Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sixert

Auslauf Bad

Empfohlene Beiträge

Sixert

So wir sind nun umgezogen und ich muss sagen unsere Ratten hatten die letzen 2 Wochen wirklich wenig auslauf.(fast garkeinen)

sie stehen nun bei uns in der Gästetollete.

hier möchte ich auch einen auslauf für sie gestallten, am besten wäre es wenn ich sie dort auch etwas laufen lassen kann (ohne große beaufsichtigung)

nur wie ist das mit der Toilete ? zwischen toiletendeckel und tooileten schüssel? habe angst das sie hochklettern und dann Tauchen gehen etc ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

wie wärs mit deckel zu machen? ^^ mache ich zumindest so, klappt super.

bearbeitet von Pixel-Paws

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

Ja, Deckel zu, das müsste reichen.

Wir haben unseren Deckel mit so einem Plüschbezug überzogen, und dort klettern bzw. springen die Nasen sogar hoch und sitzen dann wie ein König auf dem Klo. :D

 

Mehr Gedanken solltest du dir zum Boden machen. Wenn dort Fließen sind, dann lege bitte einige Decken (mehrlagig) aus, damit die Nasen keine kalten Füße bekommen.

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

ich liebe meine bodenheizung! :D

 

lg

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu! :tongue:

 

@ Pixel: na, du hast ja Luxus-Rättchen!

Pass auf, dass denen nicht die "Füße qualmen"... :p

Aber nun im Ernst: Decken solltest du auch auslegen, denn die Nasen haben ja irre Spaß, sich darin zu verkriechen. ;)

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

naja, sie waren ja nur wärend der inti im bad und jetzt ist elinor da drin, weil ich sie da gleichzeitig zum rudel im auslauf lassen kann, ohne aufsicht. weil das rudel braucht dann aufsicht, da die absperrung nicht 100% ausbruchsicher ist.

 

decken habe ich einfach über den teppich gelegt, damit sie die decken, und nicht den teppich zerfleddern. :D

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Ich glaube, er meint, dass die Ratten zwischen Deckel und Schüssel sich durchquetschen?! Sind die denn noch So klein? Du solltest auf jedenfall schauen, dass es da nicht zu kalt is. also bei uns auf der gästetoilette war es immer ar*chkalt! Meine Kleinen haben ihren Auslauf auch im Bad, der Käfig ist aber im Wohnzimmer, und bevor sie ins bad gehen heiz ich da erstmal gut mit nem kleinen lüfter (da wir nur Fußbodenheizung haben und die von meinem vermieter gesteuert wird :evil: ) so dass es überschlagen ist... Decken sind bei mir auch aufm Boden und zwei Kleine teppiche, die so hochstehende "Haare" haben die lieben sie ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sixert

ich meine bei geschlossenem Deckel.

ist hinten ein spalt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SpringenderPunkt

Hallo

 

Wie groß ist dein Gästeklo denn?

 

Meinst du, die passen durch den Spalt hinten durch? Bei mir sind das nur 1-2cm

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pixel-Paws

kannst du den nicht mit etwas zukleben/verdecken, was die ratten nicht wegkriegen?

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sixert

 

 

4-5 cm2 oder so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amazone2012

Hallo!

Bei uns ist der Spalt zwischen clodeckel und Clo auch nur so gross, dass man zwei Finger durchstrecken kann. Habe auch einen Bezug drüber. Der geht aber nicht bis da drunter.

Vor genau einem Jahr hatten wir mit unseren damals 6 Nasen Auslauf im Bad. Da waren alle schon 1 Jahr alt. Da das eine wuselige Bande ist, fiel erst beim einsammeln auf das eine fehlte. Haben die anderen in die Transportbox getan und sie in ihren Käfig gebracht. Wir haben alles im Bad durchsucht. Nichts. Im Flur auch nichts. Ich habe dann den Klodeckel geöffnet und mich über das dreckige Wasser gewundert. War aber keine Ratte zu sehen. Blöderweise ist es noch ein Tiefspüler. Um es kurz zu machen: nach 2 Stunden habe ich im Clo ein Geräusch gehoert und Feli tauchte auf. Habe direkt zugepackt und sie rausgezogen. Dann kam sie erst mal unter warmes Wasser. Hat ihr nicht gefallen. Dann kräftig abgerubbelt. Am nächsten Tag direkt zum TA. Sie hat alles sogar ohne Schnupfen überstanden. Seit dem stecken wir vor die Öffnung 2 Holzstücke und Keilen sie fest. Denn nur zwei Tage später hat Feli wieder probiert ob sie da nicht rein kann. Diesmal schaffte sie es nicht. Feli ist auch nicht so klein. Sie wiegt 360 Gramm. Wir hätten auch nie gedacht das sie sich durch so einen Spalt zwängen kann. Wieder eine Erfahrung reicher. Grins.

 

Gruss Michaela

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sixert

Gerade bemerkt, das sie angefangen haben die ganzen silikon dichtungen zwischen fliesen etc.

anzu nagen ?

 

und nun ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Hoi Sixert,

 

definitiv unterbinden ! Notfalls die Fliessen mit Plexiglas oder Holz absperren.

Silikon im Badzimmer enthält in aller Regel Fungizide und ist damit gesundheitsschädlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung