Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Freilauf


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Sammy

Sammy

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 10 Beiträge

Geschrieben 05 März 2007 - 00:01

Hallo,
ab wann darf/ soll /kann man den Rattis Freilauf anbieten , wielange müssen sie sich eingewöhnen und worauf müssen wir achten ?

Gruß Sammy
für heute genug Fragen gute Nacht:wel:

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Jörg

Jörg

    GodzillaFan

  • Administrator
  • 912 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Bremen

Geschrieben 05 März 2007 - 00:17

Hallo Sammy,

ich gehe mal davon aus, daß Ihr Eure Ratties problemlos hochheben könnt. Das sollte in dem Alter eigentlich kein Problem sein. Am Anfang empfehle ich Euch, daß Ihr den Auslauf auf der Couch macht. Natürlich vorher mit einer Decke oder etwas anderem abdecken. Auf der Couch ist ein begrenzter Raum und so könnt Ihr die Ratten besser im Auge behalten. Außerdem könnt Ihr Euch dazu setzen und die Ratties können Euch als Kletterbaum benutzen. :D So gewöhnen sie sich gleich an Euch. Auf der Couch könnt Ihr z.B. auch ein altes Handtuch legen, damit sich die Kleinen darunter verstecken können. Also, Euren Ratties könnt Ihr jetzt schon auf der Couch Auslauf spendieren und dann, nach einigen Wochen solltet Ihr irgendwo in einem Raum einen Bereich absperren, wo sie dann rumflitzen können. Kleiner Tipp: Falls mal eine Rattie ausbüxen sollte, gewöhnt sie an das Klappern der Dropspackung, damit sie zurückkommen. Mit Drops meine ich die Tierdrops, z.B. Joghurtdrops, die man in jeder Tierhandlung kaufen kann. Beim Auslauf im Zimmer ist darauf zu achten, daß keine Kabel in Reichweite der Ratties sind.

LG Jörg




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de