Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
danueb1991

Käfigeinrichtung erweitern?

Empfohlene Beiträge

danueb1991

Hallo zusammen,

 

ich habe hier mal ein Bild von dem Käfig unserer 3 Rattis hochgeladen.

 

Hoffe, dass man darauf so ziemlich alles erkennen kann.

 

Habt ihr noch eine Idee, was man so in dem Käfig ergänzen könnte? Vorab schon einmal: Hängematten aus Stoff oder ähnlichem, halten nicht lange, höchstens 1 bis 2 Nächte, dann ist vorbei ;)

 

 

Die kleinen liegen sehr oft oben in dem schwarzen Häuschen (Sputnik). Ab und an liegen sie aber auch rechts oben auf der Ecketage.

 

 

Ich hoffe auf zahlreiche Ideen ;)

 

LG/danueb1991

post-4403-0-63310600-1376075756_thumb.jpg

bearbeitet von danueb1991

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

So weit finde ich den Käfig garnicht schlecht. Allerdings würde ich mehr vollEtagen einbauen, die kleinen Bretter sind zu wenig lauffläche für die 3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Sorry, aber was sind Volletagen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Kein Problem :D

Volletagen sind Etagen die über die ganze breite des Käfigs gehen. Also komplett im Käfig liegen von der Größe her, nicht so wie deine Etagen die ja nur sagen wir mal 15cm mal die breite des Käfigs sind.

Weist Du?

Sie müssen ja rennen können, das können sie auf deinen brettern nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Achsooo :) :)

 

Frage hier ist natürlich, wo soll man hier im Käfig noch eine Volletage einbauen? ;)

 

Wir haben hier eine Ratte, die ist schon 3 1/2, also schon nen bissl älter, welche natürlich auch nicht mehr allzu fit ist...Die alte Dame kennt ja den Käfig nur so, hab da mal gehört, dass man den Käfig nicht mehr groß verändern sollte, wenn man eine ältere Ratte hat, ist das richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

Könnte mir nicht vorstellen warum man den Käfig nicht ändern dürfte.

Ich würde eine vollEtage oben, mittig und Unten einbauen. Immer mit etwa 20-30 cm zur nächsten Etage.

Sieh mal, ein altes Bild von meinem Käfig nach Einbau der vollEtagen.

Es geht da einfach um die größere lauffläche.

Ich sehe gerade, das Bild ist wirklich alt, jetzt habe ich drei vollEtagen. Oben wo auf dem Bild noch die beiden kleinen Etagen sind ist jetzt auch noch eine ganze so wie mittig und Unten.

post-2413-0-03593800-1376080703_thumb.jpg

bearbeitet von Yeen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Okay...

 

Mhh, oben wird schwierig, wegen den Röhren, welche die obere rechte Etage mit der linken unteren Etage verbindet.

 

In der "mittigen Höhe" könnte ich noch eventuell zwei graue Etagen besorgen und eine davon links und die andere rechts von der jetzigen einhängen, was meinst du?

 

Wir hatten eine Zeit lang, Holzetagen drin, welche etwas größer waren, als diese jetzt aus Kunststoff, aber die haben sich trotz Sabberlack mit Urin vollgezogen, keine Ahnung wieso, muss wohl ätzend sein der Urin :p

Zumal kann man diese Kunststoffetagen super leicht reinigen, auch mal ab in die Spülmaschine (natürlich ohne Tab oder Klarspüler).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

Ich meinte eigentlich alle kleinen Etagen raus und große rein. Und nicht irgendwie größere zwischen die kleineren quetschen oO

Ich habe auch keine Guten Erfahrungen mit lack.

Wie Du auf dem Bild siehst sind meine Holzetagen mit klebefolie beklebt, super zum abwaschen, sieht gut aus und wird von meinen nicht angeknabbert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Hey, achso.

 

Also quasi alle Ecketagen raus, die hellgraue auch und komplett neu bestücken?

 

Kannst du mir denn nen Tipp geben, wie ich dann so Volletagen am besten am Gitter befestigen kann?

 

Ich mein so Holzreste, welche ich mir dann mit der Stichsäge zurechtsägen kann, gibt es ja meist kostenfrei im Baumarkt beim Holzzuschnitt.

Diese Klebefolie wäre auch eine Idee, die ist ja meist für Küchenschränke oder so.

In die Volletagen kann man ja nen Loch reinsägen und da dann die jetztigen Röhren einführen, so dass Verbindungen zwischen den Etagen bestehen.

 

Hach, das wird wieder ein Bastelspaß :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
simi1203

Hallo,

also die Etagen kannnst du am besten mit Schrauben und Unterlegscheiben befestigen


auch solltest du die Etagen mind 5 mal lackieren


... bei der Folie weiß ich nicht, das würden meine Ratzen anknabbern...#

 

Grüße Simi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Hallo simi1203,

 

wie meinst du das jetzt genau? Kann mir das gerade leider nicht wirklich vorstellen. :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
simi1203

Sorry mein Leptop spinnt schreibe morgen am Pc oK dann kann ich es die erklären

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Okay, kein Problem.

 

Gute Nacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Mir kam gerade noch eine Idee, um die Etagen zu befestigen ;)

 

 

Ich sag jetzt mal, man nimmt z. B. nen Brett, welches die Maße von 80 cm Länge, 40 cm Tiefe und 2 cm Dicke hat. Unter dieses Brett schraubt man dann einfach in gewissen Abständen Hölzer, welche über die Ubterkante des Brettes hinausragen. Diese Hölzer kann man dann zwischen die vorderen und hinteren Gitterstäbe einführen.

 

 

Vielleicht versteht das jemand ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kuschelmonster

Hallo,

Ja versteh ich.. ich habe es so gemacht,dass ich einfach schrauben reingemacht habe. Dann in die gitter rein.

 

LG

Ps: nur so wenig, da ich am tablet bin 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Guten Morgen,

Ich habe eine vollEtage bei mir einfach nur reingelegt. Die liegt bei mir auf dem mittleren Aluprofilauf.

Für die beiden anderen habe ich HolzLatten gekauft und am Käfig festgeschraubt, von außen Schraube mit unterlagscheibe rein und dann hebt das am Gitter.

So habe ich auch meine alten Etagen befestigt, einfach Löcher in die Etage gebohrt, von außen schraube und eine unterlagscheibe die halt größer ist als der Gitterabstand dran und fertig.

Du kannst auch rundum haken hinmachen und die Etagen im Gitter einhängen, gibt viele Möglichkeiten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
simi1203

Hallo,

genau so wie Yenn es beschrieben hat, meinte ich auch

Simi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Hallo,

 

vielen Dank für eure Antworten.

 

Der nächste Baumarktbesuch steht dann bald an.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

War jetzt im Baumarkt, hab mir Bretter auf die richtige Größe zuschneiden lassen, jetzt wollte ich die Bretter gerade mit Möbelfolie bekleben. -> Hält nicht!!

 

Die Möbelfolie bekommt keine Haftung.

 

Kann mir jemand helfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

:0?

Was für holz hast du denn? ist das noch arg staubig oder so?

Ich habe mir einfach Pressplatten zuschneiden lassen, Klebefolie aus dem Roller Möbelhaus geholt und keine Probleme gehabt :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Ich hab so etwas dickere MDF Platten. Eine Seite ist mit einer Beschichtung (glatt), da geht es so einigermaßen. Auf der rauen Seite, hält gar nichts...Möchte die natürlich von beiden Seiten bekleben, wegen dem Urin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

habe auch auf beiden seiten beklebt.

Wenn es an der glatten seite auch nur einigermaßen hebt denke ich, dass deine folie blöd ist. ich habe auch schon folie ausm Picksraus mitgenommen, die konnteste knicken, war schrott! die hat einfach mal garnicht geklebt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Ich hab Folie von Tedox geholt...kam 7,50 Euro (90 cm breit und 2,10 m lang)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

meine hat glaube ich 6 irgendwas gekostet und ist auch 90x200

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danueb1991

Naja, ich hab jetzt mal die glatte Seite mit der Folie beklebt und warte jetzt mal nen paar Stunden, vielleicht klebt die dann ja besser. Vielleicht braucht das auch nen wenig, bis sich der Kleber entfaltet hat :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung