Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
cooky1989

Diese Mittel zur Käfigreinigung geeignet

Empfohlene Beiträge

cooky1989

Hallo an alle,

ich habe hier zwei Mittel gefunden, die zur Käfigreinigung geeignet sein sollen.

Ich suche halt nach etwas, was ich hin und wieder für stark verschmutzte Stellen oder zur Käfigreinigung vor den Intis nutzen kann.

Was haltet ihr von diesen beiden?

 

Capturine Pets-Bio-Cleaning 1000 ml - HANSEMANN'S-TEAM

 

Capturine® All-Cleaner 1000 ml - HANSEMANN'S-TEAM

 

Der zweite ist natürlich besser zur Reinigung gedacht.......aber der sieht mir schon nicht mehr so "gesund" für die Ratten aus.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isasophie

Hallo

 

Kenne ich alles nicht, weil ich sowas nicht kaufe.

 

Ich mache ab und zu ein bisschen Tafelessig ins Putzwasser. Ansonsten nehme ich meistens ein einfaches Geschirrspülmittel, weil das nicht giftig sein darf und kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

ich kann da auch nichts dazu sagen, weil hier mit heißem Wasser und einem Schuss Essig geputzt wird.

Ich würde sowas also auch nicht kaufen und finde es auch zu teuer (wenn man bedenkt, dass etwas Essig oder Spüli völlig reichen und viel weniger kosten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zimtzicke

Hi

für Intis reicht eiegntlich Putzen mit Essig im Wasser und vllt. noch etwas Natron, das wirkt auch gegen Gerüche.

 

Ich verwende auch meist etwas Spüli, oder Neutralreiniger und wenn was klebt, gibts nen Schwamm zum Rubbeln :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cooky1989

Okay, danke. Dann werde ich, denke ich, auch drauf verzichten.

das mit spüli wusste ich noch gar nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaLe

Huhu,

 

Ich benutze auch warmes/heißes Wasser und wenn nötig gebe ich einen Schuss Essig hinein.

Kork- und Holzsachen (sofern sie nicht lackiert sind) kann man nach dem Abwaschen auch noch kurz in den heißen Ofen stecken - danach müffelt zwar ganz kurz die Wohnung (aber mit Lüften ist das kein Problem) und die Sachen riechen wie neu :)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hey,

 

ich hab meinen auch immer nur mit heißen Wasser und wenns besonders schlimm (oder nach Intis) auch mit nem Schuss Essig gereinigt.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Ich reinige jetzt zum ersten mal mit essigwasser und meine kleinen schlecken grade nurnoch die brettchen ab, habe aber nachgewischt.. schädlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hey,

 

kann sein, dass sie nur wegen dem Geruch versuchen, es zu lecken. Riecht ja total fremd. Wenn du mit klarem Wasser nachgewischt hast, dürfte das kein Problem sein.

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Okay gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MimiBrainless

Mit Essigwasser hab ich noch nie den Käfig gereinigt.

Immer nur mit Wasser und normalem Spüli, habe allerdings manchmal das Gefühl, dass es trotzdem noch ein wenig müffelt. (Ist meinem Freund aufgefallen)

Ich riech das ja kaum noch, da Zimmer mit Ratten ja eh ein wenig anders riechen, als Zimmer ohne Ratten, oder meine ich das nur ?

 

Ist Essigwasser da effektiver als Spüliwasser ?

LG =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hey,

 

Spülmittel an sich haben ja Duftstoffe, die die Ratten gleich wieder überdecken wollen, weils fremd riecht. Der Geruch von Essig verflüchtigt sich schnell und hinterlässt eine recht neutral riechende Oberfläche. Von dem her würde ich eher auf Essig setzen, als auf Spülmittel.

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

gegen Gerüche kann man auch super Natron (Kaiser Natron, gibts bei den Backzutaten im Supermarkt) im Wischwasser auflösen und damit dann den Käfig durchwischen. Klappt super, mache ich seit Jahren so.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Also Spüli finde ich echt ungeeignet, macht zwar sauber aber es müffelt wirklich noch ziemlich! Also gestern nachdem Essigwasser Durchwasch rieche ich nichts mehr das "stinkt" auch mein freund nicht, der normal wenn er reinkommt sofort die ratzen riecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MimiBrainless

Habe gerade auch mit Essigwasser geputzt. Riecht noch ein wenig nach Essig, aber das ist nicht so wild.

 

Ist Essig denn nicht schädlich für Ratten, oder generell Tiere ?

Von alleine wäre ich nie auf Essigwasser gekommen. ^^

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung