Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Thask

Absoluter Alptraum Katze im Rattenzimmer

Empfohlene Beiträge

Thask

Hallo,

 

wir lassen fast immer die Balkon Türe offen, wenn wir schlafen gehen (Frischluft). Der Balkon ist hoch und wir sind niemals auf die Idee gekommen, das es tatsächlich ein fremdes Tier hinauf und hinein schaffen könnte! Ich habe das bisher eigentlich für unmöglich gehalten...

Wir sind heute Morgen um 1 Uhr Nacht ins Bett gewuselt... und um 5:30 Uhr klingelte der Wecker. Meine Frau ist als erste aufgestanden, machte - wie üblich - die Balkontüre zu und ging aus dem Zimmer raus und ich dachte ich glaube meinen Ohren nicht. Sie hatte tatsächlich laut und schrill "Katze" geschrieen.

Nur einen Wimpernschlag später sah ich tatsächlich eine schwarze Katze am Bett vorbei huschen, in Richtung der Balkontüre. Ich sprang also auf und sah die Katze an. Die Kleine wirkte recht verstört. Ich habe sie dann hinaus gelassen...

 

Bei den Ratten ist zum Glück alles OK. Alle sind noch am Leben, Niemand ist verletzt. Nur Lilith geht es sehr, sehr schlecht, aber das hat ja andere Ursachen... :(

(Siehe Thread "Ratte läuft im Kreis")

Dieser Tag ist ein Alptraum. :(

 

Gibt es eventuelle Krankheiten über die wir uns jetzt Sorgen machen sollten, oder Dinge die wir jetzt tun sollten?

 

Grüße

Thask

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tammy2k4

Hallo Thask :)

 

Habt ihr die Ratten genau untersucht?

Da Ratten oftmals neugierig sind strecken sie gerne bei Besuchern das Näschen oder das Pfötchen raus, die Katze könnte nach ihnen mit den Pfoten geschlagen haben, bzw. sie gekratzt haben.

Sie könnte auch flöhe oder andere Parasiten eingebracht haben, was aber auch nicht unbedingt sein muss.

Behaltet das trotzdem mal im Auge ;)

 

Lg, Tammy :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

hey,

mir würde auch erst einfallen dass milben oder sowas mitgebracht werden könnten. haben die Ratten in dem Zimmer Auslauf? wenn sie nicht grad am Käfig vorbei gestriffen ist glaub ich sonst nicht dass sie das nun auf die Ratten übertragen konnte. wenn sie irgendwo hingemacht hat wo die Ratten Auslauf haben würde ich mir auch um Würmer Gedanken machen..

ansonsten kann es sein dass deine Nasen durchfall haben durch den Stress. wir haben eine kurze Zeit in ner wg mit Katze gewohnt. die kam nie auch nur annähernd ins Zimmer aber durch den Geruch (sicher auch an mir) wollten sie keinen Auslauf und hatten Durchfall. arme angstnasen<3

anderen Ratten machts garnix aus.. bei einer Freundin hat die Katze ihren schlafplatz auf dem rattenschrank und die sind die ruhe weg, Katze wie Ratten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thask

Hallo,

 

entschuldigung das ich so spät antworte... war ein übler Tag. Die Ratten haben zum Glück nichts. Der Boden ist geputzt... eine Kollegin meiner Frau meinte, es könnte auch sein das die Katze schon öfters bei uns war... das kennt sie wohl aus eigener Erfahrung... die sind so leise man merkt das wohl nicht. Wir werden die Balkontüre Abends nie wieder öffnen... ich vermute mittlerweile das sie vielleicht an dem Busch hochgeklettert sein könnte, der da quasi dran wächst...

Dummerweise ist vor dem Küchenfenster die Lage auch nicht besser, weil dort eine Wendeltreppe zum Penthaus des Kerls von oben führt... :(

 

Liebe Grüße

Thask

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu!   :tongue:

 

Ihr könntet euch doch so ein Schutz für gekippte Fenster kaufen. Diese Gitter hängt man ins gekippte Fenster, eigentlich sind die dazu da, damit eine Katze von drinnen nicht versucht, raus zu kommen und sich verletzt. Wird aber umgekehrt genauos funktionieren.

Ansonsten legt euch mal auf die Lauer, mit einem Eimer Wasser (kalt oder warm ist egal, nur nicht heiß). Wenn die Katze das nächste Mal euren Fenstern zu nahe kommt, schüttet ihr den Eimer über ihr aus. Sie wird sich das merken und wahrscheinlich nie wieder kommen - Katzen und Wasser sind die ärgsten Feinde. Meine Oma hat so Nachbarskatze aus unserem Garten vertrieben.   :p 

 

Wegen den Krankheiten: ich würde auch erst mal beobachten. Vielleicht hat es den Ratten weniger ausgemacht, als ihr denkt.

 

Grüßlein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

hey,

uiui murphy aber bitte nicht im Winter, armes kätzle :D

@thask: wir haben an der BalkonTüre eine "zweite Türe" mit nem Gitter. eigentlich weil wir auf dem land wohnen und hier im Sommer die totale fliegenplage herrscht. das ist ein metallrahmen mit scharnieren zum aufmachen. würde sie bestimmt au nicht versuchen sich durchzukratzen oder so.

bearbeitet von Yeen
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thask

Hallo,

 

ja das mit dem Wasser und der Katze ist im Winter wahrscheinlich nicht gerade sehr nett...

Danke für Deinen Tipp Yeen! das mit der Gittertüre ist wirklich eine gute Idee. Wir hatten sowieso vor nächstes Jahr mal (im Sommer natürlich) die Fenster usw. zu erneuern. Wird zwar bestimmt teuer, aber in dem Zug könnten wir ja das mit der Türe dann berücksichtigen.

Ich informier mich mal! :)

 

Liebe Grüße

Thask

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thask

perfekt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jola

Hi,

 

wollte nur mal anmerken, dass ein ganzer Eimer Wasser übertrieben ist. Einige  ordentlicher Spritzer Wasser mit eine Blumenspritze sollte genügen und die Katze ist danach nicht gleich traumatisiert.

Laute Geräusche mögen Katzen auch nicht

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung