Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Shei88

Apfelmus und/oder Grießbrei?

Empfohlene Beiträge

Shei88

Huhu

 

Da ich viel Grießbrei und Apfelmus (für meine kleine Tochter) da habe, frage ich mich, ob ich den Nasen das vielleicht auch geben könnte?

Grießbrei mit Apfelmus? Oder beides seperat mit Wasser verdünnt?

Ist das Irgendwie schädlich oder gar giftig?

Ich muss dazu sagen, der Grießbrei wird kaum gezuckert, da ich meine kleine da auch nicht vollstopfen will.. geht das ab und zu mal oder sollte ich beides total lassen?

 

Freue mich über antworten :)

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Huhu,

 

zum Apfelmus kann ich nur sagen: Rein inne Ratte :D

 

Hier wird grundsätzlich alles viel lieber angenommen wenn es Breiform hat und da ich da sehr kreativ bin und ne gute Abwechslung drin habe, wirds auch nie langweilig.

Ich pürier einfach alles ;)

 

Zum Grießbrei kann ich so nix sagen, aber eigentlich sollt da nix drin sein, was gefährlich wäre.

 

Nur eben immer so Leckerlies in Masen!

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey.

 

Ich muss Maemy da leider widersprechen!

Wenn der Apfelmus gekauft ist, würde ich ihn nicht verfüttern! Warum? ZUCKER (!!!), Konservierungsstoffe und was weiß ich.

 

Bei Grießbrei ist die Milch gefährlich!

Ratten sind (wie fast alle Säugetiere) lactoseintolerant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lillyth

Huhu,

 

ich würds auch nicht geben. Höchstens, wenn unbedingt was in die Ratte rein muss/ oder Medis genommen werden müssen und nichts anderes angenommen wird.

Gekaufter Apfelmus ist Zucker pur. Selbst pürierter Apfel ist natürlich was anderes und kann ruhig (sparsam) gegeben werden.

 

Grießbrei würde ich auch nicht geben. Eben wegen der Milch und des Zuckers.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy
Huhu,

 

Nur eben immer so Leckerlies in Masen!

 

LG

 

hab ich das falsch geschrieben? Ne denke schon so is richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey.

Wie meinst Du das Maemy?

 

Grießbrei und Apfelmus würde ich nur zur Medivergabe (nicht als Leckerlie) nutzen, wenn nichts anderes mehr geht. Ansonsten eben sind eben Zucker und Milch die Ausschlußkriterien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Ich geb hier öffter mal so süßen Kram zum schlemmen rein, also nicht täglich. Aber wenn dann für alle was. Ist doch ne schöne abwechslung und noch ist hier keine Lady verfettet :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shei88

Die Diskussion kann man sich hier nun auch sparen ^^

Ich hab es den vieren angeboten, aber sehr begeistert waren sie nicht.. es wurde ein wenig geschlabbert, aber von jedem vielleicht ein Teelöffel, wenns hoch kommt..

Der renner wars nicht ^^

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

meine Ratten moegen kein gekauftes Apfelmus. Selbstgemachtes bekommen sie nicht, das mache ich nicht.

Griessbrei kann man auch prima ohne Milch und Zucker machen. Und dann kann es auch gegeben werden.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

Apfelmus habe ich noch nicht probiert.

Ich habe hier zwar dieses Jahr gläserweise Apfelmus gemacht, aber mein Rezept ist immer mit Vanillezucker und Zimt, daher nicht rattentauglich.

Ein paar Äpfel aus Papas Garten hab ich noch; wenn ich dran denke, könnt ich das ja ohne alles machen.

 

Griesbrei mach ich hier eh mit Soja-Reis-Milch und Zucker kommt da erst auf meinem Teller in Form einer Zimt-Zucker-Mischung dran.

Da tu ich, wenns das gibt, immer vor dem zuckern ein bisschen für die Ratten weg und sie futtern das sehr gerne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shei88

Naja, wie ich schon schrieb mögen es meine nicht sonderlich, also wird es das auch nicht mehr geben.. dann bekommen sie eher selbstgemachten Bananenbrei.. den lieben sie und kloppen sich um einen Platz am Napf ^^

 

Kann also zu hier und danke nochmal für eure Antworten :)

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung