Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fury

Alternative zu streu

Empfohlene Beiträge

Fury

hi Leute also erst mal ich bin neu hier und habe mich aus dem folgenden Problem bei euch angemeldet gibt es vielleicht eine Alternative zu streu weil ich gegen das streu allergisch bin ich aber meine drei Babys nicht weg geben möchte weil ich sehr an ihnen hänge wäre klasse wenn jemand etwas wüste danke schon mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
anica15

Welches streu verwendest du denn?

Vielleicht geht ein anderes besser.

Ansonsten würde ich dir empfehlen Zeitung zu nehmen das ist auch für die Ratten besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky

Hallo und herzlich willkommen im forum :)

 

viele halter hier nehmen anstatt einstreu Zeitungen, da auch für die ratten einstreu wegen dem staub , nicht so gut ist.

 

was für ein streu nimmst du denn?

was auch noch zu empfehlen wäre, was nicht so staubt wäre hanfeinstreu oder es gibt gepresstes papier...weiß allerdings nicht genau wie es heißt und wenn du komplett auf einstreu verzichten magst, dann bietet sich zietungen auch an :) is auch preisgünstiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fury

also was das jetzt genau für ein streu ist hab ich jetzt auf dem sack nicht gefunden ich sag halt immer es sieht aus wie sägespähne Mh Zeitung ich weiss jetzt schon was unsere Ratten mit der Zeitung machen in Stücke reisen wir haben es schon mit Klo Papier versucht das ist nie lang an dem Ort geblieben es ist prinzipiell in der hängematte gelandet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tequii

Huhu,

 

wenn das normales Streu ist was auch für Hasen und Meerschweinchen ist solltest du das schnellstens rausmachen. Das ist für die Nasen überhaupt nicht gut, wegen dem Staub.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ajuga

Huhu,

Dann muss einfach was drauf gestellt werden und genug in den Käfig :)

Ich leg immer schön viele Schichten hin, dann zerupfen sie nur die obersten Schichten.

HIer klappt das bei allen Ratte super auch bei Pflegis die nur Streu kannten..

Bei mir gibts nur Streu in den Toiletten.

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fury

danke dann habt ihr mir schon mal super geholfen das wird doch dann mal beim nächsten sauber machen direkt mal gemacht vielen lieben dank man schreibt sich ich muss jetzt erst mal schlafen :-P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sixert

Also ich schwöre ja auf Hanf Streu :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laura1989

Hallo,

ich nehme Zeitung, Zewa und dieses neue Papierstreu was es in Zooläden öfter zu kaufen gibt.

Das ist zwar teuer aber hält recht lange.

Vorteil ist, dass es nicht staubt. Ist für mich super und für die Nasen der Ratten auch :)

bearbeitet von Laura1989

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hey,

 

was hast du dagegen, wenn Ratten die Zeitung zerreisen? Musst halt 5 oder 6 (mehr mehr) Schichten nehmen, damit das Holz nicht gleich wieder frei liegt ;) dann sind die schon beschäftigt und richten sich es, wie sie es brauchen. Von Einstreu an sich halte ich recht wenig, weil es wie gesagt staubt und so oft aus dem Käfig fliegt.

 

Liebe Grüße

 

PS: Satzzeichen und Absätze würden das Lesen deiner Beiträge extrem erleichtern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

der riesen nachteil an zeitung ist halt einfach, dass es ungaublich schnell zu stinken beginnt. =/

 

mit 3 ratten gehts ja noch grade, aber als ich mir zu meinen beiden noch drei weitere geholt habe, war schluss mit zeitungen. ich hab besseres zu tun wie alle 3 tage die zeitung zu wechseln, weils so stinkt! zudem kriege ich nicht so viel zeitung und da das ganze verpinkelt ist, kann mans ja auch nicht auf dem altpapier entsorgen. ist auch wieder eine frage des geldes!

 

ich benutze im moment noch entstaubtes einstreu (tierwohl), bin aber am überlegen, auf fleecedecken umzusteigen. habe das hier gelesen und finde die idee nicht doof. ist umweltfreundlich, günstig und für die nasen sicher schön kuschlig.

bearbeitet von Papiyu
Link entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Hey,

 

also bei uns gibts im Einkaufsladen immer Zeitungen (mit Kleinanzeigen etc.) und Wochenzeitungen kostenlos. Hab freitags als nen ganzen Rest mitgenommen, wenn samstags eh die neue Ausgabe kam. Und entsorgt habe ich die immer über den Biomüll; genau so wie das Einstreu. Wenn die mal voll war, auch mal über die normale Papiertonne ;) also ne Frage des Geldes ist das nicht. Die Tonnen werden ja so oder so geleert, ob die nu halbvoll oder ganz voll sind. Bei mir ging das problemlos und ich hatte teilweise 3 Käfige gleichzeitig.

 

Fleecedecken sind auch ganz gut. Aber die müffeln genau so schnell wie Zeitung. Bei 5 Ratten muss man halt mehr als ein mal die Woche sauber machen.

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

ich habe inzwischen neun ratten und mit dem tierwohl müffeln sie sogar nach über einer woche erst leicht. ;)

 

und das mit dem papier entsorgen läuft hier in der schweiz ein bisschen anders ab. für müll muss man zahlen, für papier nicht. papier muss aber schön zusammengefaltet und gebündelt werden, was man mit rattenstreu knicken kann. also ist es normaler müll, für welchen man abfallgebüren bezahlen muss (welche in meiner gemeinde nicht grad billig sind...).

 

einstreu kann man kompostieren, finde ich auch am umweltfreundlichsten. nur doof ist halt, dass das zeug immer rausfällt.

 

OT: warum wurde mein link entfernt?? die seite ist von einer tierschützerin, die viele tricks und tips auf ihrer HP hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LynnEvergreen

Also ich benutze für meine Stinker unten Hanfstreu und auf den Etagen Zeitungspapier ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laila

Hi Pixel-Paws,

wo kaufst du Tierwohl? Ich kenne das von den Pferden, manche Einstaller benutzen das als Ersatz für normales Stroh. Die kaufen dass dann aber in so riesen Ballen.

 

Meine Mädels haben auch immer Zeitung drin, weil sie gern damit spielen und Nester bauen. aber ich würde gern die Bodenwanne mit sowas einstreuen, zum einen weils nicht so stinkt und weil sie gerne buddeln... Im Moment buddeln sie immer in ihren Klos, was auch nicht so vorteilhaft ist ;) da fliegt halt alles direkt aufn Boden... ^^

 

Grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

ich habs im qualipet gefunden. und ja, es war ein riesen ballen. ^^ hab mir schier nen wolf gehoben ab dem ding, aber es steht da seit einem halben jahr und tut seine dienste. ^^ rendiert. steht halt eifnach rum, weil mans nicht wirklich versorgen kann. aber ich habs zwischen den käfig und die wand geschroben, dort dient er als absteller für das auslaufsequitment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sixert

Also ich benutze für meine Stinker unten Hanfstreu und auf den Etagen Zeitungspapier ;)

 

Mache ich genau so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ich habe auch 5 Nasen, noch dazu einen Holz-Eigenbau mit insgesamt 6 Etagen - und nutze auch Zeitung. Es fängt hier aber nach 3 Tagen nicht an zu stinken... ich nehme einmal die Woche komplett alles raus und wasche die Ebenen mit warmem Wasser (ohne Mittel) ab. Dann kommt wieder neues rein.

In der untersten Etage habe ich aber auch eine Bodenwanne eines alten Käfigs. Dort fülle ich immer Stroh, Heu oder sonstige Streuarten rein - nur kein normales Streu, weil ich da selbst drauf reagiere.

 

Die Beschaffung von Zeitungspapier ist nun wirklich das kleinste Problem: jeder hat Nachbarn, Freunde oder Familie, die gerne mitsammeln.

 

In Deutschland gibt es auch Müllgebühren, und wir müssen für jede Tonne zahlen, auch für Papier. Musst du in der Schweiz pauschal pro Tonne bezahlen, oder wirklich pro Kilo Müll?

 

Achja: Rattenstreu gehört streng genommen nicht in die Bio-Tonne, vor allem nicht, wenn der Kot dabei ist. Der darf nämlich offiziell nicht in die Biotonne. Versteh ich zwar auch nicht, warum, aber ich kippe alles in den Restmüll - davon haben wir auch genug Tonnen, alle Anderen quillen immer über. :rolleyes:

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

äh, da bin ich jetzt überfragt, ehrlich gesagt. ^^ ich glaube die altpapiergebüren sind in der gemeindesteuer enthalten. jedenfalls kann man zeitungen einfach rausstellen und es wird abgeholt. also gratis. für den müll muss man marken kaufen, die man auf den sack kleben muss. diese kosten halt je nach grösse.

 

naja, ich kann das streu meinen eltern geben für den kompost. im frühjahr benutzt meine mutter das streu der ratten und ihrer meeris für die bodendüngung. der rest wird richtig kompostiert und die neue entstandene erde dann wieder für den garten benutzt. klappt super. =)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wuuuusa

Was habt ihr denn für saubere Ratten? ^^

Bei meinen 3 Fellknödel muss ich jeden Tag (maximal wenn sich die Damen mal bisschen benehmen und die Toilette benutzen) jeden zweiten Tag komplett alles entfernen, heiß abspülen (jedes Häuschen, Röhre, Leite ect.) da ich einfach so Ferkelchen habe die wirklich überall hinmachen egal ob groß oder klein :/

 

Bei uns kommt noch das Problem dazu dass mein Freund eine starke Allergie gegen alle Gräser, Staub ect. hat und wir wirklich nur Zeitungspapier benutzen können. In die Klowanne mach ich Katzenstreu da ich das von unserer Katze abzwacken kann.

 

Was ich noch toll finde es gibt in so Bioläden immer Waldboden Streu zu kaufen. Das staubt wenig und richt eigentlich gut, die Rattis lieben das zumindest wir da rumgebastelt und geschufftet wenn man den Waldboden mit zerrissenen Zeitungsfetzen kombiniert und mein Freund hat gegen den Waldboden keine Allergie (;

Leider ist es sehr teuer....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mateus

Hallo,

 

ich habe mir jetzt mal so baumwolleinstreu geholt und bin echt begeistert davon. es riecht nichts und ich kann die stellen die nass sind rausmachen und durch neues ersetzen. mal sehen wie lange das hält :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

@wuuuusa, jeden zweiten Tag? Woher nimmst du dafür die Zeit? Und wieso ziehst du das alle zwei Tage durch? Die Ratten stört der Dreck wirklich nicht ;) Stört euch der Geruch? Den bekommt ihr nämlich mit 3-4x/Woche saubermachen nicht weg, ganz im Gegenteil...

 

Ich selbst benutze in meinem Unidom Zeitung + darüber die Ikea Signe Teppiche. Für mich gibt es keine bessere Lösung.

 

Steffi

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu
In die Klowanne mach ich Katzenstreu da ich das von unserer Katze abzwacken kann.

 

Ist die Einstreu klumpend? Wenn ja bitte rausnehmen, da sich das Streu im Magen ausdehnen kann.

 

Wenn du den Käfig jeden 2. Tag so stark reinigst, markieren sie logischer weise noch mehr. Köttel kannst du zwischendurch entfernen und FriFu am besten jeden Tag, bevor es gammelt. Aber alles komplett abwaschen entfernt ja immer wieder den Geruch der Ratten, den sie wieder "nachlegen"..

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sixert

ich kanns nur nochmals empfehlen "Hanfstreu" ist klasse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Papiyu

Sixert, darf ich dich daran erinnern, dass es hier um ALTERNATIVEN zum Einstreu geht? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung