Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
benny1981

Käfig geeignet?

Empfohlene Beiträge

benny1981

Hallo

 

ich habe eine frage und zwar habe ich eine Montana Vogelvoliere mit den Maßen: 170x160x60 h-l-t, der Gitterabstand beträgt 1,2 cm , okay die innenhöhe wäre bei 80 oder 90 cm und mit Etagen und alles werde ich ihn auch noch ausstatten.

 

Nur will ich gern wissen ob er geeignet wäre und für wieviele?

 

Er hat links und rechts große Türen.

 

Über eine antwort würde ich mich sehr freuen.

 

lg benny1981

 

 

post-5135-0-57560300-1412445251_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

das sieht doch gut aus, finde ich.

 

Kannst Du die nutzbare Höhe genau nachmessen?

 

Sofern die Höhe 80cm ist und Du 1-2 Volletagen in den Käfig einziehst, wäre er für bis zu 7 Ratten geeignet.

Vermutlich musst Du dann die Türen umbauen, denn mit Volletagen kommst Du bei den Türen sicher nicht mehr überall hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DieVita

Hallo benny1981,

 

wenn der Käfig die Mindesthöhe von 80 cm hat dürfte er super sein! :) Breite und Tiefe sind der Wahnsinn.

Leider bin ich grad nur mobil on und kann daher nicht den Link zum cagecalc reinstellen. Damit könntest du selbst ausrechnen, wieviele Ratten dort einziehen könnten.Ich kann das später machen oder du gibst mal in die Suche "cagecalc" ein, vielleicht findest du es. Es dürften aber ein paar sein ;)

 

Liebe Grüsse, Christina

Okay, Serena-t war schneller :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
benny1981

Huhu

 

also die Innenhöhe wo sie drin leben sollten wäre höhe 85 cm länge 160 und die tiefe 60, wie gesagt das ist eine Montana Vogelvoliere wo unten noch ablagefläche ist leider kann man dort die Türen nicht umbauen da das ganze aus vollmetall ist.

 

Nur bevor ich mich nach ratten umsehe will ich den Käfig komplett fertig haben deswegen fragte ich lieber nochmal nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
benny1981

Hi

 

habe nochmal ne frage :o

 

Also ich wollte ja diesen Käfig nehmen

 

post-5135-0-52656300-1412780592_thumb.jpg

 

Der hat ja eigentlich anständige Maße zur erinnerung: (80 innenhöhe die zu nutzen ist, 160 cm länge 60 tiefe )

 

Nun habe ich im Keller noch so einen stehen:

post-5135-0-82685100-1412780666_thumb.jpg

 

Beide haben relativ Oben noch so kleine Türen denke mal für Vogelbadehäuser oder sowas in der art.

 

Wenn ich die jetzt dann miteinander verbinden würde zwecks Rohrewäre das auch passabel oder würdet ihr eher davon abraten?

 

Bin grad in der totalen Planungsphase weil wenn dann soll auch alles richtig gemacht werden.Zur Zeit nähe ich Hängematten bis ich mir eine gute brauchbare Etagenlösung einfallen hab lassen. :D

 

Ich danke euch schonmal ganz herzlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wisp

Also 1,60 Länge ist schonmal super, das wird wohl kaum ein Käfig hinkriegen. Ich finde die Idee nicht schlecht und würde einfach mal ausprobieren, ob das in echt auch funktioniert. Manchmal entpuppen sich tolle Ideen in der Praxis als auf Dauer nicht durchführbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
benny1981

@Wisp ich danke dir den aspekt mit Saubermachen habe ich mir auch schon überlegt wegen umständlich usw aber das stört mich nicht dann verbiege ich mich halt ein wenig lach

 

Wichtig für mich ist halt nur ob es halt den Tieren damit gut geht weil sie dann ja nochmal zusätzlich zu den 160 cm länge um die 70 cm dazu bekommen würden.

 

Ach ich weiss auch nicht vielleicht kommen ja noch ein paar antworten die mich dazu doch bewegen weil irgendwie finde ich die Idee gar nicht soooo blöde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
benny1981

Hi

 

Ich denke ich nutze den Thread einfach weiter weil gehört ja irgendwie hier rein habe mich entschieden dort zwei Vollentagen reinzubauen in den obersten Käfig mit den großen Maßen, würdet ihr da noch kleine Eckbretter reinziehen, oder es bei den beiden Volletagen belassen?

 

An der Decke kommen dann ja Hängematten und Kuschelhäuser/röhren ran und Körbe usw.

 

Sorry wenn ich vielleicht nerve mit meiner fragerei, aber wenn dann soll es auch gleich alles vernünftig und richtig werden. :rolleyes::tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wisp

Hi, ich mal wieder ;)

 

mein Tipp ist zuerst mal, mach so wie du denkst. Kleiner Etagen oder auch Sitzbrettchen werden eher als Treppe oder Kletterhilfe verwendet, denn als richtige Etage, von daher ist das okay, wenn dazu auch große Etagen vorhanden sind.

 

Ich hatte in meiner Voliere 3/4 Etagen drin, und dann jeweils zur Lücke versetzt noch kleiner um das Klettern zu erleichtern, hat super funktioniert.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
benny1981

Huhu

 

 

so das Thema läßt mich ja noch nicht in ruhe und ich habe derweil viel nachgedacht wegen selbstbau usw aber ich habe ja nunmal dieses riesen teil hier und will es einfach nutzen, muss ich die seitenwände umkleiden oder geht es auch so wenn sie in einer ruhigen ecke stehen?Getestet habe ich es ist zugfrei kerze hat nicht geflackert.

 

Lg Benny1981

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Hey

 

Es ist irgendwo Geschmackssache, ob man die Seiten verkleidet, wenn keine Zugluft ran kommt. Die Rückwand würde ich definitiv mit Plexi oder ähnlichem sichern. Ratten sind schon kleine Schweine und die Wand hinter der Voliere bräuchte sonst womöglich jede Woche ne intensive Reinigung, damit du die Tomatenspritzer und Co. los wirst *hüstel*

Bei den Seiten hättest du den Vorteil, das weniger rausgeworfen werden kann, wenn sie verkleidet sind.

 

Was man allerdings sagen muss: Es gibt Ratten, die bevorzugen dunkel geschlossene Gehege (also 3 Seiten blickdicht verschlossen). Dort scheinen sie sich sicherer zu fühlen. Sie sitzen ja auch nicht so auf dem Präsentierteller. Gerade scheuere Tiere haben hier immer eher in dunkleren Ecken oder in Häusern gesessen und sich auch eher in den dunkleren Bereichen bewegt als direkt am Gitter. Gibt aber genauso Ratten, die das nicht stört und die ständig mit der Nase am Gitter hängen, um ja nichts zu verpassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Windami

Darf ich eine Frage hier stellen zu vrbindungsröhren? Habe zwei Käfige und will sie verbindn. Doch welche Röhren und wo bekommt man sie und wichtiger wie macht man sie am Käfig fest? Beide haben Türen wo ich die Rören ranmachen will.

 

Sollte es hier unpassend sein bitte löschen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maybe

Hallo Windami :)

 

Ich habe meine beiden Käfige mit einem Drainagerohr verbunden

24786184fk.jpg

 

Dafür haben wir ein Brett genommen um die Öffnung zu verschließen und darein ein Loch gebort um das Rohr rein zu stecken

24786188bv.jpg

 

 

LG Lea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Windami

Vielen Dank Lea hat mir sehr weitergeholfen. Nur wie machst du das Brett am bzw im Loch fest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maybe

Gerne ;)

Also, im einen Käfig haben wir von innen und außen solch ein Brett montiert und sie verschraubt. Beim anderen Käfig haben wir nur außen ein Brett und innen solche Unterlegscheiben und es dann festgeschraubt.

24787201nc.jpg

 

24787207qv.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Windami

Gute idee. Wenn mans weis kommt man sich doof vor wiso man gefragt hat...

 

Jezt nur noch pasende Röhren finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maybe

Also ich finde das Drainagerohr gut geeignet. Das Plastig lässt sich gut in der Badewanne ausspülen und in der Röhre sind schon kleine Löcher für die Belüftung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Windami
:) werde mich da mal erkundigen was für mein Käfig geeignet ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pak

Hallo,

 

Ich benutze einfach mal diesen Thread bevor ich einen neuen eröffne.

 

Ich suche nach einem neuen Käfig für meine beiden Ratten. Auch im Hinblick auf die Erweiterung auf 3 bis 4 Tiere.

 

Ich habe den Käfig (siehe Link) online gefunden und fand ihn ganz okay. Was mich stört sind die Gitterabstände und er fiel für mich daher aus dem Rennen. Jetzt lese ich unten aber viele Kommentare dass Ratten darin gehalten werden. Ist 2,4 cm nicht zuviel?

In den Kommentaren spricht jemand von 2 cm. Ich weiss nichtmal was jetzt stimmt.

 

Grüsse

 

 

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00GA4JP06/ref=mp_s_a_1_7?qid=1462295979&sr=8-7&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=voliere&dpPl=1&dpID=513bO8UYgDL&ref=plSrch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pak

Super danke für den link :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung