Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Elvie

Mädels machen alles kaputt

Empfohlene Beiträge

Elvie

Hi, ich hoff wirklich mir kann hier jn. weiterhelfen. Zeitungspapier und Hanfstreu bringts ja nicht wirklich um nen Schlafplatz damit auszulegen, deswegen hab ich erst handtücher genommen... konnt ich morgens wegwerfen. Also kleine Kissen, waren ruck zuck klatschnass und ausgehöhlt... Auch Hängematten ,erst die Schnüre durchgebissen, danach unkenntlich gemacht:( so machen sie es mit allem in der Art. Wenn ich mir aber eure Bilder anschau haben viele sowas im Käfig, klar ohne Bett ist ja auch doof:( Ich mein wenn die Sachen nur nass wären, kein Ding, aber sie sind dann komplett kaputt, habt ihr irgendwelche Alternativen, oder gibt es nichts als die sachen täglich neu zu kaufen? Lg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Huhu,

 

ich denke, du meinst jetzt Schlafplätze allgemein. Also da sind ja Häuser sehr beliebt oder auch die Plastik Variante "Sputnik" (Tierbedarf, Futter, Tiernahrung günstig kaufen bei zooplus). Da knabbert hier kaum wer dran rum. Und wenn sie sich daran gewöhnt haben, kann man auch wieder Hängematten aufhängen. Jedenfals war es hier so :D

 

Zeitungen und Schredder eignen sich übriegens sehr wohl als Bett. Hab schon Nasen eine Nest bauen sehen und da darin pennen ^^

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elvie

Danke:) werd mir mal so einen bestellen. Und naja den Häusern sieht man nichts an, es geht nur um die unterlage, die lassens halt laufen, meistens im Gruppenhaus, ist dann auch recht schnell geflutet und zeitung saugt auch nich ewig viel. das prob sind echt nur die Schlafhäuser aber gut, nächstes mal stapel ich die zeitung bis ans dach. vllt hält das länger:o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maemy

Huhu,

 

hier legen viele extra viel Zeitungen unter die oft benutzen Häusen und zusätzlich noch Zeitungsschredder dazu. Wenn dann mal eine Ecke extrem versüfft is, kann man die schnell mal neu bestücken :D

 

Ich hab hier zb 4 Sputniks, 3 Häuser, 2 Hosenbeinehängematten und ein liegenden Korb drin, da wird also überall mal geschlafen und nirgends ist wirklich viel Dreck auf einmal.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kalessin

Hi,

 

ich habe dieses Mal auch so zerstörerische Mädchen. Deshalb haben sie keine Kuschelsachen mehr, die sind nämlich immer nach spätestens einer Woche komplett kaputt. Bei meinem vorherigen Rudel hat eine Kuschelhütte mindestens 2-3 Monate durchgehalten, meistens ein halbes Jahr. Bei den aktuellen Chaosdamen: keine Chance. Ist halt manchmal so. :schulter:

 

Daher haben sie jetzt viele Sachen aus Holz, die sie hochoffiziell zernagen dürfen, und ich lege sehr viele Zeitungsstreifen in den Dom, die umgehend in die diversen Schlafecken gestopft werden. Ich lege ihnen die Schnipsel auch nur mitten in den Dom, das entscheiden dann die Kleinen, wo sie dieses Mal ihre Schlafecke aufbauen wollen. Das geht so eigentlich recht gut. Wenn du Handtücher o.ä. hineinlegst, mußt du dir sowieso darüber im Klaren sein, daß die von den Ratzen zerlegt werden, daher würde ich nur alte Dinge reintun, die du eh nicht mehr brauchst. Alte Küchentücher sind z.B. perfekt. Neue Küchentücher sind vor allem teuer. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elvie

*lach* dann geh ich jetzt Zeitungen kaufen un lass das hanfstreu mal ganz weg.

und bitte erwähn keine kuschelhöhle mehr:( wir hatten auch mal kurz eine ... =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Ich geb denen zum zerstören ausrangierte Klamotten und 19ct Ikea Handtücher ;) Auch Jeans vom Flohmarkt für nen Euro (verkaufen da viele) sind doch tolle Hängematten und der Stoff ist nicht ganz so leicht zu zerlegen.

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shei88

Kuschelhäuser, sorry Elvie ^^, sind so eine Sache... ich hab meinen Mädels selbst etwas genäht und nun haben sie sich auch schon 'Notausgänge' reingeknabbert.. aber anscheinend, finden sie die so toll, dass sie soweit doch unberührt bleiben *gg*

Und Zeitung nutze ich hier auch.. sie bekommen immer eine extra dicke Lage unter ihre Häuser oder in die Ecken, wo sie gerne mal hinmachen und dann noch Schnipsel dazu, womit sie sich dann austoben können..

Es klappt auch recht gut hier, jedenfalls beschwert sich mein Mann nicht, dass sie dauernd alles kaputt machen *gg* Da macht mein Katerchen mehr Unsinn ^^

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elvie

Sooooo jetzt haben die kleinen wieder genug zu lesen:) und nähen kann ich nicht, dass würd dann aber wenigstens nich weiter zerstörbar sein, obwohl... xD

jeans hab ich grad nich zum zerschneiden mal sehn. Danke für die vielen tipps:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
seli

Hallo,

 

nur ne Idee, die mir dazu grad gekommen ist: Haben deine Mädels denn genügend Holz zum Benagen und Zerschreddern? Wenn nicht, dann könnte das den Nagetrieb eher darauf lenken ;)

 

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung