Jump to content
zooplus.de
Fellnase

Bringt eine Dampfente etwas, um den Käfig zu säubern?

Empfohlene Beiträge

Fellnase

Hallo,

Also, ich habe hier schon von dem "Dampfenten-Tipp" gehört.:D

Meine frage nun, bringt das ganze etwas für die Käfigreinigung?

Und lohnt es sich, sich so etwas anzuschaffen?

Wenn ja, wo kann man so etwas kaufen? Und wie viel Kostet es?

 

Bitte um Erfahrungsberichte!

 

Liebe grüße Fellnase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Drotning

Hi,

 

die Dampfente ist schon ganz praktisch. Man kann damit festgebackene Verschmutzungen sehr gut ablösen. Bei den Dömen kann man außerdem Urin etc.. ganz gut aus durch die Zwischenräume aus dem Vitolenband raus"drücken". Klappt bei mir jedenfalls immer gut.

Bis vor kurzem war ich der Meinung, dass der Dampf außerdem besonders hygienisch reinigt, ohne dass man aggressive Reinigungsmittel verwenden muss. Das stimmt aber wohl nicht, dazu ist die Hitzewirkung zu kurz und zu gering.

 

Ich bin trotzdem sehr zufrieden damit und verwende sie regelmässig. Bekommen tust Du die Teile im Baumarkt und auch immer wieder bei Discounter etc..

 

Grüße

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
firegirl2

Also ich selber hab auch gute Erfahrungen mit Dampfreinigern gemacht.

 

Der Schmutz löst sich sehr gut und es ist auch für die Ratzen ungefährlich was eben agressive Reiniger angeht, da muss ich Drotning einfach recht geben.

Also solche Dampfenten gibt es schon für ca 30€ und man kann damit ja nicht mir Rattengehege sauber machen, also anschaffen lohnt sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich kann meinen Vorredner da nur zu stimmen. Ich nutze zwar nicht bei jeder Reinigung meines Doms die Dampfente, aber alle paar Wochen kommt sie zum Einsatz. Was da an Siff rauskommt ist echt eklig und mit dem Kopf im Dom (= im stinkigen warmen Dampf) zu stecken ist auch nicht soooo prickelnd, aber hinterher ist alles viel sauberer als wenn man nur wischt und das ist es mir wert ;)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung