Käfig hat neu 260€ gekostet und da er so gut wie keine Gebrauchs spuren aufweist (bis auf mal den Rand von einer Etage angeknabbert oder so) hätte ich gerne 130€ dafür. Bei Interesse oder Fragen gerne melden. Ich beiße nicht. Lg Mia
  13. Jasmin95

    Holzkäfig - Ja/Nein ?

    Hellöchen! Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Käfig für meine Nasen. Brauch ja jetzt einen größeren. Hätte auch schon einen schönen in Aussicht. Dieser ist allerdings aus Holz. (B/H/T 80cm/110cm/60cm) - laut CageCalc2 ausreichend für 4 Ratten. Ich wollte nur mal eure Meinungen/Erfahrungen gegenüber Holzkäfigen wissen. Also: Holzkäfig - JA oder NEIN? Was meint ihr? UND ein Bild von der gestrigen Topfenverfütterung Schlabber-Schlabber
  14. Huhu ihr Lieben! Da ich nun nach 5 Jahren schweren Herzens wieder mit der Rattenhaltung aufhöre, habe ich meinen knapp 2 Jahre alten großen Vollmetallkäfig zu verkaufen. Da ich faul bin hier die Kleinanzeigen Beschreibung. "Verkaufe einen geräumigen Nagerkäfig der nun ca. 2 Jahre in Gebrauch war. Da ich mit der Rattenhaltung komplett aufhöre, habe ich auch eine Menge Zubehör dazuzgeben: Ecktoiletten, 2 Transportboxen, Papageienstangen, Leitern etc. Die Ebenen wurden von mir mit Spielzeuglack lackiert. Neu kostet der Käfig bei Dehner 199,95, daher hätte ich gerne für alles noch 70€. Würde gerne alles zusammen abgeben. Der Käfig wurde selbstverständlich einmal gründlich gereinigt, die Bodenwanne aus Alu weist jedoch durch den scharfen Nagerurin angelaufene Stellen auf. An Selbstabholer in Freiburg-West. "Montagna Nagerkäfig, rost/creme Mit dem Montagna Nagerkäfig erhalten Sie einen Käfig mit besonders viel Platz. Mit einer Höhe von 148 cm und einer Breite von 104 cm bietet er viel Freiraum für Ihre Nager, selbst für mehr als nur ein Tier. Der Käfig ist in drei Ebenen mit je kleinen Holzbrettern aufgeteilt. Die Ebenen sind mit einer Metallleiter verbunden. Der Käfig für Degus und Chinchilla verfügt zudem über drei Öffnungen, die Ihnen das Hineingreifen ermöglichen. Aufgrund der Größe steht der Nagerkäfig auf Rollen, sodass Sie ihn problemlos verschieben können. Die untere Wanne ist für eine gründliche Reinigung abnehmbar." Hier noch der Link http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/nagervoliere-montagna-inkl-viel-zubehoer/337894118-132-9359 Meine Telefonnummer steht dort auch falls jemand Interesse hat. Da ich selbst gerade umziehe, habe ich nicht noch Zeit den Käfig zu verschicken, hoffe ihr versteht das. Viele Grüße, Sarah
  15. Hallo! Ich überlege schon seit langem, mir Ratzen zuzulegen. Nun ist aber die Frage des Käfigs. Ich habe diesen tollen "Midwest Critter Nation" Käfig im Internet gefunden, der in Amerika beliebt ist. Leider ist er hier vieeeeeel teurer. Er ist quasi ein einstöckiger Savic Suite Royal. Kennt ihr vielleicht eine gute alternative zu dem Critter Nation? Der Käfig sollte groß genug (aber auch nicht riesig) sein, und er muss große Türen, so wie der Critter Nation, haben. Außerdem wäre es schön, wenn ich ihn in/nach Österreich bekommen könnte, ohne, dass es hunderttausend euro kostet. Vielleicht hat jemand von euch eine Idee? LG, Ania
  16. Virgina

    Wohin mit dem Käfig ?

    Hallo Ich bin neu hier Und hab auch gleich mal eine Frage : Mein Voliere steht im Moment in meinem Schlafzimmer, nur ich finde dort ist er sehr abgeschottet(ist im Hinterstem Eck der Wohnung , wo man wirklich nur hin geht um speziell zu den Ratten zu gehen. Ich würde ihn gerne in den Flur stellen , dort hätten sie genügend Tageslicht und wären vom Wind geschützt... Nur ist der Flur ein Durchgangszimmer , heißt : Wir laufen alle 5 minuten dran vorbei um in die Küche oder ins Bad zu gehen (wir haben einen zwei Jährigen Sohn ) der durch die Wohnung rennt , mit seinen Autos auch im Flur spielt ect.pp . DIE RATTEN LÄSST ER IN RUHE ... Was meint ihr ? Soll ich die Ratten da hinten lassen ? Oder mit in den Alltag intigrieren ? Lieben Dank im Vorraus
  17. Hallo! Ich habe eine Frage zu euren Käfigen bzw. dem Inventar. Die gebauten Zwischenebenen habe ich etwa 7 mal mit Sabberlack lackiert. Sie glänzen jetzt prächtig und Wasser perlt ab Die Frage ist nun wie oft ich das auch mit dem sonstigen Holzinventar tun sollte (Weidenbrücken, Holzhäuschen, Holzrampen etc.). Bringt das überhaupt viel und ist es nützlich? Das meiste Inventar ist sowieso aus Naturholz mit Rinde und lässt sich dementsprechend schlecht (im Gegensatz zu geschliffenem Holz) lackieren. Oder muss man die Häuser etc. sowieso häufiger austauschen? Sicher kommt das auch auf die Knabberfreude der Ratten an.... Welche Erfahrung habt ihr gemacht wie lang sie lackiert bzw. unlackiert hielten? Vielen Dank! P.S. Unser Rudel wird aus vier jungen Rattenschwestern bestehen.
  18. Nicox7

    Anfängerfragen zum Käfig

    Hallo, ich suche jetzt schon seit 3 Tagen nach einem ordentlichen Käfig bzw Voliere für Ratten, ohne wirklichen Erfolg. Die meisten Käfige und Volieren sind viel zu klein, haben schlechte Bewertungen und sind überhaupt nicht für Ratten geeignet. Gestern war ich beim Dehner und habe DIESEN gesehen. Er ist schön Groß, allerdings für Chinchilla & Degus entworfen. Nun meine Fragen. 1. Die Treppen bzw. Leitern bestehen aus Gitterstäben. Ich habe gelesen, dass Gitteretagen schlecht für die Gesundheit sind. Trifft dies auch bei Treppen zu? Ich weiß, sie Klettern auch am Käfig, aber die Treppen benutzen sie sicher öfters. 2. Die Gitterstäbe dieses Käfigs sind vertikal. Beeinträchtigt dies das "Klettervermögen" der Ratten? Wenn jemand eine bessere Variante unter 200€ hat, ich bin offen für Ratschläge. Danke im Voraus. MfG. Nico
  19. Nasenzwerg

    Welcher Draht, wie verarbeiten?

    Hallo zuammen! Bei mir sind mehr oder weniger plötzlich zwei kleine Notfallnasen eingezogen. Die Prägungsphasen haben sie, soweit ich sehen konnte, zu acht in einer kleinen Wanne verbracht, Menschen waren sie nicht gewöhnt. Sie haben zwar einen großen Käfig, aber um ihnen wirklich alle Zeit der Welt zu lassen, sich an mich zu gewöhnen, möchte ich ihnen einen größeren mit dazugehörigem Auslauf bauen. Insgesamt kein Problem,, nur die Türen / das Gitter macht mir Schwierigkeiten. Hat jemand einen guten Link zu einem Video? Welchen Draht habt ihr verwendet? Und wo habt ihr den herbekommen? Alles, was ich aus dem Baumarkt anschaffen konnte, war entweder zu groß oder von so schlechter Qualität, dass durch herausstehende Ecken Verletzungsgefahr bestand. Um eine möglichst klatterbare Landschaft zu gestalten bin ich auf ein paar Terraien-Foren gestoßen und finde die klassischen Gestaltungen durchaus praktisch für die kleinen Kletterkünstler. Hat jemand Erfahrung mit der Versiegelung mittels Fliesenkleber? Wenn der für Echsen gut ist, wird er wahrscheinlich sicher vor Urin versiegeln, oder? Bin dankbar für jede Hilfe! Viele Grüße!
  20. Sabsiketch

    Furet Tower und viel Zubehör , 97204 Höchberg

    Hallo ihr Lieben, da mein letzter Bock leider nach einigem hin und her auch erlöst werden musste und ich aus beruflichen Gründen (kommendes Referendariat) bis auf weiteres keine weiteren Ratten halten möchte, biete ich hier nun mein komplettes wieder verwendbares "Rattenset" an. Dazu gehören mein Käfig, ein Ferplast Furet Tower, und viel Zubehör, dass ich. wenn möglich, zusammen verkaufen möchte. Zum Käfig: Er hat die Maße (LxBxH) 80 x 75 x 161cm und es ist alles, mit Ausnahme einer durchgenagten Hängematte und des Futternapfes original dabei. Ich habe hier drin 7 Böcke ohne Platzprobleme gehalten, 2-3 mehr wären aufgrund der zusätzlichen Ebenen wsl. auch kein Problem gewesen. Nach ca 2 1/2 Jahren Nutzung zeigt er natürlich einige Gebrauchsspuren (hptsl. Nagespuren) - so müsste das Verbindungsrohr z.B. sehr wsl ersetzt werden. Bei Neuanschaffung hat der Käfig 200€ gekostet. Zusätzlich wurden 2 Vollebenen á 25€ mit zwei Holztreppen angeschafft (letztere sind jedoch bereits unbrauchbar). Das Zubehör umfasst 3 Fressnäpfe, 2 zusätzliche Vakuumtränken, 2 Ecktoiletten, und mehrere Plastikhäuser, die nur leichte Nagespuren zeigen. Meine Holzhäuser habe ich bereits entsorgt, da sie trotz mehrerer Reinigungsversuche nicht 100%ig sauber zu bekommen waren. Alles zusammen habe ich damals fast 300€ für die Gesamtausstattung bezahlt und würde mich über 80,- € für alles zusammen freuen. Natürlich ist der Preis verhandelbar! Der Käfig ist schon auseinandergebaut und passt somit in so gut wie jedes Auto! Abzuholen wäre das Ganze in Höchberg (bei Würzburg), ggf. lässt sich ja auch ein Transport organisieren. Grüßle, Sabine Abzuholen wäre es in Höchberg - ist bereits abgebaut und passt in so gut wie jedes Auto.
  21. Aimee

    Käfig selber bauen

    Hallo ihr lieben :-). Bisher haben wir 2 große Käfige zusammen gestellt, möchten unseren Lieblingen aber jetzt etwas eigenes bauen um ihnen noch mehr Platz und Spaß bieten zu können. Hier im Forum bin ich leider nicht auf die perfekte Antwort gestoßen, es ist für mich relativ unübersichtlich gewesen
  22. Mathilda

    78665- Riesengroßer Selbstbau zu verkaufen:)

    Hallo, da mein toller Selbstbau leider nicht durch unsere Wohnungstür geht,gebe ich ihn jetzt in ein neues Zuhause Maße innen sind ca.: LxBxH 90x80x160cm außenmaße: 100x90x190cm er hat vornen eine komplett durchgehende Tür,das macht ihn super zum reinigen und eine kleine Klappe oben! Er hat Gebrauchsspuren aber keine die sonderlich stören oder nicht wieder zu reparieren sind..Etagen müssten nur leider neue reingemacht werden!Ich hätte gern noch 50€ VHB( ich lasse da aber wirklich noch mit mir reden;)! dafür..Ein Bild hab ich angehängt!Ist nur nicht die beste Qualität da er in unserer Garage liegt..Er darf gerne Besichtigt werden nach Absprache!Also wer Interesse hat einfach einen Kommentar oder ne PN hinterlassen:) Er müsste allerdings mit Hänger abgeholt werden oder mit einem großen Auto da er nicht zerlegbar ist..
  23. dada

    Wo Käfig platzieren?

    Hallo, seit letzten Samstag habe ich drei neue Mitbewohnerinnen Die Voliere habe ich in den Flur gestellt, da es ja vor ein paar Tagen noch ziemlich heiß war und sich die zwei Zimmer der Wohnung aufheizen. Jetzt sieht es aber nicht mehr nach Hochsommer aus und ich überlege den Käfig ins Wohnzimmer umzuziehen; der Hauptgrund ist, dass es am aktuellen Standort manchmal extrem laut werden kann - nämlich, wenn die Waschmachine im Bad an ist. Die Badezimmertür befindet sich neben dem Käfig. Ins Wohnzimmer kommt schon viel Sonne rein, zumindest bis zum Nachmittag, aber es sind nur noch 24-25 Grad....(gefühlt weniger) Was meint ihr dazu?
  24. Hallo zusammen, ich möchte hier gerne meinen Selbstbau aus Holz verschenken. Auf dem Holzkäfig wurde noch ein Standard Plasikkäfig (blau mit Gitter) verbaut. Der Käfig weist Gebrauchsspuren auf, kann aber immer noch einwandfrei verwendet werden. Der Käfig eignet sich als Intigrations- oder Übergangskäfig. Die Maße sind: 80 x 40 x 112 Da ich den Käfig auch bei Ebay Kleinanzeigen reingestellt habe hier der Link inkl. zwei Bildern: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/holzkaefig-integrationskaefig-/230463144-132-18851?ref=myads Bei Ebay-Kleinanzeigen habe ich den Käfig noch mit € 15,00 VB reingestellt. Wenn ihn hier jemand gebrauchen kann nehme ich natürlich nichts dafür. Da mein Auto leider zu klein für einen Transport ist, kann der Käfig nur von Selbstabholern erworben werden. Bei Interesse einfach melden Viele Grüße, Lisa
  25. loveanimalsever

    Villa Casa 60 vergrößern

    Hallo ich habe eine Villa Casa 60 Voliere mit einer Volletage, zwei Halbetagen,vier Röhren und eine große Hängematte, und natürlich Häuser, Näpfe etc.Jetzt wollte ich für meine fünf Rattenmädels noch einen Villa Casa 60 ranbauen.Wie meint ihr gehe ich da am besten vor? Und ich wollte nich ein paar Etagen mehr rein bauen.Wie platziere ich die ao, dass ich auch überall ran komme? Danke für euere Hilfe Sorry, hab mich da verschrieben.Meinte dass ich noch ein paar Etagen mehr rein bauen wollte
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung