Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Ratten ans Wasser gewöhen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 shambles

shambles

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 15 Beiträge
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: weibchen

Geschrieben 08 Juni 2008 - 16:48

hey
Ich möchte meinen Ratten bei bringen das sie schwimmen, aber sie haben zeimlich viel angst vorm Wasser, in den letzen paar Tagen hat eine von beiden Fortschritte gemacht und traut sich schon ein bisschen.
Ich nehme sie jetzt fast jedes mal mit wenn ich mich duschen gehe und lass einen spalt offen. Wenn ich mich auf den Boden setze trauen sich beide auf mich, nur die Chester hat sich auch schon ein bisschen in die Wanne getraut.
Was gibt es noch für möglichkeiten ihnen das Wasser näher zu bringen und können Ratten auch ins Clorwasser?

Danke ^^

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 08 Juni 2008 - 16:52

Huhu!

Nein, ins Chlorwasser können Ratten nicht!

Davon abgesehen würde mich interessieren, was die Ratten davon haben sollten? Du kannst ihnen gern eine Schüssel mit Wasser in den Auslauf oder in den Käfig stellen.

Aber in die Wanne, Dusche oder gar in den Pool gehören sie auf keinen Fall!
Schon gar nicht darfst du sie zwingen. Es gibt Ratten, die mögen Wasser und welche, die mögen es nicht. Dieses Recht muss man ihnen auch eingestehen.

Ich meine, es kommt ja auch keiner und zwingt dich zum Schwimmen.

Hinzu kommt, dass die Erkältungsgefahr sehr stark erhöht ist, daher sollte man das wirklich nur mit 200%ig gesunden Ratten machen. Denn es reicht, wenn man sie einmal kurz anhaucht, wenn sie nass sind, damit sie sich ne Erkältung holen!

LG Anna

#3 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 08 Juni 2008 - 17:00

Hallo Shambles,

warum willst du deinen Ratten das Schwimmen "beibringen"? ?( Alle Säugetiere, außer der Mensch, können von Natur aus schwimmen. Die meisten Tiere tun dies aber nur, wenn sie absolut in Not geraten. Ratten sind keine Quietschentchen ;) , wenn sie Angst vorm Wasser haben, dann soll man sie auch nicht dazu zwingen oder daran gewöhnen. Wenn sie da freiwillig reinhopfen, dann ok, aber wie gesagt, Anna hat ja schon gesagt, auf was zu achten ist.

Wie kommst du eigentlich auf Chlorwasser? ?( Hast du etwa vor die Ratten mit ins Freibad zu nehmen? ?(

Les dir bitte auch folgende Threads durch:

Please Login or Register to see this Hidden Content


Please Login or Register to see this Hidden Content


Please Login or Register to see this Hidden Content



#4 Ulysses

Ulysses

    auf Wunsch gelöscht

  • Gelöschte
  • 54 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe

Geschrieben 08 Juni 2008 - 17:01

Hallo,

also ich denke, dass ein ans Wasser gewöhnen vollkommen unnötig fürs Tier ist.
Deine Ratten müssen ja nicht schwimmen?!

Du kannst ihnen, wie Anna schon schrieb, eine Schüssel mit etwas (so Füßchentief) lauwarmen Wasser befüllt hinstellen. Da kann dann auch etwas Mais rein :) danach können sie tauchen und bei dem warmen Wetter momentan, haben sie auch eine schöne Abkühlung. Und wirklich nicht sehr tief befüllt und nie ohne Beobachtung ans Wasser lassen!
Das ist dann aber auch nur als Abwechslung im alltäglichen Auslauf gedacht und nicht als Maßnahme.

Ich habe einen der macht das total gerne...aber die anderen sind da nicht so die Freunde von. Die finden das Wasser wohl eher unheimlich, weil das so "weich und nass" ist. ;)

Dusche und Ratten würde ich lassen. Das Shampoo und so Sachen sind, denke ich, nicht gerade gesundheitsfördernd für die Nasen.

#5 shambles

shambles

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 15 Beiträge
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: weibchen

Geschrieben 08 Juni 2008 - 17:08

ich lasse sie ja auch nur mit in die Dusche wenn kein Shampoo drinnen ist, meisten wenn ich schon fertig bin.
Das mit dem Chlorwasser hab ich nur gefragt weil wir einen kleinen Pool im Garten stehen haben, aber ich mir schon gedacht hab das es sowieo nciht funktioniert bzw nicht gut ist.

#6 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 08 Juni 2008 - 17:12

Huhu!

Das mit dem Pool im Garten geht in der Tat nicht. Sie kommen raus aus dem Wasser, ein leichtes Lüftchen weht und schon hast du ne Ratte mit Lungenentzündung. Also, auf keinen Fall machen - vom Chlorwasser mal ganz abgesehen!

Das mit der Dusche ist nicht grade schön für die Rattis. An Wasser gewöhnen wirst du sie nicht, indem von oben mit mächtig viel Druck Wasser auf sie herab"schießt". Da bekommen sie vor dem Wasser höchstens Angst.

Etwas Wasser in die Duschwanne (ca. 5 cm) und dann Gurken und Mais hinein und dann Rattis freiwillig (!) hineinklettern lassen, das wiederum wäre okay. Aber nur dann, wenn kein Luftzug vorhanden und die Duschbrause aus ist.

LG Anna

#7 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 08 Juni 2008 - 17:14

Also ich würde sogar behaupten, dass das absolut tödlich enden kann.
Vielleicht nicht sofort, aber zumindest nach ein paar Tage.Ratten sind sowieso schon anfällig für Atemwegserkrankungen, die oft chronisch werden an denen schon viele Ratten gestorben sind. Eine Lungenentzündung muss man da wirklich nicht noch provozieren. Das Chlor, das brennt mir ja schon in den Augen, dass ich heulen könnte, und schmecken tut's auch nicht wirklich gut.

Bitte bringe deine Ratten auf keinen Fall nach draußen! Und zwing sie nicht zu baden! Was geschehen kann, wenn man seine Ratten in den Garten bringt, kannst du hier nachlesen, ein niegelnagelneuer Thread:

Please Login or Register to see this Hidden Content



#8 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 08 Juni 2008 - 17:16

Hallo shambles,

nee nee, Ratten gehören nicht in den Pool und in den Garten auch nicht...

Ich verstehe den Sinn überhaupt nicht... wieso sollten Ratten denn schwimmen? Ich glaube kaum, dass Ratten Lust haben in einer Dusche rumzustapfen. Ratten sind neophobe Tiere, die erstmal vor allem neuen unheimlich Schiss haben...

Ich habe eine Wasserschüssel im Auslauf, wo meine Ratten sich die Füße waschen können. Allerdings sind meine Ratten ziemliche "Wasserratten" und tauchen sogar... So war das anfangs aber nicht geplant und gezwungen wurden sie auf keinen Fall!

Grüße
Steffi




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de