Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Flowers

Wieviel Einstreu?

Empfohlene Beiträge

Flowers

Hi Leuts :)

Ich hab für meinen Käfig Holzstreu(Späne, völlig entstaubt) gekauft.

Ich werd damit den kompletten Käfig ausstreuen(bis aufs' Klo, da kommt Maisgranulat rein) darunter eine Lage Zeitungspapier(zum besseren Reinigen)

 

Wieviel bzw. wie hoch soll ich einstreuen???

 

 

GlG.

Juli

 

 

 

Ps.: Ich lass mich nimmer von abbringen, dass ich Spänestreu nehm ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Es gibt Leute, die sind einfach keine Streu-Fans. Wie Emiko z.B. Aber das ist Erfahrungssache.

 

Ich hab beides. Holstreu bei meinen Mädels + Kastraten (Chipsi Feinstreugranulat nämlich) und bei meinen Jungs Zeitung. ;)

 

Bei meinen Damen + Kastraten hab ich vorne einen 8cm Streuschutz dran. Demnach haben sie ca. 5-7 cm Einstreu da drin. ;)

 

Unten, wo der Streuschutz etwas höher ist, habe ich höher eingestreut. :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flowers

huhuuu *freu*

 

Dankee!

Endlich mal ne vernünftige Antwort, du bist meine Heldin :) !!

 

GggggglG.

Juli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

:hoe: Wieso, hat dir jemand versucht, diesen Gedanken "austreiben" zu wollen? :D

 

Naja, du musst deine Rattis immer gut im Auge haben. Wenn einer niest oder Juckreiz aufweist, kann es sein, dass sie gegen Holzstreu allergisch sind. Dann musst du darauf verzichten - zur Gesundheit deiner Tiere.

 

Genauso, wenn du mit Niesen oder Juckreiz drauf reagierst - auch du kannst allergisch drauf sein.

 

Es kann auch sein, dass du empfindlich drauf reagierst, wenn du Asthma, andere Allergien oder Neurodermitis hast.

 

Einfach austesten - aber schön vorsichtig. ;)

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu,

 

Endlich mal ne vernünftige Antwort, du bist meine Heldin :) !!

 

Das musst du aber mal erklären? Klingt so, als würdest du nur unvernünftige Antworten bekommen oder hab ich da nur was in den falschen Hals bekommen :mad:

 

Käfig Holzstreu(Späne, völlig entstaubt) gekauft.

Also ich kenne keine Holzspäne, die nicht stauben, auch wenn sie angeblich, weil's der Hersteller behauptet, staubfrei sein sollen. Ich halte Hobelspäne sogar für sehr gefährlich, also ich mein diese üblichen billigen Pressspäne, die man in jedem SB-Laden kaufen kann.

 

Ich benutze lediglich Zeitungspapier für die Ebenen, allerdings habe ich auf jeder Ebene ein Rattenklo mit Maisstreu. Ich mache mir nicht so viel Gedanken darüber, wieviel ich da rein leere. Mal ist's mehr, mal weniger. Macht weniger Dreck und die Ratten lernen eher aufs Klo zu gehen, wo sie ihren Dreck verbuddeln können, als wenn das Streu auf der ganzen Ebene verteilt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flowers
Huhu,

 

 

 

Das musst du aber mal erklären? Klingt so, als würdest du nur unvernünftige Antworten bekommen oder hab ich da nur was in den falschen Hals bekommen :mad:

 

 

Also ich kenne keine Holzspäne, die nicht stauben, auch wenn sie angeblich, weil's der Hersteller behauptet, staubfrei sein sollen. Ich halte Hobelspäne sogar für sehr gefährlich, also ich mein diese üblichen billigen Pressspäne, die man in jedem SB-Laden kaufen kann.

 

Ich benutze lediglich Zeitungspapier für die Ebenen, allerdings habe ich auf jeder Ebene ein Rattenklo mit Maisstreu. Ich mache mir nicht so viel Gedanken darüber, wieviel ich da rein leere. Mal ist's mehr, mal weniger. Macht weniger Dreck und die Ratten lernen eher aufs Klo zu gehen, wo sie ihren Dreck verbuddeln können, als wenn das Streu auf der ganzen Ebene verteilt ist.

 

 

Heu,

 

Im ****************** hab ich nur Antworten vonwegen lieber nicht einstreuen, ich würde nicht einstreuen... Dabei war meine Frage nich, ob ich einstreuen soll, sondern wieviel :)

Naja, bin froh, dass ich zu euch "gewechselt" hab ;)

 

 

GlG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu

 

ich habe mal den Namen und Link entfernt. Wir wollen ja nicht schlecht über andere reden. Ich war der Meinung, ich hätte den Link schon mal entfernt :confused: Irgendwas lief da dann wohl schief :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

ich geb dir hier die gleiche Antwort, die ich dir auch im *** gegeben habe (auch wenn ich deine Aussage dies bezüglich irgendwie bissl doof find): ich würde nicht einstreuen, die Gründe wurden ja schon genannt.

Würde ich einstreuen, würde ich so ca. 3cm tief einstreuen.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu

 

ich frag mich nur ernsthaft wozu das nötig sein soll? Macht nur'n Haufen Dreck und Ratten lernen nicht wirklich aufs Klo zu gehen. Zeitungspapier hingegen kann man bei Bedarf austauschen, kosten nichts (ich hab davon immer tonnenweise im Briefkasten) und sind darüber hinaus noch gut zum Nest auspolstern und spielen. Aber gut, es muss jeder für sich selbst entscheiden, ob und wie viel Einstreu er im Käfig haben will. Zu viel des Guten ist eben m.E. dann doch eher schädlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Ich denke, inwiefern es schädlich ist oder nicht, hängt von den Ratten und dem Streu ab.

 

Normale Späne sind staubig und pieksig.

Aber, wenn man - wie ich z.B. - das Chipsi Super Feinstreugranulat nimmt, das fast gar nicht staubt (sonst würde ich mich dumm und dämlich kratzen) und sonst auch super Eigenschaften hat und die Rattis nicht allergisch oder empfindlich reagieren... Dann seh ich nichts, was dagegen sprechen würde. ;)

 

Mein gemischtes Rudel (Weibchen und Kastraten) bekommen Streu, weil sie Zeitung nicht liegen lassen. Innerhalb von 10 Minuten ist die Zeitung verschwunden und in die Häuschen gestopft, so, dass sie selbst nimmer reinpassen. Dann kann ich den Käfig jeden Tag saubermachen, weil alles am Holz (beschichtet) klebt. Plattgetretene Köddel und Pipipfützen usw. Denn dann gibts ja nix, was irgendwas aufsaugt.

 

Und das ist mir einfach ne zu große Sauerei. Da bei mir keiner allergisch und empfindlich reagiert, ist das für meine Rattis auch okay. Sie machen übrigens trotzdem ins Klo! ;)

 

Denn im Klo ist Chinchillasand. :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danglatha

hallo,

 

ich habe auf den etagen lediglich zeitungspapier (und maisstreu in den klos).

wäre anders auch gar nicht machbar.

lediglich die unterste etage habe ich (ebenfalls mit maisstreu) eingetreut.

einfach aus dem grund da die unterste etage kälter ist als die oberen (der schrank reicht ja bis auf den boden.

da kommen erst dick zeitungen hin, und dann einstreu, mal mehr, mal weniger.

und dann haben sie noch eine buddelbox, die randvoll mit einstreu gefüllt ist, und wo ich manchmal leckerchen drin verstecke (wenn´s frisch gesäubert ist und sie die box noch nicht als klo mißbraucht haben :evil: ).

 

gruß

d.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudi

Huhu,

 

also ich halte prinzipiell auch nicht wirklich viel von Einstreu. Unsere Herren bekommen immer Zeitungen in den Käfig, so haben sie auch immer noch etwas zum beschäftigen. ;)

 

LG Claudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cracrichi

Huhu

 

konnte mich nicht entscheiden und hab deshalb bei den Mädels nur in der untersten Etage Einstreu, in den anderen Etagen Zeitungspapier und im Klo Chinchillasand. Bis jetzt scheint es zu funktionieren, ich hätte nur den Streuschutz 10 cm höher machen sollen, denn jeden Tag liegt die Hälfte auf dem Boden davor....:rolleyes:

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yvonne84

Hallöchen!

 

Auch ich halte nicht viel von Einstreu und schon gar nicht von diesem Hobelspänezeug ... :] Bei mir gibt es auch Zeitungspapier als Einstreu. Wenn ich sehe, mit was für einer Freude sie es auseinanderrupfen ... =) Einstreu und Beschäftigung zugleich. Ausserdem ist es auch viiiiiel günstiger. Bekomme die Zeitungen von meiner Mama, die sie gelesen hat und für mich sammelt. So zahle ich nichts dafür und meine Mutter hat weniger Papiermüll. ;)

 

Grüßchen :but:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flowers

Hi...

 

Leute, meine Frage war WIE HOCH ich einstreuen soll, nicht wie ihr die Zeitungen reinlegt, ihr von Einstreu nix haltet oder sonst was. Nur, wie hoch ich einstreuen soll!!! :rolleyes:

Weiß nicht, warum das so schwer is...

 

Naja, dieser Thread kann ja nachdem ich wenigstens eine (für mich) brauchbare Antwort hab geschlossen werden ;):]

 

 

Juli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko
Leute, meine Frage war WIE HOCH ich einstreuen soll, nicht wie ihr die Zeitungen reinlegt, ihr von Einstreu nix haltet oder sonst was. Nur, wie hoch ich einstreuen soll!!! :rolleyes:

 

Dann antworte ich eben so wie du es gerne hättest: 0 cm hoch! Einstreu im kompletten Käfig ist eben nicht notwendig. Ist das besser? Das ist ein Diskussionsforum und es lesen auch noch andere Leute mit.

 

Naja, dieser Thread kann ja nachdem ich wenigstens eine (für mich) brauchbare Antwort hab geschlossen werden ;):]

Warum? Dürfen andere User denn nicht über das Thema diskutieren, nur weil du deine Antwort schon bekommen hast :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Hallo,

 

naja sie hat ja auch schon brauchbare Antworten aus dem ****. Deshalb versteh ich das ganze hier auch nicht so ganz :D :D :D

 

Naja, wenn schon einstreuen, dann wenigstens mit Hanfstreu/Leinenstreu oder so. Das staubt nämlich 0. Zumindest das was ich hab. Mit entstaubtem Kleintierstreu hab ich nämlich auch schon die Erfahrung gemacht, dass es dennoch staubt.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

Huhu

 

können wir uns bitte einigen, dass wir hier keine anderen Forennamen nennen, und Diskussionen, die anderen Foren stattfinden einfach hier raushalten? ;) Ich hab nicht umsonst jedes Mal die Namen und Links entfernt.

 

Manche Leute wollen halt Vorschläge annehmen, andere nehmen eben nur das an, was sie hören wollen. :schulter: Da Flowers gerne Streu im kompletten Käfig haben will, dann soll sie das tun. Sie wird schon ihre eigenen Erfahrungen damit sammeln. Flowers erwartet von uns exakte Antwort auf ihre Frage, im Gegenzug beantwortet sie unsere aber auch nicht:

 

ich frag mich nur ernsthaft wozu das nötig sein soll?
Weiß nicht, warum das so schwer is...
diese einfache Frage zu beantworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Ah Sonja, hab ich gar nicht gemerkt, dass du auch Abkürzungen (ist in anderen Foren soweit ich weiß okay, ist aber wurschd ;) ) auch entfernt hast. Sorry, kommt nicht mehr vor!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emiko

:tongue: Kein Problem, ist nicht schlimm. Wir halten das hier einfach gerne getrennt. In jedem Forum sind Meinungen unterschiedlich stark vertreten und das soll auch so bleiben, außerdem wollen wir hier auch nicht über andere Foren schimpfen.

 

Jetzt aber wieder zurück zum Thema :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

ich frag mich nur ernsthaft wozu das nötig sein soll?

 

Die Frage möchte ich gern für mich erklären. ;)

Mein gemischtes Rudel (Böcke kastriert!) hatte mal Zeitung. Aber es liegt eindeutig an den Mädels: Sobald Zeitung im Käfig liegt, wird sie weggeräumt, in den Häuschen gestopft und überall auf dem Käfig- und Etagenboden sammeln sich Pipistellen und ins Klo werden die Köddel dann auch nicht mehr gemacht.

 

Ich würde soooo gern Zeitung für die benutzen, weil ich dann einfach schneller mit dem Saubermachen bin. Zack, zack, zusammen gefaltet, ab in unseren Heizungsofen - fertig.

 

Aber es hat keinen Zweck. Mit Zeitung sind die Häuschen vollgestopft und die Etagen vollgepieselt, so dass ich jeden Tag mehrmals (!) den Käfig putzen muss. Und das ist mir echt zuwider.

 

Dann lieber staubarme oder staubfreie Streu und mehr Arbeit. Wie gesagt: Solange meine Nasen gesund sind und nicht niesen oder sich kratzen, werde ich das beibehalten.

 

Handtücher hab ich übrigens auch schon ausprobiert. Oh, ich will gar nicht anfangen, darüber zu erzählen! :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung