Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ff80torti

Tapeten und Auslaufabsperrung

Empfohlene Beiträge

ff80torti

Hallo,

ich bin neue hier.

Einmal zu mir. Ich habe 3 kleine Ratten die seit Mai bei mir Wohnen.

Sie sind eigentlich ganz lieb und es gibt wenig probleme aber, einer der 3, Flash nagt ständig an einer Ecke die tapete ab und die Verbindung unserer Auslauf Absperrung. Dort haben wir Holzplatten mit Panzertypen zusammengeklebt. Hat einer ne Idee oder Erfahrung wie man ihn dazu bringen kann das zu lassen?

Ich hab schon versucht das abzudecken und zu verdecken. Aber der nagt sich Überfall durch.

Danke für die Hilfe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kniepel

Hey  :tongue: ,

 

wir groß ist denn euer Auslauf in etwa und wie gestaltet ihr ihn?

Gibt es genug Spiel- und Versteckmöglichkeiten?

 

Als ich mit der Rattenhaltung begonnen habe, ist mir aufgefallen, dass unsere Nager im Auslauf auch alles angeknabbert haben.

Damals war der Auslauf für die Ratten aber viel zu klein. Da unser jetziges 5er Rudel dies gar nicht mehr macht (mittlerweile dürfen sie

das ganze Wohnzimmer nutzen und haben viel Abwechslung), kann ich mir gut vorstellen, dass ihnen damals unter anderem

einfach langweilig bzw. die Auslauffläche zu klein war. 

 

Grundsätzlich knabbern Ratten aber ja vieles an und ich glaube nicht, dass man ihnen das abgewöhnen kann.

Das Verhalten liegt einfach in ihrer Natur... du kannst höchstens versuchen, den Auslauf so aufzubauen, dass beispielsweise

die Wände nicht mit einbezogen werden.

 

Vielleicht kannst du mal ein Foto von dem Rattenauslauf hochladen, damit man sich ein besseres Bild machen kann.

So kann ich mir das nur schwer vorstellen.

 

LG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yeen

Hey

Klebeband und tapete gehören zu den liebsten Ratten nagedingen. Davon hälst du sie nur ab in dem du alles was sie nicht annagen sollen absperrst.

In meinem Tagebuch siehst du meinen Auslauf, rundum mit holzplatten um die Wände zu schützen und verbunden mit metallstreben.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ff80torti

Hi,

ja wir haben uns auch schon gedacht das es an Langeweile liegt.

Wir haben aber wirklich viel da. Ne buddelkiste mit wechselden buddelmaterial, Röhren , Kartons decken, kletterturm und einen immer offenen kletterkäfig.

Der Auslauf ist eigentlich das ganze Wohnzimmer außer das Sofa und der TV.

Eigentlich sind wir dann im Auslauf :)

Zumindest den kletterkäfig nehmen sie nicht so richtig an aber das wird noch.

Das man sie schlecht davon abhalten kann dachte ich mir auch schon aber es war ein Versuch wert.

Auf den Bildern seht ihr den Auslauf.

Danke schon mal für die Hilfe.

post-6228-0-65297200-1445971974_thumb.jpg

post-6228-0-00004200-1445971985_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung