Jump to content
zooplus.de
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
yalina

Zwiespalt; andere Voliere oder doch Aneboda?

Empfohlene Beiträge

yalina

Hallo ihr Lieben!

 

Ich weiß, dass Thema gab es schon öfters, aber ich muss euch jetzt trotzdem mal meinen Zwiespalt erklären;

 

Also, momentan habe ich eine Voliere, eigentlich bin ich ganz zufrieden (im ersten Bild, sieht jetzt auch anders aus), bis auf das mir unten immer Streu rausfliegt:evil:

 

Ich habe 3 Kletterwütige Rattendamen. Und nun habe ich die möglichkeit eine größere Voliere (Breite: 64 cm,Tiefe 55 cm und Höhe 134 cm) für 50 euro zu bekommen....

 

Jetzt kommt mein Zwiespalt; Volieren finde ich eigentlich ganz gut, die Ratten können prima rumkletern und ich kann sie von allen Seiten beobachten und sie mich auch.

 

Aber ich lese immer wieder von Aneboda und die Idee finde ich eigentlich auch super. zumal ich mir irgendwann auch einen Schrank umbauen wollte...bloß finde ich halt, dass sie da irgendwie nicht so gut klettern können....oder?

 

Eigentlich will ich euch damit gar nicht nerven! Ich kann mich bloß nicht entscheiden!!!!

 

Und bis Montag muss die Entscheidung getroffen sein:rolleyes:

 

Also, wer hat Lust Überzeugungsarbeit zu leisten???

 

Ganz liebe Grüße,

Yalina

post-1265-1349306194,6_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Huhu!

 

Also klettern is immer gut - aber eben auch genügend Lauffläche - die bietet der Aneboda.

 

Sollten die Nasen mal altersbedingt nicht mehr so gut klettern können, kann man den Aneboda leichter behindertengerecht einrichten und umbauen als eine Voliere (das geht zwar auch, ist aber sehr aufwendig, finde ich).

 

In den Aneboda passen mehr Ratten, als in die Voliere ;)

 

anebodajn3.jpg

 

P.S Es muss ja nicht unbedingt der Aneboda sein - auch andere Möbelgeschäfte haben Schränke, die vllt. sogar billiger und eben genauso zu gebrauchen sind, wie der Aneboda ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Vor meinem 1. Aneboda hatte ich auch eine Voliere. Und mich hat auch am meisten gestört, dass Streu, Köddel und Futterreste aus dem Ding ausgeflogen sind.

 

Außerdem war das so ne Knastatmosphäre - rundherum Gitter.

 

Ich habe mich nicht umsonst noch für einen 2. Aneboda entschieden. :D Die Dinger bzw. Schrankkäfige allgemein, sind einfach besser.

 

Nicht nur, dass sie fast gänzlich geschlossen sind, so dass nix rausfallen kann, sondern sie machen auch optisch was her und meine Rattis fühlen sich eindeutig wohler darin! :]

 

Der Aneboda bietet - wie Loki schon schrieb - mehr Lauffläche, wie so eine Voliere.

 

Also, ich würde dir unbedingt zu einem Schrankkäfig (egal ob Aneboda oder ein anderer Schrank) raten. :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LaKara

Huhu,

 

mein Beitrag zur Überzeugungsarbeit :D :

 

6locjv9z.jpg

 

Ich hatte zuerst einen Furet Tower und bin dann nach ca. nem dreiviertel Jahr auf den Aneboda umgestiegen. Die Entscheidung habe ich kein einziges Mal bereut. Im Gegenteil, heute habe ich für meine 5 Urlaubsratten den XL (hab den "halben Tower" behalten) aufgebaut und eingerichtet und war einfach heilfroh, dass ich mich damals für den Umbau entschieden habe!

 

Meine jetzigen Ratten waren noch nie sooo die Kletterer... von dem Aspekt her fiel mir die Umstellung nicht schwer.

 

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Petra

Hallo,

habe seit einer Woche auch einen Aneboda und hatte vorher eine Voli. Meine Mädels sind so etwa ein Jahr alt und klettern auch furchtbar gerne am Gitter hoch und runter. Von heute auf morgen ist aber eine sehr krank geworden. Sie leidet unter Gleichgewichtsstörungen und wäre überall runtergefallen. Ich war heilfroh, als ich den Aneboda endlich fertig hatte und wieder alle zusammen darin wohnen können, mit der kranken Ratz. Sowas kann ja von heute auf morgen passieren und dann ist es mit dem Käfig echt ungünstig. DAzu kann man den Schrank wesentlcih besser sauberhalten, jetzt riecht eigentlich gar nichts mehr! Meine Rattis klettern jetzt allerdings weniger, aber die Sicherheit auch später, wenn die Mädels mal alt sind, ist mir wichtiger. Zum Klettern könntest du ihnen ja vielleicht ausserhalb des Käfigs etwas anderes anbieten.

:tongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

Hallo ihr Lieben!

 

Oh eure Schränke sind soooo toll eingerichtet!

 

Mir fällt grad auf, dass ich zwar geschrieben habe das alle 3 Kletterwütig sind. Stimmt ja gar nicht *hau an kopf* meine Djack hat durch ihren Schiefkopf Gleichgewichtsstörungen, klettern nicht so viel und fällt gerne mal runter :o

 

Ich denke, ich fahre morgen mal zu Ikea :)

 

Vielen Dank für eure Tollen Bilder und Ratschläge!

 

Liebe Grüße,

Yalina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Glaub mir, du wirst es nicht bereuen! ;)

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

Hallo!

 

Aus welchem Holz sind denn eure Etagen?

 

LG,

Yalina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Beschichtete Spanplatte! ;)

Beschichtet ist suuuuper wichtig, weil du sie dann nimmer lackieren musst. Die sind dann schon "ab Werk" urinsicher. :]

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bea284

Hallo,

kann Anna da nur zustimmen. Habe dir Holzplatten zwar nur als Etagen, aber beschichtet sind die Gold wert. Sehr schön abzuwischen, auch wenn es mal zwischendurch schnell sein muss und du hast da länger was von. :)

Liebe Grüße,

Bea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

Hallo Ihr Lieben!

 

Ratet mal was bei mir im Wohnzimmer steht!? Ich habe es gewagt und meinen Freund zu Ikea geschleppt! Ich bin begeistert!!! Es sieht wirklich vieeel besser aus als ein Käfig.

 

Morgen muss ich die Etagen zurechtsägen, befestigen und dekorieren!

 

Ich freue mich schon so!!:D

 

Liebe Grüße und eine schöne Nacht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

Hallo Ihr Lieben!

 

Habt ihr eigentlich einen Riegel oder so damit die Türen nicht aufgehen? Oder hält das so?

 

LG,

Yalina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cracrichi

Huhu

 

Ich hab mir aus dem Baumarkt Sturmhaken geholt. 2 pro Schrank, weil die Schieberiegel nicht halten und mit der Tür aufgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

Huhu!!!

 

Meine Aneboda ist fertig!!!!!!

:07:

 

Ich bin wirklich froh, dass ich das gemacht habe! Meine Nasen fühlen sich auch schon ganz wohl!

 

LG,

Yalina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Loki

Und wo bleibt das Foto? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

jaaaaaa....ich weiß:)

Kommt gleich!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yalina

So, hier kommen, wie befohlen die Bilder!:D

Ich gehe morgen nochmal los und kaufe ein paar Sachen wie Kuschelhäuser etc.

 

Aber sonst freue ich mich über Vorschläge!:D

post-1265-1349306194,63_thumb.jpg

post-1265-1349306194,66_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Heyyy, super! :applaus:

Willkommen unter den Aneboda-Besitzern! :D

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nebelkraehe68

Was ihr immer alle an diesen ollen Schränken gut findet *duck* ... das sind die Lüdden ja sowas von eingesperrt. :rolleyes:

 

Ich finds schön, beim Fernsehen oder auch am Schreibtisch immer Blickkontakt mit meinen Nasen zu haben um ihnen mitzuteilen, was gerade so läuft :D

 

Verziehen können sie sich ja in ihren diversen Häuschen , wenn sie auf mein Gequatsche keinen Bock mehr haben :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Wieso? :confused:

Meine Rattis stehen so, dass sie von ihren Käfigen aus sogar selbst fernsehen könnten. ;)

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peanut

Huhu!

 

Erstmal: Der ist echt klasse geworden! ;)

 

Was ihr immer alle an diesen ollen Schränken gut findet *duck* ... das sind die Lüdden ja sowas von eingesperrt.

Hihi...

also zum einen sind Schränke durch die drei geschlossenen Wände schön dunkel gehalten, wie es Ratten eben gern mögen. Dazu kommt noch, dass die Gefahr von Luftzug fast ausgeschlossen ist.

Außerdem bietet ein Schrankkäfig im Endeffekt meistens mehr Lauffläche. Zwar weniger Fläche zum Klettern (aber wenn man behinderte Ratten hat, wie Yalina mit ihrer Schiefkopf-Ratz, sind da zugleich auch weniger Stellen zum Abstürzen), aber gerade wenn Ratten älter werden, wollen sie eh lieber laufen als klettern.

 

Ich finde Schränke persönlich schöner und für die Ratten artgerechter. :]

 

LG

Peanut

 

PS.: Meine Ratten können meinen Freund und mich vom Käfig aus immer sehen und ich sie auch, ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nebelkraehe68

naja..... Voli - und Schrankliebhaber brauchen nicht diskutieren ;)

Hat halt jeder seine persönlichen Vorlieben. Bei den Rattis sind wir dann ja wieder einer Meinung :]

 

Lauffläche kann ja immer erweitert werden und Klettern hält jung ( an mir runterschaue..... ich sollte mehr klettern *gg*)

 

Im Zug stehen, dürfen sie natürlich nicht. Wenn nicht die Möglichkeit für einen geschützten Platz besteht, wäre ich auch für einen Schrank. (aber nur dann *trotzig*)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anna

Huhu!

 

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass alle Voli-Liebhaber sich heimlich nen Aneboda wünschen. :p:p

 

LG Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nebelkraehe68

*lach* freche Göre :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
peanut
:D :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, anderenfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung