Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
die_anne

hab ich wirklich böckchen? mit fotos

Empfohlene Beiträge

die_anne

hallo ihr lieben,

ich habe vier neue rattenböckchen bekommen, aber jetzt bin ich mir nicht sicher ob es wirklich böckchen sind....sehen sehr weiblich aus unten rum...die 4 sind jetzt ca. 2,5 monate alt.

vielleicht könnt ihr mir anhand der fotos helfen....

http://img398.imageshack.us/my.php?image=dscn1833gx9.jpg

http://img378.imageshack.us/my.php?image=dscn1832gp7.jpg

http://img155.imageshack.us/my.php?image=dscn1830wr1.jpg

http://img143.imageshack.us/my.php?image=dscn1829dc1.jpg

 

 

danke für eure hilfe, anne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ulysses

Hallo anne,

 

also für mich sehen die vier wie weibliche Ratten aus.

 

Da du ja vier Böcke haben wolltest, hoffe ich jetzt einfach mal, dass nichts in Richtung schwanger passiert ist^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hemera

Huhuu anne

 

ich denke auch das es eher Mädels sind.

Woher hast du denn die ratties bekommen ?

 

Grüße

hemera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu Anne!

 

Für mich sehen die auch nach 4 Weibchen aus.

Bei Weibchen Nr. 2 kann man sogar eine Zitze sehen, wenn ich mich nicht täusche...

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die_anne

hab die 4 von nem bekannten übernommen, der ne angebliche allergie entwickelt hat....ist nicht schlimm das es mädels sind, muß ich nur andere namen überlegen....und kann sie nicht mit meinem böckchen vergesellschaften....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Hatte er nur diese vier oder hatten sie Kontakt zu anderen "Böcken", so dass eine Schwangerschaft nicht auszuschließen wäre?

 

Wenn eine Schwangerschaft (bzw. vier) auszuschließen sind, würde ich vielleicht überlegen, dein Böckchen kastrieren zu lassen. Je nachdem, wie alt und fit er ist.

 

Ich meine, du willst sicher weder die Weiber wieder loswerden noch willst du deinen Bock abgeben - was ich voll verstehen kann.

 

Und wenn du nicht zufällig zwei Rudel in getrennten Räumen haben willst, wäre das eine Lösung.

 

Edit: Lass den Tieren aber alle vorher nochmal von einem Tierarzt unter den Rock gucken!!

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lakes

Hallo,

 

die Bilder sind extrem gut geworden und ich kann auf allen Bildern sehr eindeutig 3 Loecher zaehlen.

 

Also Herzlichen Glueckwunsch, es ist ein Maedchen :)

 

Annas Rat ist da sehr gut, denke auch, dass 2 Rudel unterschiedlichen Geschlechts nicht unbedingt das einfachste und stressfreiste fuer alle Beteiligten ist.

 

LG

Lakes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Huhu,

 

um mich meinen Vorrednern mal anzuschließen - jap, das sind Mädels.

 

Waren es die einzigen Ratten deines Bekannten ?

Ansonsten hoffe ich, daß da kein Böckchen dazwischen saß und die Mädels somit trächtig sein könnten.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die_anne

das waren seine einzigen ratten...nochmal vielen lieben dank für eure hilfe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die_anne

hallo ihr lieben,

es sind tatsächlich alles mädels und eine hat jetzt 8 babys bekommen....

was soll ich jetzt machen? die kleinen sind jetzt 6 tage alt, hatte sie auch schon auf der hand, nur leider kann ich nicht alle behalten....2-3 werde ich behalten, 1 böckchen nimmt ein freund, und die anderen???

bitte helft mir, denn ich weiß nicht wohin mit den kleinen zwergen, hab schon inserriert, aber bis jetzt hat sich keiner gemeldet.

lieben gruß, anne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Wo hast du denn überall inseriert. Auch in anderen Rattenforen?

Auch beim VdRD eingetragen?

 

Schreib auch Kleinanzeigen für Supermärkte und Schwarze Bretter usw.!

 

Also, ich hab schon so gut wie alle Tiere vermittelt bekommen, die ich jemals hier hatte. Irgendwie wirst du die schon unterbekommen. ;)

 

1 böckchen nimmt ein freund

 

Hat dein Freund denn schon Ratten? Denn Einzelhaltung... du weißt ja: Das geht garnicht!

Selbst wenn er schon Ratten hat, würde ich versuchen, ihm zwei "aufzuschwatzen". Nämlich wegen der Sozialisierung der Kleinen.

 

Denn so ne Integration ist ja meistens nicht in einer Woche über die Bühne gegangen - besonders bei Böcken. Und solange müsste der Kleine dann ja allein rumsitzen. :(Und in eben genau dieser Zeit brauchen sie super dringend gleichaltrige Kumpels und Spielgefährten. Im schlimmsten Falle könnten schlimme Verhaltensstörungen die Folge sein. :(

 

Edit: Wo kamst du nochmal her?? :kratzen:

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die_anne

er hat schon 5 böckchen....ich denke auch das er 2-3 nimmt....

hab an der uni, im supermarkt und regionalblatt inserriert.

ich komme aus siegburg, das ist zw. bonn und köln...

hab nur auch leider keine ahnung von der geschlechterbestimmung, wie man gemerkt hat....;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Umso wichtiger ist es, dass du dich entweder an die Regionalgruppe vom VdRD für deine Gegend wendest oder an einen vernünftigen Tierarzt!!

 

Du willst doch nicht irgendwann in Rattenachwuchs ertrinken und verantwortlich für eine neuen Großnotfall werden, hoffe ich.

 

Wenn du ein paar "Bestechungsfotos" von den Süßen machst, kann ich sie auch auf meiner Homepage in die Notfallvermittlung stellen, wenn du möchtest. Vielleicht hilft das ja auch etwas...

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ghostwriter

Hallo anne,

 

die Kleinen sind ja erst ein paar Tage alt und müssen zunächst eh noch 4 Wochen bei der Mutter bleiben - bis dahin kann sich noch viel tun, also keine Panik ;) .

 

Du kannst dich ja mal an jemanden aus deiner Region wenden - Yvonne84 z.B. kommt ja aus deiner Gegend ( Raum Köln ) und weiß viell. jemanden, der dir weiterhelfen kann.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die_anne

dscn1912hl8.th.jpg

dscn1911qk7.th.jpg

dscn1913ok0.th.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die_anne
Original von Anna

Huhu!

 

Umso wichtiger ist es, dass du dich entweder an die Regionalgruppe vom VdRD für deine Gegend wendest oder an einen vernünftigen Tierarzt!!

 

Du willst doch nicht irgendwann in Rattenachwuchs ertrinken und verantwortlich für eine neuen Großnotfall werden, hoffe ich.

 

Wenn du ein paar "Bestechungsfotos" von den Süßen machst, kann ich sie auch auf meiner Homepage in die Notfallvermittlung stellen, wenn du möchtest. Vielleicht hilft das ja auch etwas...

 

LG Anna

 

 

liebe anna, ich habe fotos hochgeladen, wäre lieb wenn du sie auf deine homepage stellen könntest..... sind die kleinen nicht süß....:liebe:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu Anne!

 

Ich kümmere mich da gleich mal drum. ;)

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die_anne

vielen lieben dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung