Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Millemaus

Kompletten Jumbo für eine einzige Ratte??

Empfohlene Beiträge

Millemaus

Hey.

Wie ja vll. schon einige mitbekommen haben, nehme ich eine neue Ratte auf. Es wird ein halbjähriger black hooded Bock aus dem TH Castrop-Rauxel, der sich am Mittwoch via Transportgelegenheit zu mir auf den Weg macht.

 

Nun bin ich gerade dabei seinen Käfig aufzubauen... Den alten Jumbo meiner Jungs und ich muss sagen, dass ich total vergessen hatte, wie RIESIG der ist. Musste schon meinen Stellplan verwerfen, weil die Wand zu kurz war :mad:

 

Nun stellt sich für mich die Frage: Braucht ein einzelnes Tier, was zudem natürlich noch Auslauf kriegen wird, einen kompletten Jumbo, oder reicht ein halber, bei dem die Höhe inklusive Bodenschale dann "eben" nur 67cm beträgt?

 

Ja, ich weiß.. Grundmaße wenigstens 80x50x80 und junge Ratten klettern gerne...

Möchte einfach nur wissen, ob ihr es seht wie ich, dass ein halber Jumbo für eine kleine Ratte viel zu groß wirkt...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Sööö... Mit ööö...

Habe den Käfig mal halb aufgebaut und schon jetzt gehen mir die Einrichtungsideen aus.

 

Bitte dringend um Hilfe.

Hier mal ein Bild:

 

zkykgpew.jpg

 

Und das ist drin: 2 Futter-, 1 Wassernapf, 1 Kalkschale, 1 Nippeltränke, 2 Hängematten, 1 Hängeröhre, 1 Iglu, 1 Naturholz-eckhaus (rechts unter der Etage), 1 Drainagerohr (in der Bodenschale), 2 Jumboleitern, 1 Holz-Seil-Kletter"gerüst" und 1 Ferplaströhre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Terrorratz84

HI!

 

also fürn anfang passt der doch super ^^.

 

LG aus München

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

ich glaube deine neue Ratte wird sehr glücklich über den neuen Käfig sein. Ich würde mir wegen der Größe da keine Gedanken machen. Ich würde da auf jeden Fall nichts verkleinern.

Eingerichtet hast du ihn doch auch schon ziemlich gut. Oben rechts würde ich vielleicht noch was kuscheliges hinmachen und ganz unten ein Häuschen.

Ich hatte das z.B. bei Evin und Lyn so, dass sie als sie bei mir ankamen sehr gerne den unteren Bereich genutzt hatten und dort geschlafen haben.

 

Ganz viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

Danke ihr beiden.

 

@Bea: Ums verkleinern gings nicht ;) Sondern das ist ja nur der halbe. Könnte die Größe ja verdoppeln.

Denke, dass ich da wo auf dem Foto der orange Napf steht noch ein Häuschen hinstellen werde und den Napf nach vorne zur Nippeltränke hole.

 

Danke ;)

*hibbel* Hoffe dem jungen Mann wirds gefallen :jump:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo :D,

 

upps, habe ich wohl etwas falsch verstanden. ist ja schon spät. :o

Ich denke dem Kleinen wirds gefallen. Ist ja doch auch nur eine Übergangslösung bis er ins Rudel kann und dann geht ja das Rattenleben erst so richtig los.

 

Ganz viele liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung