Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Zimtzicke

Ideen gesucht: Kletter/Buddel-Ebene im Schrank

Empfohlene Beiträge

Zimtzicke

Hi

unser Schrankkäfig ist für 4 (bald 5) Nasen ja recht groß, es war ein dreitüriger Kleiderschrank (ca. 180x140x55cm).

 

Deswegen wollte ich ein "Abteil" davon gerne als Kletterwald nutzen, die Idee hab ich schon länger, mit der Umsetzung hapert es aber.

Ich dachte an Seile, dicke Äste u. vllt. eine hohe Buddelkiste mit (ja was drin?) ??? drin. Kokoserde vllt.? Wo bekomm ich das denn? ich les das ab und an, dann geht die Diskussion los, ob diese Erde nun gedüngt ist oder nicht, und ich vergesse zu lesen wie es ausgeht :mad:.

 

Ich kann nachher mal ein Bild einstellen, vom "Abteil", das ich umgestalten will, damit ihr mir ein paar Ideen/Anstöße geben könnt...

 

Kosten sollte das alles (klar) so wenig wie möglich, 2 Äste hab ich glaub ich auch noch da, die könnte ich theoretisch anschrauben (wenn sie denn lang genug sind), oder schräg ansägen lassen von meinem Papa.

 

LG+Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gondria79

Huhu,

 

wie wäre es denn mit Hanfstreu zum buddeln?

Ist sparsam,ungiftig,staubt nicht usw.

Hab ich mir günstig bestellt bei https://futterparadies.de/catalog/hanfstreu-liter-p-170.html,kommt in den Jumbo gaaanz unten zum wühlen.

Und Äste,Rinde wie z.B meinen im Jumbo den(1m lang,10cm Durchmesser) hab ich für 1€ bei eB*y als Set ersteigert.

 

Bin gespannt auf das Bild :]

Liebe Grüße:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ayenne

Hallo Sarah,

 

Im Buddelabteil würde Ich auch am ehesten zu Streu tendieren, oder eine Mischung aus Heu, Streu & Stroh, wenn es deine Nasen staubtechnisch vertragen. Erde staubt im trockenen Zustand ziemlich, also muss man sie regelmäßig anfeuchten. Da hätt Ich echt Schiss, dass früher oder später der Schrank schimmelt oder sich da Bakterien ansammeln und ausbreiten.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ucchan

Hallo.

 

Also zum Kletterkram kann ich nicht soo viel sagen, da würde ein Foto schon helfen.

Die Idee mit den Ästen finde ich aber ganz gut. Ich habe auch Äste in meinem Käfig und da gibt es zwar auch viele Disskussionen drüber, aber soweit ich weiß (auch von meiner Mutter die ist Tierhalterin und Gärtnerin) kann man alle Obstbaumsorten verwenden. Ich habe Kirschbaumäste drin (richtig dicke, montiert) und die Schaden auf jeden fall schonmal nicht.

 

In einer Buddelkiste könntest du Hanfeinstreu verwenden oder halt diesen Humus, von dem alle reden. Ich habe so einen hier: Trixie Reptiland Kokosfaserhumus jetzt günstig bei zooplus: Trixie Reptiland Kokosfaserhumus

Die Rattis lieben es darin zu wühlen und zu buddeln, oft verstecke ich Leckerchen darin. Allerdings habe ich das nicht im Käfig, sondern im Auslauf. Macht ne riesen Sauerei!

 

Soviel von mir und viel Spaß bei der Käfiggestaltung. :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zimtzicke

Hi

das Hanfstreu fliegt mir echt arg rum.. Das hasse ich!

 

Aber ok, es soll ja eh ne BOX zum Buddeln werden, kein ganzes "Abteil"! Das wär mir echt zu viel Dreck..

 

Ich glaube dieses Kokoshumus Zeug wars :-) Danke für den Link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung