Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Katja19

Geschlechtsbestimmung bei Babyratten

Empfohlene Beiträge

Katja19

Hallo =)

 

ich wollte mir von Euch noch eine Zweitmeinung einholen.

Es geht um die drei Babys, welche samt Mama aus dem Notfall in Lohr bei uns sitzen.

Die drei sind heute 21 Tage alt und eig bin ich mir relativ sicher was die Geschlechter betrifft, nun hat mich aber eine Arbeitskollegin (auch Tierarzthelferin) etwas verwirrt, weil sie "andere" Geschlechter "sieht" als ich.

 

Ich würde Euch einfach die Bilder zeigen, ohne vorher zu "verraten" was meine Meinung ist - ich will ja niemanden beeinflussen ;)

 

Baby Nr. 1 post-4454-0-26218400-1441824670_thumb.jpgpost-4454-0-26473100-1441824675_thumb.jpg

 

Baby Nr. 2 post-4454-0-08746800-1441824680_thumb.jpg

 

Baby Nr. 3 post-4454-0-86370100-1441824684_thumb.jpg

 

Ich bin auf eure Meinungen gespannt, vllt irre ich mich ja auch =)

 

Liebe Grüße, Katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith_München

Hmh.. könnten drei Jungs sein. Du bist halt auch arg spät dran und jetzt in dem blödesten alter dafür gelandet :/

LG

judith (Gott sei dank noch keine lohr-oma... habt ihr eure nochmal gespritzt, dass nichts nachkommt? )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Serena-t

Hallo,

 

ich würde auch wahrscheinlich auf 3 Jungs tippen, aber ganz sicher wäre ich von den Fotos nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Katja19

Hallo,

danke für eure Antworten!

Ich bin nämlich auch der Meinung, dass es Jungs sind.

Nur bei Baby 3 bin ich nicht so sicher, da man bei den anderen beiden vllt schon die Hoden erahnen kann.

Meine Kollegin meinte ja es wären alles Mädels..

Noch haben sie ja ein paar Tage bei ihrer Mama und bis dahin sollten die Hoden ja deutlich sichtbar sein =)

 

Liebe Grüße!

 

PS: @Judith: die Mama haben wir nicht abspritzen lassen, da die adulten Böcke die Wohnung ca. 6 Tage vor dem Wurf verlassen haben, und die verbliebenen Baby-Böcke getrennt saßen und lediglich ein 5 Wochen altes Böckchen im Haushalt war.

Der TA meinte, der Stress die Mama nach kurzer Eingewöhnung wieder zum TA zu schleppen wäre zu Groß.

Daher sind wir das kleine Risiko eingegangen und bisher ist sie rank und schlank.

Liebe Grüße

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Judith_München

Huhu

 

Ahja, stimmt, da war ja nur noch der kleine Bub. Na hoffen wir, dass er nicht so aktiv war. Meine sieht schon etwas kugelig aus, aber das kann vielleicht auch nur ne optische Täuschung wegen dem fehlenden Schwanz sein :D

 

Für die Babies wärs ja ganz gut, wenn sie zu dritt bleiben könnten, das wär ja ne gute Gruppe. Sonst wär ja immer eins allein. Aber die Mama muss dann natürlich alleine auf Rudelsuche gehen. Schafft sie aber bestimmt auch und kann sich während der Inti halt von ihrem wilden (sicher total verwöhnten) Nachwuchs erholen :)

 

LG

Judith

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Katja19

Hallo Judith,

 

ja mir wäre es auch am liebsten wenn es alles ein Geschlecht wäre ;)

 

Die Mama bleibt bei uns, die muss nicht auf die Suche gehen =)

 

Jetzt darf sie erst noch ihre Babys aufziehen bevor es an die Integration geht.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sinela

Hallo!

 

Ich würde auch sagen, dass das drei Böcke sind. :]

 

LG, Inge

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Katja19

Hallo =)

 

Hier nur als kurzes Update: die Hoden sind nun bei allen Dreien gut erkennbar, heißt es sind Buben ;)

 

Die drei werden auf jeden Fall in gute Hände kommen, da wir wahrscheinlich drei mögliche Abnehmer haben (der Bruder meines Freundes, meine Arbeitskollegin oder die Tierpflegerin aus dem Tierheim BA)

 

Vielen Dank nochmal und liebe Grüße =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung