Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Frage zu Kabeln im Rattenauslauf


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 peanut

peanut

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 622 Beiträge

Geschrieben 30 November 2008 - 23:10

Huhu!

Mein Mann und ich wollen im Wohnzimmer einige Möbel umstellen und würden dafür den Auslauf unserer Nasen ein Stück verlegen, er wird dadurch allerdings auch etwas größer.
Nun wären in diesem Bereich aber dummerweise 2 Steckdosen an der Wand und zwar direkt über der Fußleiste, also definitiv in Ratti-Höhe. Einmal eine normale Steckdose und einmal die für's Telefonkabel. Wären es nur die Dosen selbst, würd ich ja Kindersicherungen hineinstecken. Aber an denen hängen 2 Kabel, eines für die Computer und an der Telefondose das Telefonkabel. Hmpf.
Die Kabel selbst würde ich in so einem Plastikschlauch verstecken, hatte ich mir überlegt. Aber wie könnte ich die Steckdose verpacken, damit unsere kleinen Hexen weder die Kabel rausziehen noch anknabbern können? Ich hatte zuerst überlegt, Pappe darüber zu kleben, aber das wäre mir nicht sicher genug. 220 Volt sind für so eine kleine Ratte auf jeden Fall tödlich, also muss da schon etwas Stabiles ran, das sie nicht aufbekommen können. (Für den Fall, dass sie es versuchen sollten: Beim Auslauf bin ich immer dabei, würde es sofort mitbekommen.)

Hat da jemand eine Idee? Gibt es da evtl eine Art Vorrichtung zu kaufen? (Hab nichts gefunden im Internet...) Bin dankbar für alle Tipps! :]

LG
Peanut

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 01 Dezember 2008 - 12:45

Huhu!

Hm... :nagrue:
Müsst ihr die Stecker oft rausziehen? Wenn nicht, würde ich nämlich ne Holzverkleidung vorschlagen, die man einfach drumherum anbringt. So in der Art haben wir das bei uns auch gemacht.

LG Anna

#3 peanut

peanut

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 622 Beiträge

Geschrieben 01 Dezember 2008 - 14:16

Hi Anna!

Ja, das klingt gut... habt ihr die selbst gebaut oder fertig gekauft?
Die Stecker sind immer drin, wir brauchen unsere Computer und den I-net-Zugang recht viel... :o
Also kann / soll schon was dauerhaft Stabiles rum.

LG

PS.: Hättest du ein Foto von eurer Vorrichtung? Damit ich mir mal vorstellen kann, wie das aussieht?

#4 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 01 Dezember 2008 - 14:21

Huhu!

Ist leider in einer Ecke, wo ich grad nicht drankomme, mache ich aber heute Abend gern. :]

Nee, hat mein Männe selbst gebaut (hier wird alles selbst gebaut :D ). Ich glaub auch nicht, dass es sowas zu kaufen gibt.

In unserem Falle liegt die Steckdose etwa bei 50cm hoch an der Wand - aber das ist ja auch noch im Rattenbereich. ;) Wir haben den Kasten dann halt bis auf die Erde gemacht und da hinaus führt dann der Kabeltunnel.

Kannst du auf Bild nachher besser sehen; kann man schlecht erklären. ;)

LG Anna

#5 peanut

peanut

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 622 Beiträge

Geschrieben 01 Dezember 2008 - 14:27

Hehe, okay, danke dir. :D
Bei uns ist die eine Steckdose etwa 15cm überm Boden (also direkt über der Fußleiste) und die andere 5cm darüber. Da müssten sich die Ratzen ja nichtmal langmachen. :rolleyes:

Ach, diese Schläuche: Weiß jemand (Anna?), wo man die günstig bekommt? Ich würd jetzt zum Baumarkt gehen. Oder gibts da auch was woanders günstiger? :D

#6 Anna

Anna

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 3.823 Beiträge

Geschrieben 01 Dezember 2008 - 19:28

Huhu!

Also, unsere Kabeltunnel haben wir auf so ner 30m-Rolle im Toom gekauft. ;) Die war auch gar nicht teuer, meine ich. Der genaue Betrag fällt mir aber leider nicht mehr ein. :o


LG Anna

#7 peanut

peanut

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 622 Beiträge

Geschrieben 02 Dezember 2008 - 15:36

Aaaaaaah, ja das ist mal cool!
Das müsste selbst ich mit meinen zwei linken Heimwerkerhänden hinbekommen! :D
Danke dir!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de