Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kuschelratte

Türkantenschutz

Empfohlene Beiträge

Kuschelratte

Hallo,

 

vor zwei Wochen sind drei kleine Rattenkinder bei mir eingezogen.

Meine ersten Nager, die ihrer Gattung alle Ehre machen :73: .

 

Die Tapeten wurden schon in Mitleidenschaft gezogen, woraufhin ich den tapezierten Teil des Auslaufbadezimmers und den Integrations-Flur schon mit Kartons und MDF-Platten tapeziert habe.

 

Nun dachte ich alles wäre safe, ich bin sehr eigen mit der Wohnung, auch, weil der Vermieter ziemlich streng ist. Weit gefehlt! Schubert und Bolle geben so schnell nicht auf und haben nun den Türrahmen und die Türkanten in Angriff genommen :r64:

 

Ich überlege den ganzen Tag wie ich die drei Türen in den Ausläufen schützen kann! Erst wollte ich MDF-Platten davor stellen. Problem: Ich kann sie nicht befestigen und schlimmstenfalls kippen sie auf die Ratten. Noch weniger bedacht habe ich, dass ich die ja garnicht davorstellen kann, wenn ich aus dem ZImmer rausgegangen bin und nicht rausgehen kann, wenn die davor stehen :trueb:

Mein Freund rastet aus, wenn die Tür noch mehr Macken bekommt...

 

Hat jemand eine Idee wie ich Türrahmen und Kanten vor den kleinen Zerstörern schützen kann? Darf ruhig doof aussehen, soll aber nicht allzuviel kosten. Ist ja nur übergangsweise. Der normale Auslauf, den die Großen benutzen ist ehe rundum geschützt.

 

Danke!

 

LG

Kuschelratte

bearbeitet von Kuschelratte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieVita

Hallo Kuschelratte,

 

mmh, und wenn du die Türrahmen und Kanten auch einfach mit Karton tapezierst? Kannst du ja zurechtschneiden. Eine stabilere Variante wären Hartfaserplatten, die kannst du mit einem Cutter zuschneiden und ankleben, kleine Stücke dürften leicht genug sein. Das bietet den Nagezähnen ein bissel mehr Widerstand als Karton :D

 

Liebe Grüsse, Christina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HoodRat

Hallo,

 

ich kenne das Problem, meine Türen sind auch angenagt. Ich habe an meinem Wonzimmertisch (weil ich auf die Ablage immer meine Füße stelle) so eine Kunststoffkante geklebt. Die gibt es im Baumarkt in verschiedenen Farben, Größen und auch aus Metall. Man kann sie einfach mit der Handsäge oder evtl. auch einer starken Schere zuschneiden und mit doppelseitigem Klebeband an allen gefährdeten Kanten anbringen.

 

w62jejvs.jpg

 

LG, Ronja

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung