Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kuschelmonster

auslaufeinrichtung noch ideen ??

Empfohlene Beiträge

kuschelmonster

hallo,

ich habe in meinem zimmer einen auslauf errichtet doch wenn ich mir so die videos auf youtube ansehe sieht meiner lahm aus

vorgeschichte:

da der käfig im wohnzimmer steht und wir das wohnzimmer nicht rattensicher machen können ist der auslauf in meinem zimmer

da kommen sie jeden tag 1/2-2 std raus nur kann ich nicht das ganze zimmer zum rattenzimmer machen ich habe eine ecke wo häuser sind nicht abgesperrt

also in der ecke häuser und der rest zimmereinrichtung läuft super doch sollte ich noch ein wenig was zum kuscheln hinstellen???

hier fotos:

Directupload.net - 8eoyzfl9.jpg

Directupload.net - 7hhnkpnl.jpg

bitte um antworten

lg kuschelmonster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Hallo,

 

versuch doch nen Kratzbaum aufzutreiben und noch irgentwo hinzustellen. Ratten stehen ja aufs Klettern und sind gern obendrauf.

Oder einen Rascheltunnel hinlegen zum durchrennen, der ist auch schnell wieder weggeräumt :-)

 

Sonst wird ich einfach Teppiche und Kissen aufn Boden schmeißen und die Nase mal machen lassen^^

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Schau mal hier herein: *klick*. Da findest du bestimmt einige gute Ideen =)

 

Grundsätzlich sind Kartons, Rohre, was zum klettern ... gerne gesehen, bei den Ratten. =)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

wenn du deine Ratten in deinem Zimmer rumlaufen lässt, würde ich das eventeulle noch ein bisschen besser absichern.

Wie alt sind denn deine Ratten, und wie lange hast du sie schon?

 

Weil wenn sie sich eingelebt haben, dann werden sie dir mit großer Sicherheit aufs Bett sprigen, und wenn du das nicht möchtest, solltest du das absperren. (Einfach aus Karton oder so oben noch eine kleine Wand draufsetzten. Allerdings würd eich sie dann auch nicht unbeaufsichtigt im Zimmer laufen lassen. Würde ich aber auch generell nicht wegen dem Anknabbern...)

Außerdem werden sie warscheinlich irgendwann plötzlich auf den Geschmack von Tapete kommen, daher würde ich da zumindest den unteren Rand mit durchsichtigem Klebeband abkleben, dass die Zähne nicht so leicht einen Anpack finden. Besser ist natürlich die kompletten unteren 50 cm zu schützen (mit Pappe, Presspappe, Schrnakrückwänden, oder PET-Folie, sowas wie Plexigals) sonst hast du irgendwann überall kleine (oder auch mal größere, wenn du es nicht direkt gemekrt hast) Löcher in der Tapete ^^

 

Auch hätte ich Angst um meine Möbel. Meine ersten drei haben auch auf einmal aus heiterem Himmel angefangen meinen Schrank anzuknabbern :/

 

Und auf den beiden unteren Regalbrettern (neben dem Bett) würde ich auch nichts hinstellen, was die Ratten nicht haben dürfen. Stell da doch einen schön bemalten Karton mit mehreren Löchern als Rattenhaus hin :)

 

Falls du in dienem Papierkorb, nur Papier und ncihts schädliches drinhast, könntest du den den Ratten zugänglich machen, einfach hinlegen und die Ratten können darin herumbuddeln :) (Falls da auch andere Sachen reinkommen: Wegstellen! )

 

Was ist das da, was da auf dem Foto neben dem Bett liegt? Also ich würd echt ALLES, was du noch irgendwie brauchst, ausßerhalb der Nasen-Reichweite hintun. Und denk dran, die können bis zu 80 cm hoch springen, wenn sie fit und aktiv sind ;)

 

Hast du denn ALLE Kabel (von Radio, PC, Lampen etc. ) hochgelegt oder abgesperrt? Bei so Absperrungen musst du immer gut gucken, dass sie das nicht wegschieben können, Die sind verhältnismäßig stark und können schonmal so bis zu nem Kilogramm beiseiteschaffen! Außerdem solltest du, falls du etwas mit Klebeband hast, das häufig kontrollieren, weil die das auch abreißen können :)

Weil bei dir sieht das unterm Schreibtisch so leer aus, hängne da hinten nicht irgendwelche Kabel runter? Wenn ja hol dir vom eine alte Schrankrückwand und kleb die hinten an den Schreibtisch und lass alle Kabel dahinter laufen...

 

Wo ich noch drauf aufpassen würde: Die Rollen von deinem Schreibtischstuhl: Sietzt du da drauf, wenn die Ratten draußen sind? Weil wenn ja: Damit können schlimme Unfälle passieren, da würde ich dann lieber den Stuhl wegstellen, oder die Rollen abmontieren!

 

So und jetzt noch was zur Einrichtung: Viele unterschiedlich große Kartons (in Schuhläden fragen)unterschiedliche Löcher rein, Röhren (frag mal in Teppichgeschäften, die schmeißen die Teppichrollen immer weg), daruas Türme, und Labyrinthe bauen, eine kleine Wanne mit warmem Wasser und darunter ein Handtuch als Badebecken (nur im Sommer), Eine Labyrinth aus mehren Pappen zusammenbauen, einen Karton mit Papierschnipseln füllen und Leckerlies reintun, als Buddelkiste. Äste und Stöcke (WEide, Haselnuss, Apfel, Birne, kein Steinobst, ungespritzt und in der Mikrowelle/Backofen gegen Ungeziefer) einneinander verkeilen, in einen Sandeimer stecken, daran etwas aufhängen, als Klettergerüst...

Für mehr Ideen such einfach mal hier im Forum in der Suche oben rechts;)

 

Was ich noch fragen wollte: Wieso stellst du den Käfig nicht zu dir ins Zimmer? So hast du die Ratten doch sicherlich häufiger bei dir, oder? Da hinter der Tür, neben dem Regal, wo das Pap-Zeug auf dem Boden liegt, scheint doch Platz zu sein? :)

 

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MimiBrainless

Hey,

 

also irgendwie bin ich zu doof um nur einen Teil des Beitrags zu zitieren. :o

@seli Ich hätte mal eine Frage. Wo bekommt man denn so PET Folie her? Mein Ratzen haben angefangen meine Tapete anzuknabbern und das sieht natürlich nicht schön aus. Kann man da nicht auf Frischhaltefolie an die Tapete machen ? Oder fressen die Ratten die dann an ?

 

LG :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo :)

Frischhaltefolie lässt sich zu leicht knittern, ist viel zu dünn, da finden die irgendwo eine Falte and er die zeihen können und schwupps haben die ien Stück davon verschluckt und wenn du Pesch hast, passiert noch schlimmeres... Würd ich auf gar keinen Fall machen.

 

Das nennt sich "PET-A" (auch PET-Folie, aber es ist nicht wirklich eine Folie, eher ein dünnes Plastik, Bastler-Folie/Bastler-Glas/Plexiglas-Folie genannt) gibts in diversen Bau/Bastler-Geschäften. (sicher bin ich mir beim Bauhaus und beim Praktiker, musste ein wenig rumfragen, die Angestellten wissen häufig nicht, was du meinst ;) ) Das gibts da auf so Rollen und man kann sich was abschneiden. Kostet dort aber leider häufig recht viel, so 8 € der Meter (und ich brauchte für meine Tapete+Wand-hinter-Käfig+Auslaufabsperrung 10 Meter.

Es gibt das aber auch viel günstiger bei ebay (wichtig: 0,4-1 mm Dicke, ich hab mich für 0,6 entschieden, das finde ich am besten, zu dünn darf es nciht sien, sonst ist es eine richtige dünne Folie!) die hier habe ich geholt, für 30 Euro inkl. versand: 10 Meter Folie 0,6 mm x 666 mm PET-A transparent, sehr zäh und fest, TOP | eBay

guck einfach mal hier: da gibts alles mögliche: pet-a | eBay (sollstest nur auf die Farbe achten, die gibts nicht nur in durchsichtig ;) )

 

Alternativ kannst du die Tapete auch erstmal mit Pappe oder Schrankrückwänden (Presspappe) schützen. Schau mal auf Wertstoffhöfen/Schrottplätzten, da wird sowas häufig einfach weggeworfen ;)

 

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MimiBrainless

Hey,

 

danke für die schnelle Antwort. :) Ich werde da später mal gucken und so schnell wie möglich bestellen, weil langsam hab ich Angst das mein Zimmer bald ganz ohne Tapete ist. :D

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Ja, das war vor der letzten Renovierung bei mir schon der Fall :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kuschelmonster

Hallo.

Danke für die information was meinst du was sie gestern gemacht haben ??

Kleiner tipp ich hörte etwas reißen:evil: inzwischen steht dort ein kratzbaum und die sache ist geklärt ich darf den käfig nicht in mein zimmer stellen wegen meiner mom die will die auch sehn und wegen stinken und ich bin selten in meinem zimmer meist gu ke ich den ratzen einfach mal zu aber sonst bin ich im wohnzimmer oder so :mad: und wegen kabeln die sind weg das habe ich gemacht als die grade nich da warn:mad: bett is ok für mich Die ratzen sind ein halves jahr alt unaufbesichtigt lasse ich sie sowieso nich und zuletzt nein im papierkorb is nur papier drin und die klettern da so oder so immer rauf :cool:

Ich hoffe um weitere antworten

Ps:wegen den fehlern im text beschuldigt den i pod ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung