Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
WinniePooh2010

Trotz regelmäßiger Käfigreinigung ewig lästige fliegen in der wohnung!

Empfohlene Beiträge

WinniePooh2010

Hallo ihr lieben

 

Langsam wirds unangenehm für mich. Ich hab sobald es wärmer wird Fliegen in der bude. Die sind lästig und widern mich an. Das hatte ich vor der rattenhaltung nie. Klar hin und wieder mal eine ist glaub ich normal. Aber ich hab halt nicht nur eine sondern n paar mehr. Ich reinige den käfig einmal die woche.

 

Langsam frage ich mich was ich falsch mache? Kann das an den Holzetagen liegen? Die sind 2x mit sabberlack bestrichen worden. Aber trotzdem krieg ich die garnicht mehr richtig sauber. Eine mussten wir schon entfernen weil die unzumutbar für mensch und tier wurde.

 

Soweit ich weiß sollte ich den Käfig aber nicht öfters reinigen?

 

Lg Winnie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey.

Bist Du denn sicher, dass die Fliegen aus dem Käfig kommen?

Nicht vielleicht von Pflanzen, Mülleimern, Obst, von draußen?

 

 

Komplett reinigen sollte man max. 1x die Woche. Die Toiletten und alles, was häufig bepieselt wird, sollte ca. alle 2 Tage, bzw. nach Bedarf gereinigt/ausgteauscht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WinniePooh2010

Bin mir da schon ziemlich sicher. Die ersten 3 tage nach dem sauber machen sitzt da nix. Und die letzten 4 tage dann bevor es an die nächste große reinigung geht hocken da wieder welche an den gitterstangen. Ich denke mittlerweile echt das kommt von dem geruch der holzplatten. Wie o.g trotz sabberlack krieg ich da nicht mehr alles richtig von runter. Und das holzhaus genauso. Das mach ich bei der großreinigung immer mit sehr sehr heißem wasser sauber und spüle alles ab. Heut sind se wieder dran. Mein obst liegt im Kühlschrank ^^ da kommen keine fliegen dran. Und müll ist auch täglich unten im Müllkontainer. Von den pflanzen hatten wir sowas noch nie. Hmm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Poldi

Hey!

Ich kenn das Problem zu gut. Allerdings erst, seit dem mein Käfig (Selbstbau aus Holz, 5fach lackiert) langsam älter wird.

Vielleicht hängt es also doch mit den Etagen zusammen - kannst du die nicht auch austauschen?

 

Ich hoffe, dass sich das Problem bei mir mit einem neuen SB löst ;)

 

Edit: Bei mir helfen nurnoch Fliegenfänger im Rattenzimmer und regelmäßige Käfigreinigung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

richtige Stubenfliegen oder eher so Obstfliegen? Letzters habe ich im Sommer schon mal am Frischfutter sitzen, kriegt man aber ganz gut weg.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

 

ich schließe mich Lakara an. Welche Fliegen meinst du genau?

Ich persönlich habe weder mit den kleinen noch mit den großen Fliegen Probleme.

Wir haben aber auch an allen Fenstern Fliegengitter. So kommt im Normalfall sehr selten eine Fliege herein.

Ich habe hier beschichtete Holzetagen, da fällt das lackieren weg und Probleme mit Fliegen hatte ich da auch noch nicht. Das wär vielleicht nochmal eine Möglichkeit, wenn du die Etagen austauschst.

 

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung