91054 Erlangen: einsame Rattendame sucht neues Zuhause

  • Hallo ihr Lieben!


    Seit kurzer Zeit ist meine Rattendame Ydi nun ganz alleine. Ihre Freundinnen sind innerhalb kürzester Zeit unerwartet verstorben.


    Wir haben sie vor etwas über 2 Monaten als Notfellchen aufgenommen und hier aufgepäppelt. Wir hätten nicht gedacht, dass sie so schnell alleine sein wird... leider kommt immer alles anders als man denkt :(


    Ydi ist ca. 2 Jahre alt, sie ist topfit für ihr Alter. Kerngesund (letzte Woche beim Tierarzt durchgecheckt), sie liebt es zu rennen, klettern, hüpfen, in Blumenerde zu buddeln, Nester zu bauen,... obwohl sie es alleine so toll meistert, braucht sie dringend neue Freunde!


    Leider kann ich aufgrund meines Studiums und dadurch weniger Zeit keine weiteren Ratten aufnehmen...


    Ich würde sie auch in ihr neues Zuhause bringen, bin mobil. (Sie hatte damals eine Anreise von knapp 7 Stunden). Ich möchte einfach, dass sie eine tolle Familie bekommt!


    Falls einer einen Platz für die Kleine frei hat, darf sich gerne melden! :)


    Liebe Grüße

    Helena + Ydi 🐁

  • Hallo Helena,


    Wenn Ydi als Notfellchen aus einer Rattenhilfe stammt, kann es gut sein, dass nur diese sie auch wieder aufnimmt (man sie also nicht vermitteln darf). Das kommt ganz auf den Vertrag an und wäre zu prüfen.


    Alternativ, hast du dich mal an das Rattenasyl Würzburg gewandt? Vielleicht würden sie Ydi vermitteln (egal ob von dort oder nicht).


    Gedrückte Daumen,

    Ann-Ka

  • Die Rattenhilfe Süd hat auch ein paar Pflegestellen im Raum Erlangen/Nürnberg. Da kann dir vielleicht auch jemand weiterhelfen, und wenn es nur zum Kontakte knüpfen ist :)

  • Wäre nett, wenn du dann Bescheid sagst, wenn alles geklappt hat.

    Nicht verloren, nur vorausgegangen

    Rosa Ratte, Marlo, Quinn, Eric, Cosinus, Tangens, Sinus, Elektron, Neutron, Proton, Watt, Volt, Ohm, Lumen


    Nicht vorausgegangen, nur weitergezogen

    Candela, Ampere

  • Update:

    Gestern sollte Ydi in ihr neues Zuhause ziehen. Leider lief nichts nach Absprache seitens ihrer neuen Familie :( , sodass sie noch bei mir ist und vermutlich auch bleibt.

    Ich suche also jetzt parallel nach einem Rudelzuwachs (zeitlich werde ich das schon schaffen) oder eben nach dem perfekten Zuhause.

    Sie soll natürlich nicht lange alleine sein müssen, daher die Suche in beide Richtungen. :)

  • Guten Abend,


    suchst du denn noch nach Rudelzuwachs, oder würdest du die einzelne Dame doch nochmal vermitteln? Ich habe nicht weit von dir zu einer ganz lieben Adoptantin Kontakt, die ein richtiges Rattenparadies hat. Sie nimmt demnächst noch ein anderes Rattenmädel, dass einzeln sitzt auf. Da würde also eh zeitnah eine Integration stattfinden und ich könnte sie Fragen, ob sie Ydi auch noch aufnehmen würde :)




    Lg
    Sonja

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!