Jump to content
zooplus.de
Mrs.Nikita

Gebrauchte Gegenstände?

Empfohlene Beiträge

Mrs.Nikita

Hallo meine Lieben,

 

Ich und die Suchfunktionen .... ein ewiger Kampf :o

Bin noch ganz frisch hier und blicke da noch nicht ganz durch, auch mit erweiterter Suchfunktion ..( dabei sollte man meinen, die Jugend kennt sich mit sowas aus :) )

 

Also: Entschuldigt bitte, sollte so eine ähnliche Frage schon gestellt worden sein ;)

 

 

Ich habe schon das ein oder andere schöne Bild zur Auslauf-Einrichtung gesehen und da kam merhmals das Wort "gebraucht" vor - gerade bei den gepimpten Kratzbäumen für Katzen (die finde ich super toll! :D )

 

Meine Frage: Ratten sind ja doch sehr nasenbezogene Tiere, wie sieht es dann mit gebrauchten Gegenständen mit Stoff aus? Reicht es da, den Gegenstand zum Beispiel über Nacht mal draußen "auslüften" zu lassen? Meist sind die Stoffe ja direkt am Holz angetackert, also relativ schwer zu reinigen ..

 

Man könnte den Stoff allerdings entfernen und ihn entweder weglassen oder neuen befestigen, wie mir gerade auffällt :D

 

Meine Grundfrage bleibt dennoch bestehen!

 

 

 

Danke schonmal im Voraus,

 

Lg

Nikita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibigu

Hallo Nikita (hoffe ich darf das abkürzen :-) ),

 

den Geruch finde ich gar nicht dramatisch. Ist doch eigentlich klasse. Ich kenne nur Tiere (egal ob Ratten oder sonst was) die das total interessant finden. Außerdem markieren sie die Gegenstände doch eh bis sie nach ihnen riechen.

 

Ich würde gebrauchte Gegenstände aber eben immer super gut reinigen und desinfizieren und da habe ich so mein Problem mit schlecht waschbar.Möglichkeiten zur Desinfektion gibt es viele, aber nicht alle würde ich jetzt unbedingt den Ratten antun.

 

Vielleicht ordentlich mit Essigwasser abwienern, trocknen lassen und dann auslüften? Mit chemischen Desinfekziontsmitteln bin ich vorsichtig, aber da kann dir bestimmt jemand anderer mehr zu sagen. Und ob Essigwasser gegen Milben etc reichen würde bin ich mir auch nicht sicher.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mrs.Nikita

Danke für die schnelle Antwort, Bibigu!

 

Klar, Nikita reicht vollkommen aus ;)

 

Bis jetzt habe ich Gegenstände die in Kontakt mit Tieren stehen auch meist mit Essigwasser gesäubert, ist glaube ich auch die bessere Variante.

 

Bei dem Geruch wirst du wahrscheinlich Recht haben, am Ende macht der fremde Geruch alle doppelt so interessant ;-)

 

 

Also nochmal Dankeschön!

 

Lg

Nikita

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bibigu

Gern, war Zufall das ich dein Thema so schnell gesehen habe ;-)

LG und herzlich willkommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung