Jump to content
zooplus.de
xSarah

Jumbokäfig fertig ausgestattet, ist er so bezugsfertig?

Empfohlene Beiträge

xSarah

Ich bekomme in ca 2 Wochen Ratten(3 Stück). Habe viel in Forumen gelesen usw, Ihn jetzt eingerichtet. Habe mich dann für den Jumbo aus Ebay entschieden. Den habe ich mit einer Volletage eingebaut und alle Bretter mit Sabberlack lackiert. Eine Leiter hab ich noch aus 2 Dicken Ästen von draußen gebastelt(Die ich im Backofen ausgetrocknet habe)


Im Oberteil hab ich eine Hängematte und noch so ein Kuschelteil (Keine ahnung wie mans nennt) In der Volletage dann ein großes Porzellanhaus. Noch ein Kletterbaumwoll(Für Vögel normal) 2 Große Futternäpfe und eine Tränke.


Im unteren Bereich hab ich noch eine größere Hängematte und nur eine Kleintiertoilette. Alle Ebenen werde ich noch mit 3 Lagen Zeitung auslegen, unten noch entweder ein artgerechtes Streu oder auch Zeitung.


Ist das so Gut? Fehlt etwas oder ist es nicht Artgerecht? Danke im vorraus!ReXKTXuajl.jpg


 


 


post-4898-0-19470300-1391611172_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

super dass du dich vorher erkundigst :) der jumbo ist eine sehr gute Wahl für 3 Nasen.

Ich würde oben noch eine größere Etage einbauen, eventuell eine volletage in U form damit du von der Türe aus gut hoch fassen kannst.

Ansonsten kommen im laufe der Zeit noch viele Dinge dazu die man sich so kauft :D

Ich würde noch ein haus unten hinstellen.. Schau mal im Tagebuch von murgs "von Ratten und Menschen" auf der ersten Seite glaube ich ist ein 1 1/2 facher jumbo den ich ganz toll finde. Da siehst du die U Etagen und kannst dir vielleicht noch Ideen zur Einrichtungen holen.

 

Bin nur mit dem Handy on aber die Etagen sehen sehr unlackiert aus.. So wirst du damit aufgrund von Urin der schnell einzieht und müffelt nicht lang Freude mit haben.. Es gibt extra lack, der auch für Spielzeug geeignet ist davon solltest du die zwei Wochen die du möchte Zeit hast mehrere schichten auftragen.

 

Ansonsten echt klasse!=)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xSarah

Danke für die schnelle antwort :) 

Das mit der Etage ist eine Überlegung wert, Mir kommt der käfig nur jetzt noch so leer vor :D 

 

Mit dem Sabberlack(Spielzeuglack) habe ich alles 5x Lackiert, sieht man auf dem bild nicht so gut :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

ja mir wäre er auch zu leer :D aber ich bin eh der totale Fan von volletagen und mit einer finde ich im jumbo ist zu viel ungenutzter Raum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felicitas

Hallo,

 

bzgl. der Etagen stimme ich Yeen zu. Da würde ich oben links oder rechts auch noch eine größere einbauen.

 

Außerdem würde ich empfehlen - je nach dem, wo dein Käfig später stehen soll - die Oberseite und eventuell auch eine der Seiten etwas abzudunkeln. Ich habe das mit einer Decke gemacht, die ich oben drauf gelegt habe und die an einer Seite dann noch runter hängt. Dann ist es nicht zu hell, aber auch nicht zu dunkel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pale

Ich habe auch sofort gedacht, dass ich noch mind. 1 Volletage einbauen würde, da so sehr viel Platz nicht genutzt wird. Ansonsten finde ich die Einrichtung schon gut, schön was zum Klettern und Verstecken =) Ich würde noch was Schönes zum Kuscheln reinhängen, ein Kuschelhaus oder so. Das ist hier sehr beliebt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

Hallo xSarah,

 

ich habe Dein Thema mal in den richtigen Bereich verschoben. Bitte achte zukünftig darauf, es gleich ins richtige Forum einzustellen. ;)

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast smallsteps420

Huhu,

 

ansich finde ich ihn gut. Wir hatten allerdings auch 2 Vollebenen drin. So wie du ihn hast, kannst du, z.B. mit Kletterästen deinen Ratten aber total das Kletterparadis schaffen. Bei Vollebenen würde ich dir auch aufjedenfall die U Form ans Herz legen, sonst kriegst du ein roten Kopf beim Putzen. -.- Deswegen ist unser Jumbo jetzt auch weggekommen!

 

Das einzige was ich zu diesem Aufbau sicher sagen kann, ist das ältere Nase extreme Probleme haben, die Leitern hochzukommen und bei den mitgelieferten Ebenen schnell mal runterpurzeln. Wir haben unsere neue Voli noch nicht ausgebaut und auch diese Ebenen drin und er purzelt mindestens 1Mal in drei Tagen runter.

 

Liebe Grüße,

Kaddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xSarah

Danke euch für die Antworten! 

Ich werde noch ein Kuschelhaus oder sowas reintun, dann lass ich ihn für den anfang so.

Eine weitere Volletage werde ich noch umbauen, in U-Form wie ihr gesagt habt :) 

 

Bei den älteren, wie kann ich dann am besten umbauen, das ich keine Leitern mehr habe? Ich lass es erstmal so, kann ich nach einem Jahr immernoch umbauen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey

Leitern kannst du schon haben, bzw Rampen die durch

gängig sind. Ich achte hier eben auf die Steigung dass sie sicher hoch und runter kommen. Manchmal hab ich unter den Rampen auch Ein haus damit der Winkel nicht zu stark ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Murphy

Huhu!   :tongue:

 

Ich würde, neben mindestens einer zusätzlichen Etage, auf jeden Fall noch mindestens ein richtiges Haus reinstellen. Man sagt ja, pro Ratte braucht man ein Haus. Ich habe 5 Ratten und 7 Häuser plus 1 Sputnik (was bei dir oben rechts in der Ecke hängt) und ein Grasnest. Jedes dieser Häuser wird benutzt. Meine Mädels mögen es auch, wenn in der Nähe des Futternapfes einige kleinere Häuser sind. Sie setzen sich zum futtern sehr gerne in ein Haus.

Außerdem kannst du noch über eine etwas größere, flache Wasserschüssel nachdenken, die du auf die Volletage stellen kannst. Meine Mädels waschen sich gerne die Hände darin oder baden richtig.

Ansonsten sieht der Käfig gut aus, deine Ideen gehen alle in die richtige Richtung! Deine zukünftigen 3 werden sich da sicher wohlfühlen.   :]

 

Grüßlein!

bearbeitet von Murphy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fussel

Hey,

 

ich hab gelesen, du hast da 2 dicke Äste von draußen mit in deinem Käfig. Weißt du was für Holz das ist? Weil ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass einige Holzsorten giftig für Nasen sind.
Ansonsten kann ich mich Murphy, Yeen und den anderen nur zustimmen.

Ich wünsche dir noch ganz viel Glück und Spaß beim Gestalten deines Käfigs und später auch mit deinen 3 Nasen. :)

 

Liebe Grüße

Svenja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung