Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Silver82

Etagen in Voliere mit Teppich auslegen ?

Empfohlene Beiträge

Silver82

Hallo liebe Ratten- Freunde. Ich bin neu bei euch im Forum.

Und schon stelle ich meine erste Frage :-) Wir haben 2 Ratten- Böcke. Leider sind die zwei Herrschaften mittlerweile schon 2 Jahre alt und da es so langsam draußen kalt wird, bin ich auf der Suche nach einer geeigneten warmen Unterlage. P.S. Der Käfig steht in unserem Wohnzimmer. Die Jungs sind kleine Ferkel. Sie machen überall hin, nur nicht in ihre Toilette. Ihre Voliere ist mit Holz- Etagen aufgebaut und das Holz ist ständig nass, weil unsere Ratten eben undicht sind. Wenn ich Abends von der Arbeit heim komme, sind ihre Bäuche immer nass und kalt.

Ich möchte ihnen gerne eine Hanfmatte kaufen. Aber leider muss ich damit noch etwas warten.

Meine Mutter hatte mir 2 Meter Teppich gebracht. Aber bevor ich ihn zuschneide, wollte ich mich erstmal bei euch erkundigen, ob ein Handelsüblicher Teppich für Ratten unbedenklich ist ?

 

Ich bedanke mich im voraus für eure Antworten. Liebe Grüße Silver.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
anka

Guten Abend,

 

darf ich dich fragen welches Einstreu du verwendest?

Ich hab in meinen Käfigen auch Holzetagen, diese beleg ich mit Zeitung und habe Papierschnipsel und Baumwolleinstreu, damit bauen sich die Jungs vor allem ziemlich warme Nester, die Mädels reisen sich lieber die Zeitung klein und bauen damit.

Außerdem hab ich an der Seite die Richtung Fester geht eine Plexiglaswand an den Käfig gebaut, damit die Zugluft nicht durch den ganzen Käfig geht.

 

Das beantwortet jetzt nicht direkt deine Frage mit dem Teppich, aber damit hab ich leider keine Erfahrung, deshalb meiner Variante.

 

Grüße

Anka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Niniel

Hey

 

Auslegware ist, wenn man drüber rutscht, sehr unangenehm. Ich weiss nicht, ob du das als Kind mal gemacht hast, das gibt eklig nässene Schürwunden. Auch ist Auslegware durch die Gummierung unten sehr schlecht zu reinigen. Da sind Flickenteppiche angenehmer und besser zu reinigen. Die kannst du gut als Etagenauflage nutzen. Oder zurechtgeschnittene Fleece-Decken – sie sind schön weich.

 

Allerdings wäre es sinnvoll, deine Jungs mal einem Tierarzt vorzustellen. Es ist definitiv nicht normal, dass sie sich selbst einmachen und nass bleiben. Gesunde Ratten liegen nicht in ihrem Urin und sie würden sich trocken lecken. Nasse Bäuche sprechen eher für Blasenprobleme oder schlimmere Erkrankungen. Da sollte ein Tierarzt gründlich untersuchen und schauen, ob und wie man die beiden unterstützen kann, sodass sie einen würdigen Lebensabend haben können. Denn angenehm ist es sicher nicht, wenn man vollgepinkelt rumliegt.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
simi1203

Hallo,

um was für ein Teppich handelt es sich denn? Wenn der mit kleinen Schlaufen ist, dann könnten die Jungs mit den Krallen hängen bleiben. Bei Meterware ist da auch bestimmt die Rückseite mit Kleber oder Plastik beschichtet. Das kann angeknabbert werden und ist nicht gesund.

Wie würdest du die Teppiche denn reinigen wollen?

Tipp: Es gibt beim Schwedischen Möbelhaus und auch bei diversen Billigläden Teppiche die aus Baumwolle gearbeitet sind. Die kann man auch problemlos in der Waschmaschine waschen, wenn du deine Etagen mit Teppich auslegen möchtest.

Im Grunde reicht aber Zeitungspapier (mehrere Lagen) und Zeitungsschnipsel. Die Saugen das "Pippi" recht gut auf.

Grüße

Simi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Silver82

Hallo, vielen Dank für eure Antworten.

Als Einstreu verwende ich als Unterlage Pellets und als Oberschicht lege ich Überstreu von Multifit " Heidepark" drüber, damit die Pellets nicht in die Pfötchen drücken.

 

Wegen dem Tierarzt ... Meine erste Ratte damals litt unter einer Lungenkrankheit. Seither bin ich da sehr vorsichtig geworden. Auch wenn meine Jungs nichts haben, lasse ich sie regelmäßig durchchecken. Einfach so oft, das sie nicht zu arg gestressst werden. Aber minimum alle 2 Monate gehe ich immer zum Tierarzt. Und ihre Nieren sind angeblich völlig in Ordnung.

Ich habe heute morgen alles mit Zeitung ausgelegt. Die Teppiche habe ich auf das Holz ausgelegt und die Zeitung darüber gelegt, so das die Nässe aufgesaugt wird und keiner von beiden am Teppich hängen bleibt oder annagt. Und sie haben an den Zeitungsschnipseln richtig Freude. Damit wird gerade das Häuschen eingerichtet :-)

Danke für eure Tipps. :-) Liebe Grüße Silver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissSophie

Falls es noch relevant ist:

 

Ein schwedisches Möbelhaus hat zur Zeit recht günstige Kleinteppiche (85 cm x 55 cm, gewebt) aus 100 % Baumwolle. Hab ich mir für meine Voli jetzt auch mal angeschaft. Die laufen beim ersten Waschen etwas ein, aber nicht viel. Die kann man auch bei 60° waschen (steht zwar 40 drauf, aber Baumwolle ist robust)

 

LG :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung