Jump to content
zooplus.de
Nuryeve

Anfängerfragen

Empfohlene Beiträge

Nuryeve

Hallo zusammen, :tongue:

 

wir (mein Freund und ich, beide 22, Studenten) überlegen uns 2 -3 Rattenmädels oder Böcke anzuschaffen.

Da wir die total Anfänger sind möchten wir uns nun erstmal gründlich informieren, ob die Tierchen für uns geeignet sind, was wir beachten sollten usw. =).

 

(Bisher halten wir zwei Zwergkaninchen (Mädel und kasstrierter Rammler), die einen zweistöckigen Käfig mit angeschlossenem Gehege (ca. 1,6m auf 3,5m) bewohnen. Ernährt werden sie mit Heu und Frischfutter, sind geimpft usw. - also versuchen uns bestmöglichst um sie zu kümmern =) ).

 

Soo nun zu meinen Fragen: :confused:

 

1. Wir haben noch ein älteres Terrarium, Maße ca. 120 x 50 x 80 cm, wäre dieses geeignet, wenn wir obenauf noch einen Gitteraufbau und genügend Klettermöglichkeiten anbringen würden?

 

2. Was ist für einen Anfänger eher zu empfehlen , eine Mädels oder eine Jungengruppe? Welches Geschlecht wird zutraulicher? Stimmt es, dass Jungs meist stärker riechen?

 

3. Wie oft wechselt ihr das komplette Streu?

 

4. Mit welchen Kosten pro Monat sollten wir ungefähr rechnen? (Die Ninis kosten uns ca. 30 Euro im Monat grob überschlagen.)

 

Das wars erstmal :].

 

Danke schonmal und viele Grüße,

 

Nury

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Millemaus

Hey.

SUPER, dass ihr euch vorher informiert. Ist leider nicht selbstverständlich... :(

Als allererstes: Wenn es Ratten werden, dann bitte 3. Wir haben gerade einen tollen Thread dazu am laufen: http://www.ratteneck.eu/allgemeine-themen/18008-zwei-ratzis-als-paar-zu-wenig.html

 

1.) Ein Terra oder Aqua ist leider überhaupt nicht für die Rattenhaltung geeignet. Die Luftzirkulation ist ungenügend und die Gestaltungsmöglichkeiten recht gering.

Auch dazu gibt es einige Threads, hier einer davon:

http://www.ratteneck.eu/kaefig-und-auslauf/7788-wie-kann-ich-den-kaefig-am-besten-mit-dem-terrarium-und-dem-aquarium-verbinden.html

Die Mindestmaße für zwei Ratten liegen 80x50x80cm, es werden aber gerade eher 100x50x100cm empfohlen. Größer ist eigentlich immer besser.

Mit Hilfe des CageCalc 2 könnt ihr euch Gehegegrößen ausrechnen lassen =)

 

2.) Die Geschlechterfrage... Schwer zu beantworten! Im allgemeinen sind Jungs ruhiger und Mädels flippiger. Jungs werden definitiv größer und man "hat was in der Hand", Mädels sind kleiner und flutschiger.

Riechen tun Ratten nur dann, wenn man sie falsch sauber macht oder sie krank sind. Egal welches Geschlecht.

Was aber stimmt ist, dass die Geschlechter anders riechen und das Jungs mehr markieren. Sie hinterlassen fast überall kleine Urintröpfchen.

Das müsst ihr selber entscheiden. Ich würde eher zu Jungs raten, da diese es in der Vermittlung meist viel schwerer haben und länger in Tierheimen und bei Notfallvermittlern sitzen.

 

3.) Die meisten Leute nutzen hier überhaupt kein Streu ;) Ratten haben oft mit Atemwegserkrankungen zu kämpfen und staubiges Streu kann diese noch verstärken. Die meisten User hier nutzen Zeitungen und Zewa. Zeitungen kann man meist kostenlos von Freunden, Familie und Nachbarn beziehen.

Für Buddelkisten und Klos wird Hanfstreu genutzt. Für Klos gehen auch Maisgranulat, Kolzpellets und nicht klumpende Katzenstreu.

 

4.) Es ist schwer zu sagen wieviel Ratten pro Monat kosten.

Sie brauchen jeden Tag Frischfutter. Mehr Gemüse als Obst, am Besten 3 oder mehr Sorten. Dann Trockenfutter. Das sind tägliche Dinge.

Zeitungen/Streu tausche ich 2-3 Mal die Woche...

Ich kann es schwer einschätzen, da ich immer gleich 15kg Futter und 100l Streu bei Zooplus.de bestelle. Das braucht sich nicht so schnell auf ;)

 

In jedem Fall sollte man pro Tier/Monat 10€ für den Tierarzt zurücklegen.

Leider kann es immer mal wieder sein, dass viele Krankheiten hintereinander folgen und das ganz schön ins Geld geht.

 

Ich hoffe ich konnte euch erstmal weiter helfen!?

Falls noch mehr Fragen auftauchen: Einfach stellen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Drotning

Hallo,

 

Millemaus hat im Prinzip das Wichtigste schon gesagt, über die Suche kannst Du sicher noch weitere Details finden. Falls es zu einzelnen Themen noch weitere Fragen gibt fände ich es besser, wenn Du Deine Fragen im thematisch passenden Unteforum (Käfig, Ernährung etc..) postest ;)

 

Grüße!

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nuryeve

Danke für eure Antworten, werde meine restlichen Fragen in den enstprechenden Unterrubriken stellen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung