Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Wie macht ihr eigentlich euren Rattenkäfig sauber?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
40 Antworten in diesem Thema

#21 Anny187

Anny187

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 190 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Kreis Kleve (NRW)
  • Rattenanzahl : 0
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 25 August 2012 - 12:23

Hallo Pale,

Wenn ich einmal die Woche Käfigputz mache, dann fliegt bei mir rabbiat alles raus. . Anschließend gebe ich ihnen wieder genug neues Nistmaterial. Ich lasse sie das immer selber machen, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass, wenn ich die Häuschen mit Nistmaterial befülle, es eh nicht gut ist und sofort wieder alles rausgetragen wird. Also lass ich die Nasen das selber machen - so sind sie auch noch beschäftigt.

Liebe Grüße

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#22 pale

pale

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 731 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Niedersachsen
  • Rattenanzahl : 0

Geschrieben 25 August 2012 - 12:31

Ok, dann weiß ich bescheid. Danke für die Antworten :-)

#23 Lotti

Lotti

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 31 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dortmund
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 25 August 2012 - 19:10

Huhu :D

Ich wollte auch mal was fragen :)

Ich habe gelesen, das man den Käfig Stück für Stück putzen soll weil die Ratten sonst extrem markieren. Stimmt das ? Und wielange dauert eure Reinigung ca. ?

Danke ;)

LG Lotti

#24 Anny187

Anny187

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 190 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Kreis Kleve (NRW)
  • Rattenanzahl : 0
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 25 August 2012 - 20:05

Hallo,

ich glaube, es kommt auch immer darauf an wie man putzt. Wenn man "extreme" Reinigungsmittel benutzt, die den kompletten Eigengeruch überdecken, dann makieren Ratten natürlich wie wild. Aber die Bretter im Käfig sind mit Sabberlack lackiert und zusätlich gibts noch Zeitungen als Unterlage, ich brauche dann meistens nur die Zeitungen rausschmeißen und ausfegen. ca. alle drei Wochen wird dann gründlich geputzt. Alles in allem brauche ich ungefähr ne halbe bis dreiviertel Stunde. Und durch das lackieren hält sich der Geruch ja ziemlich in Grenzen.

LG

#25 isasophie

isasophie

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 3.792 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Leonberg
  • Rattenanzahl : 32
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke, Kastratten, Weible

Geschrieben 25 August 2012 - 21:36

Hallo

Ich putze grundsätzlich komplett alles - einmal in der Woche so in etwa (je nach Rudel).
Wichtig ist auch, die Gitterstäbe mitzuwischen - sonst stinkt das irgendwann erbärmlich.
Nur die Hängematten, die wechsel ich dann irgendwann dazwischen.

Wie lange es dauert, kann ich nicht sagen - das hängt auch wesentlich davon ab, welche Voli ich putze.

#26 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • UrlaubsMod
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 25 August 2012 - 21:56

Hallo,

Stück für Stück putzen? Na soweit kommt's noch - dann bin ich ja die komplette Woche am Putzen ;)
Ich putze immer alles (mit klarem Wasser) und unterscheide zwischen einem gewöhnlichen Wochenputz, einem Großputz und einem Käfigputz nach Integration. Der gewöhnliche Wochenputz dauert keine 30min (habe einen Unidom und benutze Zeitung + Ikea Signe Teppiche - kommen in die Waschmaschine), die Einrichtungsgegenstände werden abgewischt. Beim Großputz wandert die Einrichtung in die Spülmaschine (30min) und der Unidom wird mit der Dampfente ausgedampft. Nach einer Integration ist der Käfigputz in etwa gleich. Das dauert natürlich länger... in etwa 1h.

Steffi

#27 KussderNacht

KussderNacht

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 6 Beiträge
  • Rattenanzahl : 9
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 26 August 2012 - 17:31

Eine Frage an alle die mit Wasser + Natron putzen:
Merkt ihr tatsächlich einen Unterschied zu klarem Wasser?

Ich hab bis jetzt immer Wasser + einen kleinen Spritzer Essig genommen, dann wenn alles gewischt ist (vorher natürlich Zeitung raus + fegen) nochmal mit klarem Wasser drüber und -fertig!

Gibt´s jemanden der sowohl mit Essig als auch mit Natron schon einmal geputzt hat? Wenn ja, was fandet ihr besser?
Und: Muss man nach dem Wasser-Natron-Gemisch auch noch einmal mit klarem Wasser nachwischen?

Jetzt hab ich den "rat cleaning day" gerade hinter mir, aber vielleicht probier ich das nächste Woche mal aus.
Wenn man mit Natron nur einmal putzen muss (weil ohne klares nachwischen) und die Geruchsbindung genau so gut ist, dann könnte man da ja nochmal ein bisschen Zeit sparen :D

#28 HoodRat

HoodRat

    Rudeltier

  • PensionsMod
  • 930 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Mittelhessen
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke, Kastraten

Geschrieben 26 August 2012 - 17:32

Hallo!

Ich mache das sehr ähnlich wie Steffi. Einmal in der Woche wird alles raus genommen und abgewischt und es kommen neue Teppiche, Zeitungen und Tücher rein.

Wenn man "extreme" Reinigungsmittel benutzt, die den kompletten Eigengeruch überdecken, dann makieren Ratten natürlich wie wild.

Achtung: Bitte auf keinen Fall "extreme Reinigungsmittel" in den Ratten zugänglichen Bereichen nutzen! Im Käfig selbst am besten nur mit Wasser putzen, wenn es sehr müffelt, oder nach einer Inti kann man einen kleinen Schuss Tafelessig ins Wasser geben. Chemische Reiniger sind sehr gefährlich für Ratten!

Wegen den "Nestern": Ich lege immer Spültücher oder Fleecedeckchen in die Häuschen rein, aber das bedeutet nicht, dass die auch dort bleiben. Meist wird nochmal alles umsortiert, aber daran haben die Nasen ja auch Spaß.

#29 Lotti

Lotti

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 31 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dortmund
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 27 August 2012 - 15:50

Hallo :)

Das kam mir auch komisch vor mit in meheren Schichten putzen ;)
Ich hab da noch ne Frage: Wir bekommen nur einmal die Woche die Zeitung, kann man auf den Etagen statt immer Zeitung auch Toilettenpapier oder Küchenrolle benutzen ?
Danke schonmal für ne Antwort :D

#30 Murphy

Murphy

    Mondrattz

  • Ratteneckler
  • 5.688 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Gießen
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 27 August 2012 - 17:31

Huhu! :tongue:

Also, ich putze quasi auch in Etappen - Etage für Etage eben, aber direkt nacheinander. ;)

@ Lotti:
Einige haben sogar Teppiche von IKEA im Käfig. Erlaubt ist eigentlich alles, was ungiftig ist und nicht staubt.
Aber frag doch mal deine Nachbarn, Freunde usw, ob die dir ihre ausgelesenen oder nicht gebrauchten Zeitungen abgeben. Ich habe das auch so gemacht und mittlerweile einen ordentlichen Vorrat. :mad:

Grüßlein!


#31 isasophie

isasophie

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 3.792 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Leonberg
  • Rattenanzahl : 32
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke, Kastratten, Weible

Geschrieben 27 August 2012 - 17:52

Hallo

Toilettenpapier würde ich nicht nehmen, weil das extrem schnell matschig und eklig wird. Küchenrolle im Käfig mögen sie meist ganz gerne.

Bei mir sammelt die ganze Verwandtschaft Zeitungen - das reicht dann meistens. Ab und zu bringen auch Freundinnen und Bekannte was mit.
Und ganz im Mangelfall: die Sonntagsausgaben sind recht dick - lohnt sich also manchmal auch eher, ein oder zwei zu kaufen, als Küchenrolle zu kaufen.

#32 Lotti

Lotti

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 31 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dortmund
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 27 August 2012 - 19:19

Huhu :D
Aso danke für den Tipp, ich werd dann mal gucken von wem ich Zeitungen krieg :)

LG Lotti ;)

#33 KussderNacht

KussderNacht

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 6 Beiträge
  • Rattenanzahl : 9
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 27 August 2012 - 19:22

Aso danke für den Tipp, ich werd dann mal gucken von wem ich Zeitungen krieg :)


Huhu Lotti,

vielleicht hast du auch Verwandte/ Freunde aus einem Mehrfamilienhaus bzw. größerem Haus?
Bei uns im Haus (10 Parteien) liegen die Zeitungen im Erdgeschoss aus und die meisten Nachbarn interessieren sich gar nicht dafür- gut für mich :-D

#34 Murphy

Murphy

    Mondrattz

  • Ratteneckler
  • 5.688 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Gießen
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 28 August 2012 - 06:57

Huhu! :tongue:

Stimmt, in einem Mehrfamilienhaus hat man die besten Chancen.
Ich warte immer bis zum nächsten Tag, und was dann noch dort liegt, gehört mir. :p

Grüßlein!


#35 cooky1989

cooky1989

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 97 Beiträge
  • Wohnort: Northeim
  • Rattenanzahl : 19
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke, Kastraten

Geschrieben 28 August 2012 - 07:05

Also einfacher ist es beim nächsten Einkauf bei Lidl, Rewe, Penny oder so (glaube das geh überall) sich einen Stapel der ausliegenden Werbungen zu nehmen. Ich mache das meist, Ende der Woche, wenn die Werbungen eh bald nicht mehr aktuell sind. Angesprochen hat mich noch niemand drauf.
Besonders gut ists bei Lidl, weil die meistens große und kleine Werbung haben :)

#36 Lotti

Lotti

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 31 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dortmund
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 29 August 2012 - 19:02

Habe jetzt meine erste Zeitung gesammelt und all die Werbung dadrin auch :)
Das ist ne klasse Idee mit Lidl Werbung undso ;) Gut ist auch die Poco Werbung, die ist meist bei der Zeitung dabei und ist sehr dick ;))

LG Lotti

#37 Murphy

Murphy

    Mondrattz

  • Ratteneckler
  • 5.688 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Gießen
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 29 August 2012 - 20:52

Huhu! :tongue:

Die Discounter haben sicher nix dagegen, wenn man deren "Müll" abnimmt... :D

Allerdings habe ich bemerkt, dass nicht jede Zeitung gleich ist. Es gibt diese Zeitungen, vor allem Werbung, da ist das Papier sehr glatt, fast wie ein Magazin oder so was. Das saugt nicht gut auf und ist mir auch sonst für die Nasen zu gefährlich (schafre Kanten beim Abreißen etc.).
Diese Art von Zeitung landet dann trotzdem in der Mülltonne.

Grüßlein!


#38 Lotti

Lotti

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 31 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dortmund
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 30 August 2012 - 20:40

Jaa das hatte ich auch schon gemerkt, bei mir landet das auch im Altpapier :)
Ich habe noch eine Frage, was macht ihr auf den Boden also auf die Etagen ja Zeitung aber waa auf den Boden ?

#39 Murphy

Murphy

    Mondrattz

  • Ratteneckler
  • 5.688 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Gießen
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 31 August 2012 - 07:14

Huhu! :tongue:

Normalerweise kann dort auch Zeitung hin, halt eine Lage mehr als auf den Etagen.
Da unsere Ratten keine Probleme mit Allergien haben, habe ich auf der untersten Etage meines Selbstbaus eine alte Kaninchenkäfig-Schale reingestellt, wo Stroh, Heu oder staubarme Streusorten drin sind, quasi als Buddelkiste.
Bisher kam Stroh am besten an, das staubt auch recht wenig, da es ja so grob ist.

Aber eigentlich reicht Zeitung auch. ;)

Grüßlein!


#40 SpringenderPunkt

SpringenderPunkt

    Besessen

  • Ratteneckler
  • 2.920 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Rattenanzahl : 18
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten, Böcke

Geschrieben 31 August 2012 - 07:49

Hallo

Also diese quitschebunt bedruckte Hochglanzwerbung wie z. B. Lidl würde ich eher nicht nehmen. Ob die Farben unbedenklich sind weiß ich nicht, zudem hat sie scharfe Schnittkanten und saugt eh nix auf.

Wenn Werbung dann nehme ich nur solche, die nicht so bunt und auch auf normales Zeitungspapier gedruckt ist.

VG




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de