Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nukki007

Aufreger im Tierheim: Schokolade im Rattenkäfig

Empfohlene Beiträge

nukki007

Also..

ich könnte austicken..ehrlich.

Am Freitag war ich mit einer Freundin im Tierheim, weil sie sich ihre ersten Ratten holen wollte, und mich gebeten hat, mitzukommen. Alles schön und gut, wir gehen rein, die Treppe hoch zu den Kleintieren. Oben angekommen waren die Ratten schnell gefunden. Zuerst hatte ich einen total guten Eindruck, die Käfige waren allemal groß genug.. Doch dann wär ich beinahe aus meinen Turnschuhen gekippt.. da lag doch tatsächlich Schokolade (After E....)im Rattenkäfig..mitten im Napf..in hoher Menge..das Körnerfutter vollkommen davon verdeckt. Auf die Frage, wieso denn Schokolade im Rattenkäfig wäre, antwortete diese hochkompetente Mitarbeiterin nur patzig " Wieso denn nicht?"

 

:evil:

 

Ich wollte euch das einfach mal mitteilen, und hören, was ihr davon haltet..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Hallo

 

ich kann deinen Ärger darüber verstehen, aber solche Threads führen leider zu nichts.

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nukki007

Ich dachte, das funktioniert vllt. über Telepathie oder so :D

Kleiner Scherz... dass das nichts bringt, ist mir schon klar.. aber ich wollte einfach mal hören, was ihr davon haltet..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

was ich davon halte? Unmöglich!

 

Aber wenn es die Leute dort nicht besser wissen, hätte man sie darüber aufklären können, dass Schokolade giftig ist für Tiere.

Ich hoffe, du hast das gemacht...

 

LG

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu

 

ich wollte nur mal darauf hinweisen, dass es einen Der "Ich-platz-gleich"-Thread gibt. Dort kann man sich über solche Dinge aufregen (aber nicht persönlich werden und ausfallend). Wir verlieren hier langsam den Überblick, denn dieses Unterforum soll nur dazu dienen, Informationen über die Rattenhaltung auszutauschen.

 

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Hallo,

 

was ich davon halte? Naja, ich glaube, da wollte jemand einfach den Ratten was Gutes tun, sie verwöhnen (Leckerchen) und wusste es nicht besser. Und hat sich dann dumm angemacht gefühlt durch die Frage, warum.

 

Womit man bei der Frage wäre: was kann man dann tun? Wie bereits weiter oben vorgeschlagen, kann man dann informieren. Freundlich, entgegenkommend: "Ich sehe, dass Sie die Tiere verwöhnen und Ihnen was Gutes tun wollten, aber leider vertragen Ratten Schokolade nicht und sie enthält einen Stoff, der giftig für Sie ist." Kurz: ein Gespräch aufbauen.

 

Ich kann mir kaum vorstellen, dass auf solch freundliche Hinweise nicht reagiert wird und auch nicht, dass jemand die Tiere absichtlich vergiften wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki
Wir verlieren hier langsam den Überblick, denn dieses Unterforum soll nur dazu dienen, Informationen über die Rattenhaltung auszutauschen.

 

genau ;) Deshalb mach ich jetzt hier dicht........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung