Jump to content
zooplus.de
IMAS

Neuling sucht Behausung....

Empfohlene Beiträge

IMAS

.... und das ist verdammt schwer! So viel Auswahl und keine Ahnung.

 

Mein Plan ist ca 4 Ratten ein neues zuhause zu schenken.

 

Meine Wünsche sind:

 

- groß und geräumig

- leicht zu reinigen

- das man gut in den Käfig reinkommt

- sollte Rollen haben um den Käfig zu bewegen

- sollte aber auch zum absperren sein bzw. zum trennen, falls eine Ratte krank ist oder sonst was.....

 

ich weiss perfekt wäre ein kaskadendom, leider spielt da halt das Geld nicht so mit.

 

http://www.ebay.at/itm/NEW-Kafig-f-Degus-Rattenkafig-Chinchilla-Voliere-Mause-/200256768600?pt=de_haus_garten_tierbedarf_klein_nagetiere&hash=item2ea03bca58

wenn ich mir zB. so einen Käfig ansehe finde ich es persönlich zu luftig, aber ich hab ja keine Erfahrung was Ratten bevorzugen bzw. ansprechender, wohlfühlender finden.

Das Gitter am Boden wäre zum entfernen, Zwischenböden (größere) müssen meiner Meinung nach noch rein. Die Türen find ich etwas klein und die Gitterstäbe sind nicht so toll zum klettern.

 

http://www.ebay.at/itm/Hasenstall-Kaninchenstall-Nagerkafig-Kleintierkafig-Hasenkafig-Kleintierstall-/271300710285?pt=de_haus_garten_tierbedarf_klein_nagetiere&hash=item3f2ac84f8d

Finde ich sehr ansprechend, müssten noch Löcher und Verbindungen geschafft werden. Bezüglich Gittergröße habe ich schon Angefragt und warte nun auf Antwort. Der hat jedoch keine Rollen.

 

 

Was ist eure Meinung, überseh ich was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo, 

 

beide von Dir verlinkten Käfige haben nur 48 cm Tiefe - und das sind sicher Außenmaße; die Innenmaße sind daher sicher noch kleiner. 

50 cm Innenmaß sollte Ratten aber schon haben. 

 

Ob ein Käfig passt, kannst Du übrigens mit dem CageCalc ausrechnen.

 

Wenn Dir ein Dom gut gefällt, kannst Du Dich auch mal nach Gebrauchten umschauen. 

Entweder hier im Forum oder auch in Kleinanzeigen usw. 

Vielleicht findet sich da was. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melli1989

Hallo

 

ich habe den Savic Royal Double. Ich habe noch ein paar Etagen reingebaut. Er ist leicht zu putzen, man kommt überall hin und er hat Rollen  :D

Vor allem kann man sehr viel gestalten und es ist einfach Sachen zu befestigen. Der zusammenbau war etwas knifflig, da sollte dir dann jemand helfen wenn du dich für den entscheidest.

 

http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/kaefige_freigehege/ratte/volieren/125181

 

liebe Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Polarlicht

Hallo IMAS,

 

ich habe nun auch nach einer guten Voliere geschaut. Ich kann dir die Voliere Darwin empfehlen, auch vier Ratten dürfen ja genügend Platz haben und wer weiß, vielleicht werden es mal mehr und dann muss wieder ein neuer Käfig her. Bei vier war ich auch mal und jetzt sind es 8  :D  Das ist bei mir aber das Limit.

 

Deine Kriterien:

 

- groß und geräumig JA

- leicht zu reinigen JA

- das man gut in den Käfig reinkommt JA

- sollte Rollen haben um den Käfig zu bewegen JA

- sollte aber auch zum absperren sein bzw. zum trennen, falls eine Ratte krank ist oder sonst was.....

 

Absperren würde ich da nichts. Wenn mal eine wirklich alleine sitzen muss, dann habe ich einen Krankenkäfig hier. Das ist einfacher wie ich finde.

 

Die Darwin gibt´s im Fressnapf neu für 229€ http://www.fressnapf.de/shop/voliere-darwin Ich habe sie mit etwas Glück gebraucht für 110€ gekauft.

 

Sie hat zwei Türen und oben den Rundbogen vorne kann man auch noch öffnen, sowie die Wanne unten raus ziehen. Die Türen sind meines Erachtens groß genug, also ich komme überall dran.

