Jump to content
zooplus.de
Jessica

Wer hat Erfahrung mit Obi Sabberlack?

Empfohlene Beiträge

Jessica

Hallo zusammen!

 

Da mein Käfig leider noch keine Volletagen hat, bin ich momentan am basteln. Nun hab ich bunten Sabberlack-Spray aus'm OBI beholt und wollte fragen ob jemand schon Erfahrungen mit dem Lack hat. Ist die Eigenmarke..

Was mich vorallem interessiert ist, wie der Sprühnebel beim Verarbeiten ist. Also wie grosszügig ich die Umgebung abdecken muss.

Vielleicht hat jemand diesen Lack schon mal gebraucht und kann mir da weiter helfen?

 

Liebe Grüsse

 

Jessica

bearbeitet von Jessica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

wir hatten für unseren ersten Käfig auch den Obilack zum sprühen. Abdecken solltest du schon minimum nen halben bis nen Meter ausenrum, je nach dem wo du sprühst. 

Ich war von dem Lack leider nicht begeistert, ich habe drei mal lackiert, ne Nacht trocknen lassen und nach 3-4 wochen war bei meinen ersten drei Mädels alles muffig ^^

Bei jedem mal Käfigputz(1xwöchentlich) ging der lack jedes mal mit ab, irgendwann hat man das Holz wieder gesehen (habe aber nur mit warmem wasser abgewaschen...)

Vielleicht liegt das generell am Sprühlack, weil man den eben einfach nie so dick aufgetragen bekommt wie den zum streichen, oder an obi, ich weiß nicht. 

jetzt haben wir welchen von hornbach zum streichen und der hält was er verspricht.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jessica

Ich hab noch Sabberlack Klarlack vom Swingcolor zum Streichen. Vielleicht sollte ich nach dem Sprühen damit nochmal drüber.

Beim farbigen Lack sehe ich ja wenigstens sofort wenn sich was löst..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

sicher dass das auch Sabberlack ist? Habe im Internet von Swing color nur Lacke für innen&außen, aber keinen für Spielzeug gefunden... Aber wenn es einer ist würde ich damit drüber, je mehr schichten desto besser ;) dauert halt einige Tage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jessica

Ja, ist Sabberlack. Nach DIN EN 71-3. Hornbach haben wir hier in der Gegend leider keinen..

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung