Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
GekotzteUnschuld

Gitterabstand zu gro

Empfohlene Beiträge

GekotzteUnschuld

hallo :)

 

ich habe mir einen neuen, superschoenen käfig bestellt.

ich habe auf die größe geachtet, jedoch nicht auf den gitterabstand :o

der is VIEL zu groß, ich hatte an hasendraht gedacht, aber im baumarkt bekommt man den nur in ner meterrolle & uebers internet dauert mir das ein wenig zu lange.

 

gibt es noch andere möglichkeiten den gitterabstand geringer zu halten? verdrahten? da weiß ich als mädchen allerdings nicht, wie ich das machen soll :) muss dann mein freund machen.

koennte mir jemand tipps geben? der gitterabstand beträgt um die 2,5 cm. aber ich denke doch mal, dass ich den jetzt nicht umsonst gekauft habe, oder? :eek:

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Im Baumarkt gibt es Volierendraht von der Rolle. Nimm am besten den mit 12x12mm. Wichtig ist aber, dass du den Draht VON INNEN anbringst und zwar so, dass nirgendwo Ecken und Kanten rausstehen, an denen sie sich verletzen können.

 

Falls du die Voliere zurückgeben kannst, wäre das wohl die bessere Lösung, dieses Drahtgeflecht ist auch auf Dauer nicht sehr dekorativ, es ist eine totale Fummelarbeit an an und ab zu bauen und es ist voll blöde zu reinigen, weil sich zwischen den Gittern der ganze Dreck festklemmt und sammelt.

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GekotzteUnschuld

hi

 

zurückgeben kann ich den leider nicht :(

unten wo das streu das liegt, muss nichts verdrahtet werden - da ist so ein spritzschutz angebracht. das mit dem sauber machen ist wohl eher meine kleinste sorge. gibt es auch außer draht andere möglichkeiten?

so einen riesen käfig bekomm ich für den preis kein zweites mal (ersteigerung).

ich hatte halt daran gedacht, die lücken mit draht zusätzlich zu verkleinern - ich selbst wuerde das natuerlich nicht machen, das uebernimmt jmd. anderes.

die schönheit ist mir auch ziemlich egal ehrlich gesagt, es kann sicherlich noch schlimmer aussehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Draht den man dran wickelt kann verschoben werden. Das ist meistens zu unsicher.

 

Ich fürchte, du hättest da einfach besser aufpassen müssen. Außer ganz mit Volierendraht bespannen gibt es meines wissens nach keine Möglichkeit den Gitterabstand ausbruchsicher zu machen. Vielleicht kannst du den Käfig ja gewinnbringend verkaufen und hast ein zweites mal Glück bei einer Auktion. Oder in den Kleinanzeigen.

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GekotzteUnschuld

ich werde dann heute volierendraht kaufen. mein großer passt da nicht durch, aber der is auch ziemlich groß und kräftig. zeit einen neuen zu besorgen hab ich nicht. eine freundin von mir hat das auch gemacht, allerdings mit hasendraht. sie meinte das funktioniert gut. ich hatte halt gedacht, dass es noch andere möglichkeiten gibt :) danke für deine antworten. lg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Wichtig ist eben, dass es von innen ans Gitter abgebracht wird und nicht von außen drumgewickelt. Nur dann ist es vernünftig. Andersherum passen die Ratten teilweise immer noch durchs Gitter und quetschen sich auch dadurch. Dazwischen können die Ratten dann böse stecken bleiben. Wenn du es von außen machst, muss es auch an fast jeder Strebe festgebunden werden, damit sich der Draht vom Gitter nicht mehr wegbewegen lässt.

 

Vg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GekotzteUnschuld

ich hatte auch nicht vor das von außen anzubringen :) das was du dort geschildert hast (mit dem steckenbleiben etc.) habe ich mir schon ausgemalt. & ich bin eh etwas ängstlicher bei sowas. ich habe bei den ebenen z.b. drauf geachtet, dann sie nirgenswo runterfallen können. ich bin da ne ganz schoene schissbuchse :D:D ich werd das jedenfalls gewissenhaft machen, ohne das irgendwo ecken und kanten abstehen. ich setze dann mal ein foto rein, wenn er komplett einzugssicher ist :)

 

lg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung