Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mariaze

Futterzeiten umstellen?

Empfohlene Beiträge

Mariaze

Hallo ihr Lieben :tongue:

Ich habe mir heute 6 Rattenböcke geholt. ( Keine Angst, hatte schon Ratten, kenne mich aus :rolleyes:  )

Die Vorbesitzerin hat mir erklärt, dass die Jungs eigentlich alles fressen und meinte dann, ich solle bitte daran denken, dass sie es gewöhnt sind, frühs zu frühstücken, sprich frühs gefüttert werden.

Nun wollte ich fragen, ob ich das umstellen kann, so dass ich sie abends füttern kann oder ob die dann frühs/Vormittags Amok laufen, wenn sie da nix neues bekommen :confused: . Mir wäre es lieber wenn ich ihnen Nachmittags Frisches geben kann oder Leckereien und Abends dann das Trockenfutter auffülle.

 

Danke schonmal für die Antworten und Lg. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tenoa

Hey,

 

ich denke das geht schon, du musst jah nicht auf Anhieb frühs alles weglassen.

Ich kenn mich da nicht aus, aber ich denke es geht auf jeden Fall.

Alles gewohnheitssache (:

 

Frühs füttern find ich irgendwie aber auch merkwürdig  :confused:

 

Liebe Grüße :tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tini83

Huhu,

ich habe anfangs auch immer Morgens gefüttert, da ich es so von meinen Vögeln gewohnt war und dann alles in einem erledigt habe. Da aber grad mit FriFu morgens vor der Arbeit einiges an Zeit drauf gegangen ist, hab ich es dann auch auf Abends umgestellt bzw. morgens gibt es nur etwas TroFu und Abends wird noch einmal aufgefüllt + FriFu.

 

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mariaze

Danke für die Antworten :-)

Werds einfach mal probieren früh nach und nach ein bissl weniger zu geben und abends dann dafür mehr.

 

Die Vorbesitzerin hat sie früh gefüttert da sie irgendwie nich soo die Zeit hatte bzw. abends nurnoh geschafft war und ins Bett wollte. Ist ja auch einer der Gründe warum sie sie abgegeben hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
addios

=) Huhu,

 

ich füttere dank des täglichen Wechseldienstes selten um die selbe Zeit.

Mal eine Woche morgens um 04:00 Uhr, dann eine Woche gegen 06:30 Uhr

und Frifu gibt es eigentlich gegen Nachmittag oder am späten Vormittag.

 

Alle Nasen,die hier leben und lebten, haben und hatten keine Probleme damit. :]

 

Sie kennen das Klingeln der Wecker und den Piepton der Mikrowelle,da steht man

dann halt auf und erwartet Futter. ;)

 

Fazit,mach Dir keinen Stress, gib soviel,dass sie immer etwas drin haben,

dann klappt das schon.

 

LG

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung