Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Wie viele?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 MamanDeRatz

MamanDeRatz

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 46 Beiträge
  • Wohnort: Am Ar*** der Welt
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 23 November 2008 - 12:23

huhu!
Ich habe jetzt zwei kleine Rattenböcke in einem Käfig von 115cmx115cmx60cm...ist es eigentlich außreichend 2 zu halten, weil dann ist es ja kein richtiges Rudel...:rolleyes:...auf der anderen seite müsste ich erstens meine eltern überzeugen und weiß auch nicht, wie es dann mit dem Gestank aussieht...:rolleyes::confused: und ob der Käfig für 1 oder 2 Ratten mehr geeignet ist.
lg
Maman de Ratz (Rattenmami)

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 RatTam

RatTam

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 224 Beiträge
  • Wohnort: 71116 Gärtringen
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 23 November 2008 - 13:10

Hi,

schau mal

Please Login or Register to see this Hidden Content


hier kannst du die Maße deines Käfigs eingeben und dann wird dir das Volumen berechnet und wie viele Ratten du darin halten kannst. ;)
Ich persönlich finde diesen hier

Please Login or Register to see this Hidden Content

aber besser, da er die Ebenen, dh. die Lauffläche berechnet.

Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen..

#3 MamanDeRatz

MamanDeRatz

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 46 Beiträge
  • Wohnort: Am Ar*** der Welt
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 23 November 2008 - 13:20

huhu!
Also theoretisch würds angeblich für 8 Ratten (bei einem Rechner sogar12) reichen, aber kann mir irgendwer sagen, wie sehr 3-4 Rattenböcke im Gegensatz zu 2 stinken??

#4 RatTam

RatTam

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 224 Beiträge
  • Wohnort: 71116 Gärtringen
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 23 November 2008 - 13:23

Hi,

ich persönlich habe zwar nur Weiber und Kastraten, aber mein Bruder hatte ein Böckchenrudel von 3 Böcken. Und ich fand nicht, dass da jetzt einer mehr oder weniger mehr gestunken hat, als wenn es jetzt nur 2 gewesen wären. ;)
Wenn du den Käfig regelmässig sauber machst, dann stinken 1-2 Ratten auch nicht mehr. Anfangs werden die neuen zwar mehr markieren, aber wirklich mehr stinken, würde ich jetzt nicht sagen. ;)

#5 Nana.

Nana.

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 1.107 Beiträge
  • Wohnort: Naehe Paderborn
  • Rattenanzahl : 6
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 23 November 2008 - 13:25

Hallo.
Also fuer 3-4 Ratten ist der Kaefig in Ordnung.
Fuer 8 aber auf keinen Fall.
3-4 Ratten machen weder mehr Arbeit noch stinken sie mehr als 2. Und deine Ratten werden sich in einer groeßeren Gruppe sicherlich wohler fuehlen.

LG.

#6 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 23 November 2008 - 13:28

Huhu!

Ich hab ein 6er Jungsrudel, wovon 4 Vollböcke und 2 Kastraten sind. Und das Rudel stinkt nicht mehr, wie mein Weiber/Kastraten-Rudel. ;)

Daher denke ich nicht, dass 4 Böcke mehr riechen, als 2. ;)

Es kommt natürlich nicht nur auf die Rattis, sondern auch auf vieles Andere an.

Welche Einstreu du benutzt.
Ob die Ratten das Klo benutzen. Welche Einstreu im Klo ist.
Wie oft du den Käfig reinigst.
Ob die Etagen beschichtet, lackiert oder unbehandelt sind.
Und ob du viel Stoff und Grasnester im Käfig hast oder mehr Kunststoff und Ton.

Das alles trägt nämlich zur Geruchsbildung bei. ;)

Die Anzahl der Ratten im Käfig spielt dabei nur eine untergeordnete Rolle. Dass 20 Böcke mehr wie 2 riechen, glaube ich sofort. :D

Aber ich glaube nicht, dass es bei 4en, statt 2en einen Unterschied macht. ;)

LG Anna

#7 MamanDeRatz

MamanDeRatz

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 46 Beiträge
  • Wohnort: Am Ar*** der Welt
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 23 November 2008 - 13:50

huhu
Ja ok, wenn sich meine Eltern auch in die Ratten verliebt haben und ich ihnen erklärt habe, dass die auch nicht mehr stinken und ich ja Futter und alles selber bezahle, haben die hoffentlich auch nichts dagegen, aber da die in meinem Zimmer sind, muss ich mir vielleicht mal Europacks holen, damit ich auch schlafen kann ;)
lg
Mari

#8 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 23 November 2008 - 13:59

Also theoretisch würds angeblich für 8 Ratten (bei einem Rechner sogar12)


Nie im Leben! Entweder haste dich vertan oder der Rechner ist Schrott.

Wenn deine Eltern sich jetzt bereits über den Gestank aufregen, würde ich keine neuen Ratten holen, denn mir mehr Ratten wird die Sache mit der Geruchsbelästigung nicht gerade besser oder einfacher. Mehr Ratten bedeutet auch, Käfig öfter putzen als bisher, wobei ich Nana zustimme, dass sie sich in einer größeren Gruppe sicherlich wohler fühlen würden. Aber das musst du ganz sachlich mit deinen Eltern besprechen.

#9 MamanDeRatz

MamanDeRatz

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 46 Beiträge
  • Wohnort: Am Ar*** der Welt
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 23 November 2008 - 14:01

huhu
neee, die beschweren sich ja nicht...nur als die noch nicht da warn, haben die immer gesagt "die stinken doch bestimmt ganz fürchterlich!!"
lg
Mari

#10 ghostwriter

ghostwriter

    NFF-Mod

  • Moderator
  • 4.559 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Bremen
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 23 November 2008 - 14:07

Huhu,

doch, beim Nose-Calc kommt bis zu 8 Ratten raus ;)

Wenn deine Eltern ihr Einverständnis geben - was ich sehr schön fände - dann würde ich das Rudel auch auf 4 Ratzen erweitern.
Wie bereits erwähnt macht es nicht viel mehr Arbeit und stinkt auch nicht wesentlich mehr, wenn man regelmäßig Geruchsträger ( Zeitungspapier, Streu, Klo ) wechselt/reinigt.

LG

#11 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 23 November 2008 - 14:11

Hilfe!

doch, beim

Please Login or Register to see this Hidden Content

Please Login or Register to see this Hidden Content

kommt bis zu 8 Ratten raus ;)


genau der Grund, warum ich von den Calcs nichts halte. :)

Wenn du deine Eltern auf deiner Seite hast und dir bewusst bist, dass du doch etwas öfter mal Zeitungen usw. austauschen bzw. Käfig putzen musst, eventuell mehr Tierarztkosten entstehen können, steht dir eigentlich nichts mehr im Wege! Ein paar Notfellchen würden sich sicherlich freuen. :] Wie gesagt, sprech mit deinen Eltern darüber :]

#12 HinundWeg

HinundWeg

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 239 Beiträge

Geschrieben 24 November 2008 - 14:51

Hallo!
Ich würde immer mehr als 2 Ratten halten, da 2 eben doch kein Rudel ist und das Sozialverhalten bei mehreren ausgeprägter ist.
Allerdings finde ich den Käfig so schon ungeeignet, egal für wie viele Ratten, da er mit einer Höhe von 60cm einfach zu niedrig zum Klettern ist.
Grüsse Alex

#13 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 24 November 2008 - 14:53

Huhu

der Käfig ist aber über einen Meter hoch, 60 cm ist er tief. Der Käfig ist schon in Ordnung ;)

#14 MamanDeRatz

MamanDeRatz

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 46 Beiträge
  • Wohnort: Am Ar*** der Welt
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 24 November 2008 - 18:12

Hallo!
Allerdings finde ich den Käfig so schon ungeeignet, egal für wie viele Ratten, da er mit einer Höhe von 60cm einfach zu niedrig zum Klettern ist.
Grüsse Alex


Der ist 60 cm tief und 115 o. 120 cm oder so hoch ;)

#15 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 24 November 2008 - 19:44

Huhu :tongue:

Wenn du den Platz für mehrere hast, dann stock doch noch bissl auf ;) Gibt doch sooo viele Notfellchen, die ein nettes Zuhause suchen...

Eine größere Gruppe macht einfach mehr Spáß. Und dies nicht nur den Nasen, sondern auch du wirst merken, dass es viel interessanter ist. Klar muss man auch TA-Kosten berücksichtigen, aber wenn das abgeklärt ist, steht einer Rudelvergrößerung doch eigentlich nix im Weg...

Steffi




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de