Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Käptin Blauäugin

es wird eine Ratte !?

Empfohlene Beiträge

Käptin Blauäugin

Hallo,

 

Ich denke es wird nun wohl ne' Ratte werden .

 

Nicht nur eine , und wenn mir hier jemand sagt das drei bis vier vieeeel besser als zwei sind dann werden es vielleicht mehr - je nachdem ob es vom Platz her geht.

 

Welche Voliere eignet sich für Ratten ? Eigentlich möchte ich etweder eine Holzvoliere oder einen Eigenbau. Alles schön in weiß damit die Ratten auch spaß dran haben es anzunagen um mich zu Ärgern :D

 

Viele nehmen ihre Ratten ja mit nach draußen , also nicht nur in den Garten so wie ich irgendwann es machen werden wenn sie Zahm sind sondern überall mithin. Ist das überhaupt gut für die Ratten und muss man sie

gegen irgendwas Impfen ?

 

Vom Platz her habe ich genug , also in die Höhe können wir aufjedenfall bauen und von der länge her auch bis 2 Meter . Das einzigste ist halt die Tiefe , reichen da auch 40 - 50 cm ?

 

Ich hatte vor die Etage die in Augenhöhe sein wird mehr als Rennfläche zu nutzen und Oben und Unten versetzte Kletteretagen reinzubauen.

 

Auslauf gibt es bei mir denke ich genug , mindestens 7 Stunden am Tag wenn nicht sogar mehr.

 

Was sagt ihr eigentlich zu diesen Ratten leinen ? für draußen fände ich die recht praktisch und ich würde auch eine längere leine nehmen und nur Vorsichtshalber, dann wenn sie natürlich Zahm sind .

 

Eigentlich habe ich ja vor nicht zu bauen , kennt ihr irgendwelche Holzvolieren oder so ?

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naoman

Hol dir lieber n Hund...

 

nein ganz im Ernst, Ratten an der Leine mit nach draußen nehmen ist Tierquälerei! Ratten überhaupt mit raus zu nehmen ist unverantwortlich.

 

Lies dich erstmal hier im Forum oder allgemein auf Infoseiten schlau, was eine tiergerechte Rattenhaltung ist und was die Tiere für einen Anspruch haben und denk dann noch einmal darüber nach..

 

Ergänzung:

 

Da du schon gefragt hast:

 

Ja wenn dann schon die Möglichkeit besteht hol dir doch gleich mind. 3. Ratten sind Rudeltiere.

 

50 x 80 wird oft als Mindestmaß für einen Rattenkäfig angegeben, wichtiger find ich aber dass sie einen hohen Käfig zum klettern haben.

Und da sie bei dir viel Auslauf hätten würd das denk ich mal schon passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Käptin Blauäugin
Hol dir lieber n Hund...

 

nein ganz im Ernst, Ratten an der Leine mit nach draußen nehmen ist Tierquälerei! Ratten überhaupt mit raus zu nehmen ist unverantwortlich.

 

Lies dich erstmal hier im Forum oder allgemein auf Infoseiten schlau, was eine tiergerechte Rattenhaltung ist und was die Tiere für einen Anspruch haben und denk dann noch einmal darüber nach..

 

Ich habe schon einen Hund ... und das ist auch eine menge Verantwortung deswegen passt

das jetzt nicht gerade aber ok.

 

Wie gesagt habe ich mich hier Angemeldet um mich zu Informieren.

Also , es werden definitiv Ratten. Und ich habe nicht umsonst gefragt ob das überhaupt gut ist

da es eben auch bei Kaninchen,Katzen usw. Tierquälerei ist und ich dagegen bin.

 

Also würdest du auch sagen das gesicherter Auslauf draußen im Garten auch nicht gut ist ? Ich habe mir schon gedacht

das alle die ihre Ratte mit raus auf die Straße nehmen keine ahnung davon haben , auch weil alle komischerweise nur eine Ratte haben.

 

Trotzdem , Liebe Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey.

Das kann man auch etwas freundlicher sagen Naoman ;)

 

Aaaalsooo... Es ist richtig, dass Ratten nicht mit nach draußen gehören. Die Gründe dafür werden Dir ausführlich hier erklärt: pogona-info

 

Rattenleinen sind ziemlich sinnlos. Erstmal ist es nahezu unmöglich die Ratten da rein zu kriegen und wenn man sie mal drin hat sind sie innerhalb von wenigen Sekunden wieder draußen.

Sichere den Ratten einen Auslauf in deiner Wohnung ab (Absperrung sollte 1m hoch sein) und sie sind glücklich. Für etwas Natur kannst Du eine Buddelkiste mit Katzengras bereitstellen.

 

Weitere nützliche und wichtige Informationen über Ratten findest Du in unseren FAQs und auf Ratten INFO

 

Grundsätzlich darf man Ratten nicht einzeln halten. Zu zweit ist zwar besser, aber nicht ideal.

Am Besten ist ein echtes Rudel (zwei Tiere sind ein Paar, kein Rudel) von 3 oder mehr Tieren. Die ideale Rudelgröße findet man für sich persönlich mit der Zeit heraus.

 

Wichtig ist, dass Du die Tiere bitte nicht im Zoohandel oder beim Vermherer kaufst, sondern hier aus der Notfallvermittlung oder aus dem Tierheim holst.

Die Gründe dafür werden hier erläutert: Projekt gegen den Lebendtierverkauf in Zoohandlungen

 

Solltest Du nach dem durchlesen der von mir angegebenen Seiten noch Fragen haben, her damit!

 

 

Edit: Ratten gehören nur in einer einzigen Situation nach draußen: In einer geschützten, fest verschlossenen Transportbox auf dem Weg zum Tierarzt oder ins neue zu Hause.

 

Was hast Du denn für einen Hund? Wenn dieser einen Jagdtrieb hatte, solltest Du die Anschaffung von Kleintieren nochmal überdenken.

 

Zum Thema Selbstbau:

Klick mal oben rechts auf erweiterte Suche, stelle dann ein, dass nur der Titel durchsucht werden soll und suche dann nach "Selbstbau"

 

 

Edit 2 und vor allem @ naoman:

Die MINDESTmaße für einen Käfig für zwei Ratten sind 80x50x80cm (LxBxH).

Das heißt, dass die Grundfläche MINDESTENS 80x50cm sein muss! Kleiner darf sie nicht sein! Größer ist immer besser.

Hier kannst Du dir alle Eventualitäten durchrechnen lassen: http://www.cagecalc.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fellnase

Hey,

Auch der Auslauf im Garten ist nicht gut!!

Ratten sind sehr Zugluft empfindlich, bekommen schnell schnufen oder Atemwegserkrankungen. Mit raus nehmen ist, wie schon oben geschrieben unverantwortlich, und nur eine Quälerei der Ratte gegenüber. Denn Ratten jagdt, alles was sie nicht kennen, ungeheure Angst ein.

Die Leine ist eine Sache, die leide viel zu oft in Tierläden angeboten werden. Sie gehören zu den Ratten- untauglichen Sachen wie Jogigngbälle oder ähnliches "Folterwerkzeug".

 

Die Maße für den Schrank sind gut, aber du musst die Etagen beschichten!! Ansonsten zieht das Ratten-pippi ind die Etagen ein und es müffelt sich tod.

Du kannst die Etagen auch mit selbstklebender Folie abwischen.

Und bitte HALTE NIEMALS EINE RATTE ALLEINE. Denn das ist in meinen Augen Tierquälerei und gehört verboten. Ratten wollen immer zusammen sein, und jeh größer das Rudel ist, desto besser für die Ratte, da es sehr soziale Lebewesen sind und in ihr sozialgefüge fast so komplex ist, wie das eines Menschen.

 

Und noch eine Bitte von meiner Seite aus: Kaufe deine Ratten bitte NICHT in einem Zooladen!!!!! Denn diese sind nicht gut!! Aus welchen Gründen kannst du hier im Forum recherchieren.

 

Und wenn du schon einen Hund hast, dann lasse ihn NIEMALS unbeaufsichtigt in einem Zimmer mit den Ratten. Den die süßen kleinen lassen sehr gerne ihre Schwänzchen aus dem Käfig hängen, oder Füßchen und das wäre dann nicht so toll für die kleinen wenn der Hund einmal schnappt.

 

Liebe Grüße

Fellnase

 

---------- Nachtrag 01.05.2012 um 14:40 ----------

 

hehe ich meine die etagen mit selbstklebender Folie abkleben... ( weiß nicht wie ich auf wischen kam)

Und das dann einfach mit heißem Wasser beim saubermachen abwischen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Käptin Blauäugin

 

Was hast Du denn für einen Hund? Wenn dieser einen Jagdtrieb hatte, solltest Du die Anschaffung von Kleintieren nochmal überdenken.

 

 

Einen Golden Retriever , er kennt Kaninchen und Hamster . Da meine Kaninchen frei in meinem Zimmer leben darf aber

kein anderes Tier dorthin.

 

Ist es ein problem beide Tierarten ( Kaninchen und Ratten ) in einem Zimmer zusammen zuhalten ? Direkten Kontakt gäbe es nie.

 

Warum Ratten nicht raus dürfen verstehe ich jetzt auch , schon schade das manche trotzdem mit ihren Ratten

draußen Spazieren gehen. Wie gesagt , ich habe noch keine Ratten und Informiere mich ja auch weil es meine ersten Ratten sind bzw. werden.

 

Ratten aus dem Zooladen wären für mich sowieso nicht in frage gekommen , meine beiden Kaninchen sind aus dem Tierschutz.

Ich werde einfach mal im Tierheim - Berlin oder auf Notstationen ausschau halten.

 

Gibt es eine Voliere oder einen Käfig der für 3 Ratten ausreichend groß ist und der sich für

die Rattenhaltung eignet ? Muss nicht unbedingt aus Holz sein .

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey.

 

Also Ratten und Kaninchen stören sich nicht weiter, solange sie keinen direkten Kontakt haben. Sie dürfen nicht zusammenkommen.

Da kann es bei beiden Seiten zu schweren Verletzungen oder gar Toten kommen.

 

Es gibt z.B. den Jumbo Hamsterkäfig von Ebay. Der hat die Maße 100x53x120cm (LxBxH). Den Käfig gibt es meist für 40€ + 10€ Versand zu ersteigern. Er ist ein guter Anfängerkäfig, auch wenn man noch ein bisschen mit den Etagen basteln muss. Die die dabei sind, sind nämlich nur Sitzbretter, keine Etagen.

 

Gib einfach in die Suche "Jumbo" ein, wie ich dir das schon mit dem Selbstbau erklärt habe. Zu dem Käfig gibts schon viele Threads.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr Jingles

Hallo,

 

Wenn du einen Holzkäfige kaufen willst könnte ich dir den hier empfehlen ....

 

http://www.amazon.de/gp/product/B0040HCX7W/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_3?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B0030NLMNS&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0YRM5F38VAHCTNAJT5ZT

 

Ich hab ihn selbst und bin ganz zufrieden =) du müsstest nur noch weitere Etagen einbauen da er sonst doch etwas langweilig für die Nasen ist. Wenn du dir allerdings Jungtiere anschaffen willst, müsstest du beachten dass dieser Käfig unter beiden Türen jeweils einen Spalt von etwas mehr als 1 cm hat, aber dieses "Problem" ist auch schnell behoben ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

 

LG

Mr Jingles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung