Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Julie92

Und kaum einer kommt mehr in den Auslauf...

Empfohlene Beiträge

Julie92

Hallo ihr Lieben,

 

ich melde mich mal wieder mit einem kleinen Problemchen...

Einige mögen es ja vielleicht mitbekommen haben, dass mir Ruby (Rudelchefin)  vor 2 Wochen nach einer OP gestorben ist. 

Seither möchte fast die komplette Mannschaft nicht mehr in den Auslauf.

Vorallem die beiden Jungs liegen lustlos da und wollen nicht raus... und das ist jetzt wirklich seit Rubys Tod so, dass ich sie in den Auslauf zwingen muss, wo sie sich nur wieder in eine Ecke legen und da bleiben.

 

Luna und Ellie kommen noch raus, da ist eigentlich alles beim Alten, aber die Jungs?! Keine Chance... woran kann das liegen? Ich mache mir langsam echt Sorgen...
Fressverhalten normal, krank ist auch niemand. Trauern sie noch? Unwahrscheinlich oder?... ich bin langsam wirklich ratlos...

 

Liebe Grüße,

 

Julie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
crissi

Hallo,

Dieses Problem hatte ich nach dem Tod von Tiffy hier auch. Sie war erst drei Monate alt. Meine älteren Mädels haben getrauert ohne Ende. Sie hatten sich immer um sie gekümmert, Futter gebracht und so. Das war echte Rattenliebe und plötzlich war sie einfach weg. Keiner wollte mehr spielen, fressen wurde eingestellt. Nur Frischfutter ging noch. Ich dachte immer Ratten trauern nicht, seitdem bin ich vom Gegenteil überzeugt. Ich hab die süßen dann total betüdelt und es hat sich alles wieder gebessert, aber die waren nie wie sonst. Richtig geholfen hat eine Inti. Drei Babys sind hier eingezogen, Alice als absolutes Problemkind aber eher durch Zufall. Die Inti ist auch traumhaft verlaufen. Sofort hat sich das ganze verhalten geändert. Die haben sich einfach so gefreut. Die Rolle von Tiffy hat jetzt Sunny.

Das war eine sehr schwierige Entscheidung, weil ich statt drei Ratten jetzt sechs habe, aber bereuen tue ich es jetzt nicht wenn ich dieses lustige und harmonische Rudel sehe.

 

Vielleicht auch bei dir eine Lösung?

 

LG Cristina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Julie92

Hey,

 

also meinst du sie trauern tatsächlich noch? :(

 

Ein paar neue Mitbewohner kommen für mich erstmal leider nicht in Frage, da ich bald mit der Rattenhaltung erstmal pausieren möchte...  :( 

Ich hoffe wirklich das legt sich irgendwann langsam...  

LG,

 

Julie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fantasia

Hi Julie, 

 

ich musste Anfang diesen Jahres leider auch zwei Süße beerdigen *schluchz* und meine Großen haben auch extrem getrauert. Vor allem meine Aida ist nach dem Tod ihrer besten Freundin sehr depressiv geworden und hat angefangen sich zu rasieren (jetzt hat sie einen ganz kahlen Rücken). Als die neue Kleine, unsere Lissie, dann eingezogen ist, hatte Brokkoli zwar wieder etwas zu tun und konnte die Kleine betanten. Aber Aida ist leider immer noch nicht ganz so frech und lebensfroh wie die anderen. 

 

Ich habe dann zur Beschäftigung angefangen mit ihr ein paar Kunststücken einzuüben, hat ein bisschen geholfen. Aber vor allem sind gaaaanz lange Kuschelstunden angesagt. Jeden Morgen wenn ich auftstehe ist Aida schon wach und wartet an der Käfigtür. Und sie geht auch nicht wieder schlafen, bevor ich nicht ausgiebig mit ihr gekuschelt habe. 

 

Ich wünsche dir viel Glück mit deinen Jungs!

 

Grüßle Helga

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
crissi

Hallo,

Ja es könnte schon sein. Vielleicht haben die Jungs aber auch einfach nur eine schlechte Phase oder schlichte Langeweile. Vielleicht brauchen sie mehr Beschäftigungen, neue Sachen eben.

 

LG Cristina

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung