Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rattenlover

Was gebt ihr euren Ratten an Leckerlies ?

Empfohlene Beiträge

Rattenlover

Was gebt ihr euren Ratten an Leckerlies ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Missy

Obst und Gemüsestückchen, ab und zu mal nen Mehlwurm oder ein Stückchen Käse. Ein bisschen Joghurt ( ohne Zucker!) bekommen sie auch ab und zu. Oder Malzpaste aus der Tube.

 

Wobei der Absolute Renner immer meine Futtertuben waren. (Zur Zeit bin ich ja ohne rattis, aber die nächsten bekommen wieder die gleichen Sachen)

Ich arbeite mit den Hunden gerne mit der Futtertube, da bleibt eigentlich immer ein Rest, weil ich im training nicht plötzlich ohne dasitzen will.

 

Ich mach da alles Mögliche rein, aber meistens ist es ein Mix aus gekochtem Ei, Thunfisch, Quark und Haferflocken, alles in den Mixer, fertig :] Verfeinert wird ab und zu mit Honig oder Kräutern.

 

Zum knabbern im Käfig gibt es trockene Nudeln, natürlich das normale Futter (Trofu, Frischfutter)Äste von ungiftigen, ungespritzen Bäumen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey...

Suchfunktion oben rechts ;)

 

http://www.ratteneck.eu/search.php?searchid=8325

http://www.ratteneck.eu/search.php?searchid=8328

 

Zusätzlich dieser Thread:

http://www.ratteneck.eu/ernaehrung/27-selbstgebackenes-fuer-ratzen.html

 

Und diese Seite:

http://www.diebrain.de/ra-futter.html

 

Und es wäre schön, wenn Du eine Begrüßung und einen Gruß nutzen würdest Rattenlover. Außerdem wäre ein kleiner Text schön und nicht immer nur den Threadtitel nochmal wiederholen... Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Myria

@Millemaus: die oberen beiden Links funktionieren nicht ;)

 

Ich geb meinen Rattis als Leckerlis manchmal Cashew-Nüsse (aber nicht so oft - sind sehr fetthaltig), Joghurt geb ich eigentlich kaum, sie dürfen höchstens mal abschlecken ;).

Außerdem geh ich manchmal in den Fressnapf oder Baumarkt, da gibt es in der Tierabteilung Futter zum selbstmischen, da gibt es so Bananenchips, die LIEBEN meine abgöttisch :D die sind aber auch nichts für sehr oft, da sie natürlich zuckerhaltig sind.

Dann manchmal ein Stückchen Kartoffel, oder eine Nudel.

 

Man kann eigentlich oft improvisieren, was man eben da hat. :) Man sollte halt darauf achten, dass kein/kaum Zucker oder Fett enthalten ist und auch keine Gewürze! (zum Beispiel Nudelwasser dann eben nicht salzen usw.)

Ich gebe meinen Rattis auch selten Obst als Frischfutter, also fahren sie auch total auf ein kleines Stückchen Apfel oder Banane ab :)

 

Aber ansonsten schau dir mal die Links von Millemaus an, da steht ja auch schon einiges..

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey.

 

@Millemaus: die oberen beiden Links funktionieren nicht ;)

 

Dann müsst ihr die Suchfunktion selber nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung