Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
89.0

Kleiner Dauerauslauf vs. grosser Nachtauslauf, was ist besser?

Empfohlene Beiträge

89.0

Hi,

meine 7 Kerle haben momentan einen Auslauf vor ihrem Gehege von ca. 2,5qm, den sie 24 Stunden am Tag nutzen können. Die meisten Ratten halten sich kaum noch im Käfig aus, sondern nur im Auslauf.

 

Ich überlege aber den Auslauf abzuschaffen und sie daher nachts im ganzen Zimmer laufen zu lassen. Tagsüber wären sie dann im Käfig.

 

Wäre das eine Verschlechterung der Situation?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rowennah

Hallo,

 

wenn Deine Ratten diesen Bereich vor ihrem Käfig so sehr mögen, würde ich ihnen diesen nicht wegnehmen.

Einen Freilauf im ganzen Zimmer zu gestalten ist auch schwierig, weil Du an vieles denken musst, um sowohl die Ratten als auch Dein Inventar zu schützen: Ist der Bodenbelag kratz- und urinfest? Gelangen die Ratten an Pflanzen, Kabel oder andere potentiell schädliche Dinge? Könnten sie Fußleisten, Tapeten oder Möbel anknabbern?

Und: Das Wichtige am Freilauf ist ja auch, dass hier der Kontakt zum Bezugsmenschen stattfindet - das ist nachts vielleicht schwierig, wenn Du dann schläfst...

 

Muss es denn ein entweder-oder sein? Kannst Du da nicht einen Kompromiss finden, z.B.: Kleiner Dauerfreilauf bleibt erhalten und ab und zu lässt Du sie, wenn Du dabei ist, abends noch ein wenig im ganzen Zimmer laufen oder nimmst sie mit aufs Sofa o.ä.?

 

Lieben Gruß :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wisp

Ich würde nicht schlafen können, wenn meine nachts draußen wären. Die machen ja schon genug Blödsinn, wenn ich dabei bin (Ratten können glatte Metallhochbetten entlangklettern!) Da hätte ich dann auch Angst, dass ich sie im Schlaf einquetsche. Außerdem könnte ich mir dann wohl eine neue Einrichtung kaufen. Nöö, bei mir kommen sie am Tag raus, wenn ich da bin und das kontrollieren kann. Hat natürlich den Nachteil, dass sie unter der Woche manchmal nur abends raus können, aber die arrangieren sich ja auch damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

ich würde es auch bei dem permanenten Auslauf lassen,

Oder eben Tags raus, nachts in den Käfig (so hab ich es)

Und 2,5 m² sind doch schon recht groß. Wenn du das immer mal wieder umgestaltest, dann macht das den Ratten auch sehr viel Spaß und es wird nicht langweilig :)

 

Was erwartest du dir denn von einem permanenten nächtlichen Auslauf?

Du müsstest dann quasi in deinem kompletten Zimmer Kletterzeug und sowas aufbauen, damit es ihnen überhaupt etwas bringt, denn wenns einfach nur ein großer leerer Raum ist, ist das auch langweilig.

Größer bringt nur etwas, wenn man dann da auch auf den Platz was hinstellt. Und willst du echt jeden Abend deinen kompletten Kram (Klamotten, Schreibkram etc) wegräumen und dann das gesamte Zimmer zustellen mit Kartons usw?

Und am nächsten Morgen dann da durchbalanchiere?

Vor allen Dingen musst du IMMER aufpassen, dass du nicht aus Versehen auf ne Ratte trittst (das passiert noch schneller wenn man morgends müde ist) Und das kann für die Tiere echt über werden: Einer von meinem fehlt ein Stück vom Schwanz... Das ist sehr empfindlich.

 

Außerdem scheinen deine Ratten den PErMANENTEN Auslauf ja sehr zu mögen, und würden es dann bestimmt doof finden, wenn sie tagsüber immer in den Käfig müssten.

 

Außerdem könnte ich nicht ruhig schlafen, wenn die da rumwuseln, denn es braucht immer etwas Zeit, bis man sicher sein kann, dass sie nichts anstellen können, bis man alle Stellen abgesichert hat.

Meistens merkt man erst, dass was passiert, wenn man das "Ratsch" der Tapete hört, und dann ist es zu spät ;) Und wenn du dann schläfst, irgendeine Ratte am Sofa hochgeklettert ist über die Fensterbank aufn sChreibtisch geklettert ist und dort GANZ LEISE am Stromkabel nagt, dann hörst du das im Schlaf nicht.

 

Lass es lieber so wie es ist, das ist doch schon super! :)

(Und falls dich der feste Auslauf nervt, mach doch was zum Zusammenklappen, hab ich auch, wenn Besuch kommt und man Platz braucht, kommen die Ratten in den Käfig, dann schlafen die eh meist und der Auslauf kommt kurz weg)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Da der User gelöscht wurde und nicht mehr schauen kann, was ihr geschrieben habt, werde ich den Thread mal schliessen. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung