Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Maemy

Veränderter Rudelgeruch?!

Empfohlene Beiträge

Maemy

Hallo zusammen,

 

ich wusst nich sorecht in welche Unterkategorie das hier gehört, darum also ins Allgemeine.

 

Vor nun 2 Wochen ist meine Pyper verstorben und knapp eine Woche danach sind die anderen 4 Nasen in den neuen Tower eingezogen. Nun habe ich Gestern zum ersten Mal richtig geputzt (sonst nur Klos und Zeitung ersetzt) und da kam mir ein übler Geruch entgegen. Das die Damen nie wirklich "lecker" gerochen haben ist klar, aber dieser Neue Geruch ist doch etwas arg aufdringlich. Heute riecht man schon wieder gar nix.

 

Nun zu meinen Fragen:

Kann sich ein neuer Rudelgeruch entwickelt haben, weil Pyper nun fehlt?

Könnt das auch an der Plastikschale des Towers liegen (früher im Holzkäfig)?

Ob Haleys Medikamente etwas damit zu tun haben könnten?

 

Danke im Vorraus.

 

Gruß :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Hat eine Ratte evtl. Durchfall? Vllt. die mit den Medikamenten? Weil Durchfall immer sehr unangenehm riecht.

 

Der Rudelgeruch sollte sich nicht in Rudelgestank verändern. Die rudeltechnischen geruchlichen Unterschiede sind meistens für Menschennasen gar nicht richtig wahrnehmbar (außer du kannst deine Ratten alle am Geruch unterscheiden ;)).

 

Es kann allerdings sein, dass es ja nun ein neuer Käfig ist, damit ganz neues Revier und das dort nun erst mal gaaanz extrem alles markiert werden muss um es mit gemütlichem Rudelmief zu verschönern. Dann müsste sich das von alleine wieder geben. Aber erst mal muss da alles ordentlich bepieselt werden!

 

Übler Geruch kann aber z. B. auch durch Futter aber auch durch Darmparasiten ausgelöst werden. Wenn du also an Futter nichts umgestellt hast (viel Eiweiss, besondersfleischhaltige Kost kann manchmal gut müffeln), dann wäre es eine Idee von allen Ratten über 3 Tage täglich einige Kotbällchen zu sammeln und die dann zur Untersuchung zum TA zu geben, wenn sich der Geruch nicht wieder von alleine normalisiert (sagen wir mal innerhalb 1-2 Wochen). Würmer kann man sich leider immer mal einfangen, sei es von ungewaschenem Gemüse, andere Tiere oder einfach weil man es an Kleidung und Schuhen mit reingetragen hat, mit mangelnder Hygiene, wie viele vermuten, hat das nix zu tun.

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Hallo Punkt,

 

Danke für die Antwort.

 

Also Durchfall hat keine, auch am Futter habe ich nix verändert.

Der Geruch ist schon noch "Ratte", aber irgentwie anders. Wenn ich zum Beispiel in den Keller gehe, wo der alte Käfig noch steht bis Sperrmüll kommt, riecht es für mich normal nach Ratte. Eben hat ich aber den Kopf wieder im Tower und da müffelt es anders, dabei wurde gestern ja erst alles erneuert. Schon seltsam.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Vielleicht liegt es wirklich am neuen Käfig. Bis sie sich heimisch fühlen wird es ja etwas dauern.

 

Und wenn dann der Geruch eben immer noch nicht ok ist, kannst du auf Darmparasiten untersuchen lassen.

 

Der Urin einer Blasenentzündung müffelt auch ganz ekelig, kann das ausgeschlossen werden?

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Hi nochmal

 

Also ausschließen vom TA direkt nicht, aber der Urin riecht eigentlich nich verändert. Das kann ich dann auch zu 99% sagen, weil ich ja liebendgern angepinkelt werde, oder eben meine Hose :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

"ihhh, Mama, du hast dich ja gewaschen, das stinkt aber, warte, ich bring das wieder in Ordnung! *puller*"

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu
"ihhh, Mama, du hast dich ja gewaschen, das stinkt aber, warte, ich bring das wieder in Ordnung! *puller*"

 

:D sehr gut

 

Meine ersten 3 haben nach dem Umzug vom Furet XL in den Selbstbau anfangs auch mehr gemüffelt. Sie haben schon anders gerochen. Vll liegt es einfach nur am Umzug. Solang sie normal futtern, keinen Durchfall haben oder ähnliche Anzeichen zeigen, würde ich noch etwas abwarten. Sollten sie sich anders verhalten, würde ich mal vom TA untersuchen lassen. Ich denke aber, dass sich das in den nächsten Tagen normalisieren sollte.

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Hallo,

 

also der Geruch hat sich wieder normalisiert. War wohl wirklich nur wegen dem Umzug. Aber schon komisch wie empfindlich die Nasen doch sind.

 

Nun ist ja wieder alles gut :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung