Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lava

Aneboda-Türen 'ausbruchsicher' machen - Tipps gesucht

Empfohlene Beiträge

Lava

Hallo ihr Lieben,
ich habe ein Problem welches mich mittlerweile ziemlich nervt.  :achja:

Ich habe ja einen Aneboda, der nur zwei große Türen hat, und meine Ratten lieben es am Gitter die Türen hoch zu klettern um dadurch auf meine beiden Schränke zu kommen.
Sobald ich die Türen aufmache hängt schon eine am Gitter und klettert hoch.
Erstens ist es gefährlich, weil schon die ein oder andere gefallen ist, zweitens machen die daoben ein rießen Chaos mit meinen Sachen und drittens nervt es unendlich weil alle Ratten lieber auf den Schrank, anstatt in den Auslauf wollen.

Ich habe schon Handtücher und Müllsäcke vor das Gitter gehängt um sie davon abzubringen aber da zwängen sie sich trotzdem immer irgendwie rein und kommen hoch. Und ich habe schon oben auf den Schrank was gelegt, damit sie nicht draufkommen aber dann hängen sie trotzdem am Gitter und könnten fallen.


Habt ihr Ideen?
Eventuell vielleicht Plexiglas vor die Gitter hängen..... aber wie befestigen? Es soll nicht Dauerhaft zu sein, schon allein wegen der Belüftung und weil es mich stören würde.

 

Hier die Tür von innen:
244xtp1.jpg

Helft mir bitte auf die Sprünge!
LG Laura

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey

ich würde nur an den oberen vielleicht 10-15cm holz oder plexi dranschrauben. Dann können sie zwar hochklettern aber kommen nicht höher als die normalen Etagen sind =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lava

Hey, 

danke für deine Antwort. :) 

 

Mhm, ansich wäre das wohl die beste Lösung aber dann können sie trotzdem am Gitter klettern und runterfallen. 

 

LG Laura

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey,

das können sie aber auch wenn sie drin sind und oben rumlaufen, und die Türen offen sind?^^

Curcuma hier im Forum hat z.b. unter ihre Schranktüren, weil ihre Damen sich immer rauswerfen bzw von oben die Abkürzung nehmen ein Riesenkuscheltier von Zooplus gekauft, die sie immer unten hinlegt, so fallen sie wenn dann weich.

http://media.mediazs.com/bilder/katzenbett/schildi/in/1/300/179485_bett_schildi_1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Curcuma

Huhu

 

Richtig, versuch Ratten erst gar nicht vom Unsinn mahen abzuhalten - versuch nur, ihr Leben dabei zu schützen ;)

 

Wie Yeen schon schrieb, ich hab das selbe Problem und einfach Schildi vor die Tür gelegt, gerade natürlich nur ein Foto wo sie falsch liegt - normal liegt Schildi natürlich direkt neben der offenen Tür.

 

1545018_692760177428644_6661797074704481

 

 

LG

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Käthe

Uaaaaah, wie geil ist Schildi denn bitte?! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nadaniente

Hey :)

 

Ich hab zwar keinen Aneboda, aber gäbe es für dich nicht die Möglichkeit, bei der untersten Etage in der Türe eine Auslaufstüre einzubauen?

 

Du würdest die untersten 20 cm o.ä durch Plexiglas ersetzen und das Ganze als Türe einbauen, ev. mit einem zusätzlichen Holzrahmen, damit das Gitter nicht lose herunterhängt. Damit könntest du die Rattis durch die Plexiglastüre in den Auslauf lassen, ohne die gesamte Türe zu öffnen und einen Sturz zu gefährden.

 

Um sie dann am raufklettern zu hindern, wäre eine Absperrung à la Auslaufabsperrung möglich. Du könntest, ebenfalls aus Plexiglas oder halt Holz, eine Platte zusägen lassen, welche eine Öffnung für die Auslauftüre hat - somit könnten sie von aussen auch nicht das Gitter hinauf klettern, ausser sie springen über die Absperrung, was du mit einer passenden Höhe verhindern könntest.

 

Befestigen liesse sich das Ganze sicherlich mit Schrauben und Haken. Ich stelle mir das so vor, dass du Schrauben am Aneboda befestigst und die Haken an der Holzplatte, damit du das Ganze dann festhaken kannst und bequem weg nehmen kannst, wenn die Rattis wieder drinnen sind.

 

Ich hoffe, man kann meine Erklärung verstehen ^^

 

Grüsse, nada

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lava

Hey,

Danke für die Antworten!

Ich habe mich jetzt doch für die Variante von Yeen entschieden und Plexiglas oben am Rand angebracht.
Wenn sie merken, dass sie nicht weiterkommen hört das Türklettern hoffentlich auch bald auf.
Der Vorschlag von Nada ist mir zu umständlich und würde mich in der Optik doch sehr stören.

Zahlreiche Versuche von Emma auszubrechen sind gerade gescheitert, hoffentlich bleibt das so! 
Ich bin froh, dass sie jetzt nichtmehr auf den Schrank können ....gestern wurde mein Berichtsheft angefressen! :rolleyes:

 

Liebe Grüße,
Laura :tongue:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung