Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Rascheltunnel


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 cracrichi

cracrichi
  • Email inkorrekt
  • 161 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Main-Kinzig-Kreis zwischen Hanau und Gelnhausen
  • Rattenanzahl : 7
  • Geschlecht Deiner Ratten: Kastratten, Weibsen

Geschrieben 12 November 2008 - 14:37

Huhu

Ich hatte meiner Katze den Rascheltunnel geklaut ( interessiert sich eh nur 2 Wochen für sowas...:rolleyes:) und den Ratzen in den Freilauf gelegt und ist auch DER Hit. Nun ja mittlerweile fängt er tierisch an zu müffeln (warum wohl...:rolleyes:) und ich weiss garnicht ob ich den waschen kann...

Hat den Jemand und wenn ja wie kriegt ihr den wieder "frisch"?

Ich möchte ihn nicht unbedingt wegwerfen, denn er ist wie neu (und wird auch nicht angenagt) nur mit "Rattenparfüm" verfeinert :)

Vielen dank schonmal
LG

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Bea284

Bea284
  • PensionsMod
  • 4.658 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dinslaken

Geschrieben 12 November 2008 - 14:51

Hallo,
ich habe einen von Ikea, den werde ich bald wohl auch waschen müssen. Bei Zooplus hatte ich in den Bewertungen für deren Katzentunnel gelesen, dass er gut abzubrausen wäre. Nur bin ich mir nicht sicher ob das den Geruch komplett weg macht, aber ich denke wenn abbrausen geht, dann funtioniert Handwäsche doch dann vielleicht auch?
Sonst hatte ich noch an die Waschmaschine gedacht, aber der Tunnel hat ja die Ringe.
Vielleicht probierst du es erst mit der Handwäsche, vielleicht ist er dann schon sauber genug.
Viele liebe Grüße,
Bea.

#3 Flowers

Flowers

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 122 Beiträge
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 12 November 2008 - 15:13

Hoi,

is da kein Markerl drinn, wo draufsteht, ob und wie heiß man das ganze waschen darf??
Evtl. Händisch waschen??


Vielleicht hilft hier auch so ein Nager-Deo ??

#4 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 12 November 2008 - 15:34

Huhu!

Hm... Ich denke, den kann man bestimmt mit der Hand waschen. Ist doch bestimmt auch "nur" aus Synthetik oder?

Ich hatte auch mal einen. Meine Rattis mochten ihn nicht. :( Der fiel immer um und wurde irgendwann zernagt. :(

LG Anna

#5 cracrichi

cracrichi
  • Email inkorrekt
  • 161 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Main-Kinzig-Kreis zwischen Hanau und Gelnhausen
  • Rattenanzahl : 7
  • Geschlecht Deiner Ratten: Kastratten, Weibsen

Geschrieben 12 November 2008 - 17:18

Hmmm, ein Zettel war leider nicht drin und die Verpackung ist schon lange im Müll.

Ich versuch ihn morgen mal einzulegen, vllt auch mit Allzweckreiniger. Falls es nicht gehen sollte, kommt er halt in die Tonne. Hab gehofft er kann trotz dieser Ringe in die Maschiene:(

Dankeschön LG

#6 Bea284

Bea284
  • PensionsMod
  • 4.658 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Dinslaken

Geschrieben 12 November 2008 - 17:22

Hallo du!
Es gibt ja auch diese runden Stoffkörbchen von Ikea, die haben auch diese Ringe. Einige schmeissen die auch in die Waschmaschine, da soll wohl nichts bei passieren.
Aber ich werd bei meinen Sachen erstmal Handwäsche probieren und hoffen dass das klappt.
Viele liebe Grüße,
Bea.

#7 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 12 November 2008 - 17:30

Hallöchen!


Würde da auch erst mal das mit der Hand waschen empfehlen. =) Aber, dann ohne großartigen Reiniger. Eventuell mit etwas Babyseife oder anderer milder Seife. :]

Wegen den Ringen in der Waschmaschine. Habe auch schonmal den Fängst in der Waschmaschine gewaschen. ;) Das geht also. :]

Grüßchen :but:


#8 cracrichi

cracrichi
  • Email inkorrekt
  • 161 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Main-Kinzig-Kreis zwischen Hanau und Gelnhausen
  • Rattenanzahl : 7
  • Geschlecht Deiner Ratten: Kastratten, Weibsen

Geschrieben 12 November 2008 - 17:37

Guddi, dann schrubb ich den mal mit meiner Kinderseife, wenns nicht geht versuch ichs in der Maschine und wenn DAS ALLES nicht geholfen hat, hab ich es immerhin versucht:hu:

LG

#9 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 12 November 2008 - 17:41

Huhu

ich würde das auch per Hand in der Badewanne waschen. So komische Deos bringen garnichts. Man kann Gestank nicht mit Gestank übertünchen ;) Da hiflt nur Wasser und Seife und nochmal Wasser. :]

#10 cracrichi

cracrichi
  • Email inkorrekt
  • 161 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Main-Kinzig-Kreis zwischen Hanau und Gelnhausen
  • Rattenanzahl : 7
  • Geschlecht Deiner Ratten: Kastratten, Weibsen

Geschrieben 12 November 2008 - 18:24

Huhu


Bin auch kein Fan von sowas. Auch bei einigen übertreibenden Menschen nicht:rolleyes:


LG

#11 Petra

Petra

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 563 Beiträge
  • Wohnort: NRW
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Mädels, Kastrat

Geschrieben 13 November 2008 - 11:33

Hallo,
Sachen die Ringe oder sonstige metallenen Gegenstände haben die die Waschmaschine kaputtmachen können, also z.B. das Glas zerkratzen, etc stecke ich immer in ein altes Kopfkissen und dann erst in die Maschine. So wasche ich ständig unser Pferdezubehör, dass ja mit allen möglichen Ringen, Schnallen und Ösen versehen ist und es ist meiner Waschmaschine noch nie was passiert
LG
Petra




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de