Die Darwin hat auch keinen Gitterboden der erst entfernt werden muss. Ich habe sie gestern alleine zusammen gebaut und das ging wirklich einfach und gut. Falls du dich für die Voliere entscheidest, stehen in meinem Thread vom lieben Uli noch viele Tips zum Aufbau drin. http://www.ratteneck.eu/topic/16330-welche-voliere-mit-dem-ma%C3%9F-100x60x/

 

Meine Ratten stören sich an den "luftigen" Gittern gar nicht. Sie lieben es den rundum Blick zu haben und immer schauen zu können wo was los ist. Wenn ich lüfte, hänge ich einfach über die Voliere Decken, das lüften dauert auch nicht länger als 5 Minuten.

 

Natürlich müsstest du für die Voliere noch Volletagen bauen/kaufen, das sollte aber eher weniger das Problem sein.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
79616363

Hallo,

 

kleiner Nachtrag von mir:

 

  • sollte aber auch zum absperren sein bzw. zum trennen, falls eine Ratte krank ist oder sonst was....

 

Das geht auch, sobald Volletagen drin sind - Nur ist das immer suboptimal und ein extra Kranken/Inti-Käfig ist immer besser.

 

Das Dumme ist halt, dass IMAS scheinbar aus Österreich kommt (sieht man an den geposteten Links) und dort hin verschickt Fressnapf glaub net oder die Sache wird teurer. 

Da könnte IMAS nur versuchen den in DE zu organisieren oder ihn gebraucht zu bekommen. Na ja, DE und AT sind ja jetzt auch nicht soooo weit auseinander und die Grenzen sind eh offen  :rolleyes:

 

Viel Grüße,

 

Uli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Polarlicht

So wie ich das gesehen habe, gibt es Fressnapf auch in Österreich. Vielleicht kann man ja die Voliere vor Ort in einer Filiale kaufen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
79616363

Oh ja, stimmt! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
IMAS

Danke für die Antworten, deinen Darwin hab ich schon bewundert, schaut echt toll aus und sicher auch eine Option. Hab Gestern im I Net schon ein paar gebrauchte gefunden und Ja Fressnapf gibt's in A auch, daher bin ich guter Dinge das ich ihn sicher auch dort erwerben könnte.  

Aber ich hab gestern auch noch das hier gefunden http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/tiere-zubehoer/rattenkaefig-kaefig-kaskadendom-ratten-nager-69359390?adId=69359390 wäre auch bei mir in der nähe und Preis finde ich auch sehr ok.

Aber mal schauen vielleicht finde ich noch einen der mich noch mehr umhaut, denn irgendwie kommen mir die Zwischenräume  so niedrig vor. Ein hoher Raum wäre schon auch toll zum klettern und so. Ist das der Ratte egal und nur mir wichtig?

 

Danke bezüglich Krankenzimmer, dann werd ich mir da zusätzlich was kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu!   :tongue:

 

Die Zwischenräume sollten so hoch sein, dass eine Ratte sich bequem ausstrecken kann, ohne an die Decke zu stoßen, aber so niedrig, dass sich bei einem Sturz niemand verletzt. Meine Etagen beim Selbstbau sind ca. 30 cm hoch, das reicht völlig für die Nasen, und Häuser bekommt man auch rein.

 

Wegen dem Krankenzimmer: es ist immer gut, wenn man einen zweiten Käfig hat, der 80x50x50 hat. Wenn du mal neue Ratten bekommst, kannst du sie nicht gleich zu deinen dann Alten setzen, sondern musst sie integrieren über einige Wochen. Dann brauchst du einen 2. Käfig; der ist also nicht nur als Krankenzimmer gut.

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chiflada

Huhu!

 

Wegen dem gebrauchten Dom: du könntest den ja langfristig gesehen noch erweitern. Es gibt bei Kaskadendom auch die sogenannten "Erlebnismodule", in denen mehr Platz zum klettern vorhanden ist. Die sollten kompatibel zu dem verlinkten Modell sein (siehe http://www.kaskadendom.de).

Von daher würde ich diesen Käfig durchaus ins Auge fassen wenn er dir gefällt. Vielleicht kannst du ihn ja noch auf 200€ runterhandeln.

Und er hat ja zumindest oben auch diese Gitterleiste, so dass man ganz gut Hängematten oder ähnliches aufhängen kann.

Ich habe seit kurzem endlich einen Dom  ( :03: ) und bin sehr zufrieden damit.

Ob er einem optisch gefällt ist natürlich Geschmackssache.

 

Lg,

Jana

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung