Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jacky1

Böckchen stellt sich als Weibchen heraus - Bräuchte Hilfe

Empfohlene Beiträge

Jacky1

Hallo,

ich bräuchte hier bitte Hilfe.

Es geht um meine 3 neuen Nasen.

Es sollten eigentlich 3 Böcke sein aber es ist ein Weibchen dabei.Die Black Berkshire.

Ich habe den Kerle angerufen der könnte am Freitag kommen und wir tauschen gegen ein Männchen aus aber seine Haltung schockt mich!

Auf den Bildern waren die Jungtiere in nem kleinem Käfig (sah so aus,hab nurn teil gesehen) mit sovielen kleinen Ratten.

Dem macht es selbst nichts Aus wenn die Kleine bei mir Dicke wird.Er erwartet eh wieder einige Würfe.Er hält nähmlich alle Geschlechter zusammen!Er hat nur gesagt als ich 3 Böcke wollte das es sehr Schwere das in dem Alter zu Erkennen was die für ein Geschlecht haben.

Will sie dort Ungerne zurückgeben,sie ist viel zu Süß und zu Jung um vll eine Gebärmaschine zu werden!

 

Bei dem Geschlecht bin ich mir Sicher.Sie hat unterm Zipfel wo der Penis sein sollte ein Löchlein was auf Weibchen zutrifft,keinen Hodenansatz aber sehe auch keine Zitzen.

Sie ist auch kleiner als die andern beiden,kann aber auch sein das sie Jünger ist.

 

Sie behalten ist beinahe Unmöglich.Ich habe Böcke und meine Mutter würde mir nicht noch ein Rudel Weibchen erlauben.Dafür hätte ich auch irgendwann keine Zeit mehr.

hat wer den Tipps oder könnte die Kleine sogar zu sich Nehmen?

Lg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kuschelmonster

Hey,

Das ist schlecht, sogar Sehr! Schlecht!  weisst du denn wie alt sie sind? ich würde das Weibchen sofort trennen.. seit wann hast du sie denn?  und wann kommt der Typ der sie tauscht?...

 

Da sieht man auch wieder , dass man nicht vom Züchter kaufen sollte, sondern sich lieber nach Notnasen im Tierheim umschauen sollten.........

 

 Lg 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu!   :tongue:

 

Ich würde von dem Menschen keine einzige Ratte mehr nehmen, auch nicht im Tausch. Dann hol dir lieber Böcke aus dem TH, aber nicht von diesem Vermehrer! Eine kurze Zeit können Ratten durchaus auch zu zweit leben, ohne das sie Schaden nehmen.

Das Weibchen ist mit großer Sicherheit schon trächtig. Was du nun machst, musst du wissen. Gibst du ihm sie wieder zurück, hat sich die Sache für dich erledigt. Behälst du die Kleine, musst du sie vermitteln - allerdings entweder schnell, bevor sie Junge bekommt, oder erst ca. 2-3 Wochen nach der Geburt mit ihren Babys - oder 4-10 Wochen nach der Geburt, dann eben nur mit den Töchtern (natürlich dann Jungs trennen und eine Inti mit deinen jetzigen Jungs durchführen, wenn die Kleinen 10 Wochen alt sind).

Zur Vermittlung kannst du ja einen Thread hier im Forum eröffnen.

 

Egal, wie du dich entscheidest, bitte nimm von dem Menschen keine Ratten mehr an! Junge Böcke bekommst du auch woanders her.

 

Grüßlein!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kuschelmonster

hmhmm der Satz ist irgendwie untergekommen...

ich wollte eigentlich auch schreiben dass wenn der Typ kommen sollte, dass du keine mehr von ihm Annimmst! Geh mal ins nächstbeste Tierheim! :) Da findest du sicher 1-2 Böcke =)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hallo,

das es Schlecht ist weis ich auch^^

Die ist wirklich noch Mini würde sie unter 8 Wochen schätzen.Für 12 Wochen ist sie echt Mini!Habe sie erst seit 1 1/2 Stunden.

Der Kerle würde erst am Freitag wiederkommen da er die Tage keine Zeit hätte.

 

Trennen ist Schön und Gut wenn man keinen geeigneten Käfig zur Verfügung mehr hat.Ich könnte sie nur in das Oberteil von Nashka+Scrat stecken aber dafür sind die Gitterabstände zu Groß,da flutschen alle 3 durch.

 

Ich will sie ihm ungerne wiedergeben.Wenn die Ratten wirklich Massen produzieren das täte mir sehr leid für die Kleine.

Werde einen Vermittlungsthread aufmachen und hoffen das sie jemand nimmt.

 

Und Kuschelmonster ich wusste nicht das die Züchten!Meiner Mutter wurde gesagt das sie überraschend kleine Rattenjungtiere hatten und diese dringend wegmüssten.Das sie richtig Züchten habe ich erst Erfahren als der Kerle hier war und das sagte,sie züchten größtenteils für Zooläden und Schlangenzüchter.Wollte die 3 aber ungerne wieder mitgeben.

Wer mir nicht glaubt ich kann gerne die Nummer meiner Mom geben die bezeugt es.

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

bezeugen muss hier keiner was :)

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hi,

ja wollte das nur Klarstellen das ich es garnicht wusste.Ärgere mich auch gerade sehr auf solche Leute zu hören.

 

Eben musste ich das kleine Biest einfangen,hat nen kleinen Spalt gefunden und war hinterm Käfig :D Jetzt weis ich auch warum Cashmere so Aufgeregt war.

Ich habe leider keine Möglichkeit die Kleine zu behalten.Noch ein Rudel und dann noch im Raum voller Böcke?Nein Danke! Und meine Mutter würde mir den Kopf herumdrehen wenn noch mehr Ratten hiereinkämen aber das wird mir dann auch zuviel.

 

Es ist zwar nur ein winziger Glaube Hoffnung das sie bis morgen ein Zuhause findet.Ansonsten muss sie wieder zu dem Kerle hin da ich keinerlei Möglichkeiten habe.

 

Lg

 

PS:Kennt jemanden Wen der vll aus meiner Nähe kommt (kassel) der Weiber hat bzw Aufnehmen kann?
 

bearbeitet von Jacky1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hi,

also die einzigste Möglichkeit wäre es das ich sie in das Terrarium stecke was ich hier stehen habe.Das ist 120x60x60cm aber hat ne echt doofe Belüftung!Vorne nur 2  40x10cm Lochblech und im Deckel 2 Löcher ca.5cm Durchmesser.

 

Soll ich sie da erstmal Reinsetzen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

Vielleicht hast Du das Glück und die kleine kann noch nicht so hoch springen dann lass den Deckel weg! Ansonsten hast Du kein Gitter oder Hasendraht oder so das Du drauf legen könntest damit etwas mehr Luft von oben kommt?

Ich würde sie auf jeden Fall einzeln setzen und beim ta nach Alizin Fragen! Da kann man sicher auch mal auf Rechnung zahlen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hi,

denke schon das sie so Hoch springt.

 

Das Terrariun ist wie gesagt Mist.Ich kann den Deckel nicht abmachen und auf dem Terrarium stehen Nashka und Scrat,das einzigste Gitter was ich habe ist 3cm breit vom Freilaufgitter.

 

Problem meine TA macht in 15min zu.So schnell komm ich nicht hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Millemaus

Hey...

 

Ruf die TÄ an (das geht auch 15Minuten bevor sie zu macht!) und frag, was Du machen sollst. Nenne ihr das Alter der Ratte und wie lange sie vermutlich schon mit Böckchen zusammen sitzt.

Vll. bleibt sie für dich länger da.

Wenn man bei einem TA Stammgast ist kann man idR auf Rechnung bezahlen. Bei mir gab es damit bisher noch nie Probleme. Die Rechnung muss im Normalfall bis 2-3 Wochen nach dem Termin bezahlt werden.

 

Setz die Ratte in das Terra. Alles ist besser, als sie jetzt noch weiter mit den Böcken zusammen zu lassen.

bearbeitet von Millemaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hi,

ja werde das Terrarium jetzt Fertig machen.

 

Werde sie Anrufen und dann Nachfragen.

Zusammen mit Böcken scheint sie seit ihrer Geburt zusammengewesen zu sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felanchen

Genau sprich mal mit deinem Tierarzt - Vllt könnt ihr euch einigen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

So habe grade bei meiner TA angerufen.Meine direkte TA hat Urlaub aber habe grade mit der Vertretung gesprochen.

Heute würde das nichts mehr werden.Höchstens morgen um 12 Uhr oder am Freitag Nachmittag um 14.30 Uhr.Ich muss morgen von 9-16 Uhr arbeiten.Hab den Termin erstmal für Freitag genommen,besser als Nix.

Laut ihm solch ich auch sofort Trennen.In dem Terrarium sollte sie es ein paar Tage aushalten.Da soll ich mich halt etwas Intensiver mit ihr beschäftigen.

Mit dem Geld das würde man mir Aufschreiben und soll das dann nur bis zum 10.8 bezahlen,ist kein Ding bis dahin hab ich mein geld.

 

Muss nurnoch das Terrarium mit Wasser abschruben und dann kann sie erstmal da Rein.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

(Kann leider nicht mehr den Beitrag oben bearbeiten)

 

Sodale das Madam ist vor wenigen Minuten ins Terrarium gezogen.Sie sitzt jetzt recht geschockt und in starre in der Ecke und macht nicht die kleinste Bewegung.

War auch nen großer Akt sie unter den 2 Jungs hervorzukramen.Arthas wollte Partu nicht von ihr Runter xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Huhu,

 

hat der Arzt auch Samstagnachmittag Sprechstunde ?

Es ist wichtig, dass 2mal im Abstand von 24 Stunden injiziert wird !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hi,

ups das hab ich total Vergessen zu Fragen.

Aber sie haben Samstags auch offen,werde morgen nochmal Nachfragen und nochmal nen Termin dann machen lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vero

Hey, ich hoffe für dich das da nichts kommt.

Lass deine Tierärztin auch auf jeden Fall nachgucken, ob es nicht schon zu spät für Alizin ist.

Kann man die Baby nämlich schon erfühlen, sollte man das nicht mehr spritzen..

und wie schon geschrieben ist es wichtig das es innerhalb von 24 Std. noch einmal gespritzt wird.

Sonst.. keine deine Mum nicht fahren? Oder jemand den du kennst der morgen Frei hat?

Wäre besser so früh wie möglich.

Wenn nicht anders machbar auf jedenfall Freitag :)

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hi,

ja lasse ich dann aufjedenfall.Als ich sie vorhin auf der Hand hatte habe ich Nix gefühlt,ist auch nicht mal ansatzweise Dick.Aber sicher ist Sicher

Ansonsten kann man für Alizin bestimmt auch zum andern TA am Samstag hin wenn sie da Nix mehr Frei haben sollten.

 

Meine Mutter könnte schon aber die hat mit meinen Ratten nix am Hut.Solange ich sie nicht in der kompletten Wohnung laufen lasse und immer das Bad aufräume,duldet sie die :D

Wir hättn noch Tierarzt hier,der wäre 5minuten Gehweg entfernt aber der ist der absolute Mist!Der wollte Scrat bei seiner Mittelohrentzündung nen homo.Mittel geben (oral) und das war übern Jahr abgelaufen.Cashmere wollte er garnicht mit den Milben anfassen nur weil ich nicht weis ob er in der Situation beissen würde (war ihm damals Unangenehm und biss dann).Der kuschelt und betüddelt eher die Tiere als zu gucken....

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vero

Hey,

und wenn du deine Mama drum bittest? Ist ja kein riesen Aufwand..

Nur zum Tierarzt, bisschen warten, spritzen lassen und ab Heim. Und am Freitag kannst du das ja dann machen..

Ich denke es macht auch keinen Unterschied ob man das von 2 verschiedenen spritzen lässt?! (Ich weiß es aber nicht..)

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Hi,

müsst ich mal Fragen wenn sie gleich von der Arbeit kommt,morgen muss sie soweit ich weis net Arbeiten da dürfte es gehen wenn sie Ja sagt.

Hoffe das wenn ja der Termin morgen noch Frei ist

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Heyyy,

es gibt gute Neuigkeiten.Das Madame hat ne Interessentin!!!!!!

Die Interessentin (denke ma namen sind net erlaubt?) kommt aus Göttingen und ist noch Rattenanfängerin.Sie hat seit 2 Wochen 3 Weibchen im Alter von 9 Wochen.Sie hat einen JUMBO,laut Cagecalc reicht der mit 2 Etagen für 4 Ratten.Also wäre der Platz ausreichend.

Sie hat bisher nur Erfahrung mit Vielzitzenmäusen die sie seit 4 Jahren gehalten hat aber jetzt wo die letzten gestorben sind hat sie sich in die rattigen Nasen verliebt.

Das wichtigste für sie ist das,dass Madame erst mit Alizin behandelt wird,da sie keine Jungtiere möchte als Anfängerin.Finde die Einstellung gut.

Ich werde morgen mit ihr Telefonieren und mir so einen EIndruck machen.

Wenn mit dem Alizin alles klappt kommt die Frau am Wochenende vorbei und schaut sich das Madame mal an und nimmt sie vielleicht sogar mit.

Sie hätte es aufjedenfall Verdient und jetzt Daumen drücken ;)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu!   :tongue:

 

Das sind ja gute Neuigkeiten!

Wenn die Interessentin eine Userin aus dem Forum hier ist, kann sie ja auch was dazu schreiben. Hauptsache ist aber, dass die Kleine ohne Nachwuchs schnell ein neues Zuhause bekommt; dort kann sie dann ja sogar gleich zu den anderen Weibern ziehen, wenn sie selbst eher jünger als 12 Wochen ist.

Super, manchmal fügt sich alles einfach so.   =) 

 

Übrigens: für die kleinen Jungs brauchst du ja gar keine Gesellschaft, denn die sollen doch eh zu deinen Alten integriert werden, oder? Die paar Wochen kommen die Kleinen auch zu zweit aus, da mach dir keine Sorgen.

Also sag dem Typen ab und vergiss ihn!   :)

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jacky1

Huhu,

ja hab dem Typen gestern schon Geschrieben das ich sie vorerst "Behalte".Eine Nachricht kam bisher nicht weniger.

Im Forum ist sie nicht aber ich rate ihr beim Anruf mal dazu sich hier Anzumelden.Rufe sie heute Nachmittag an.

 

Ich bin auch Erleichtert und Erstaunt das sie sich so Schnell gemeldet hat.Kaum war die Anzeige ne 1 Stunde drin kam die Nachricht :D

ich dachte bis 10 Wochen geht nur ne Babyinti?Aber gut bei 12 Wochen hat die Kleine noch 3 Wochen Zeit zu den Damen zu ziehen.

Ja und dann alles so Überraschend,habe ehrlich gesagt keine große Hoffnung gehabt das sie sich so Schnell melden.

 

Ne die sind dann zu 2 das werden die schon eine Zeitlang überleben.

Jupp das wird ne 2+1+2 Inti werden,oh man das gibt viel Gewusel :D

 

So muss nu zur Arbeit :D

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu!   :tongue:

 

Nunja, man sagt 10-12 Wochen. Ich würde das von der Ratte abhängig machen.

Die Kleine wird wahrscheinlich aber einfach nur heilfroh sein, wenn sie wieder Gesellschaft hat - und zwar welche, die sie nicht besteigen will (jedenfalls nicht aus sexuellen Gründen...)   ;) 

 

Berichte doch mal, wenn die Kleine dort angekommen ist.

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung