Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Was gibt es bei euren Ratten täglich zum Frischfutter? Teil 1


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
409 Antworten in diesem Thema

#141 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 28 Februar 2009 - 20:21

Hallöchen!

Hab ihnen vorhin ein Tellerchen mit Roma-Cherrytomaten, Banane, Apfel und gekochten Kartoffeln reingereicht. =)

Grüßchen :but:


Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#142 Nemesis

Nemesis
  • Email inkorrekt
  • 636 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Waldbreitbach
  • Rattenanzahl : 12
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen und Kastraten

Geschrieben 28 Februar 2009 - 21:44

Huhu ^^

Meine kriegen jetzt gleich Mais, Gurken, Karotten und etwas Joghurt oben drauf :D

Liebe Grüße

#143 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 01 März 2009 - 10:33

Hey :tongue:

Bei uns gabs gestern Tomate, Gurke, rote Paprika, Basilikum und bisschen Golliwoog.

Steffi

#144 Shorty

Shorty
  • Ratten Eckler
  • 13 Beiträge
  • Wohnort: Rheinberg/Oberhausen
  • Rattenanzahl : 17
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke,Weibchen

Geschrieben 01 März 2009 - 10:54

Hallo,
also ich muss 3 Speisepläne machen:

Weibchen: Banana,,Joghurt,Gurke,Apel,Möhre,Quark,Paprika,Kiwi,Katzenfutter, ,Feldsalt,Blattsalat,Mais,Rote,Ei,Bohnen,Reis,Nudeln,Melone,Chamingions,Apelmus,Petersilie,Mehrlwürmer,Hundeleckerchen,
Knabberstande,trockenes Brot

Die Weibchen bekommen sehr abwechslungsreich damit sie ihre gute Figur behalten und nicht unter ein Gewicht von 250-350 Gramm fallen.

Jungs:
Joghurt,Gurke,Apel,Möhre,Paprika,Kiwi,Feldsalt,Blattsalat,Mais,Rote Bohnen,Reis,Nudeln,Melone,Chamingions,Apelmus,Petersilie,Hundeleckerchen,
Knabberstande,trockenes Brot

Die Böcke bekommen weniger Dickmacher da sie schnell ansetzten und dann sehr träge werden. Diese Dickmacher gibt es ber hin und wieder trotzdem aber viel seltener als bei des Weibchen oder den Müttern

Welpen und Mütter:
Banana,,Joghurt,Gurke,Apel,Möhre,Quark,Paprika,Katzenfutter, Feldsalt,Blattsalat,Mais,Ei,Babygläschen,Katzenmilch,Bohnen,Reis,Nudeln,Melone,Apelmus,Petersilie,Mehrlwürmer,Hundeleckerchen,
Knabberstande,trockenes Brot

Da die welpen nicht alles vertragen werden Dinge wie Kiwi weg gelassen.
Desweiteren bekommen sie aber Katzenmilch und Babygläschen


Habe bestimmt was vergessen aber im groben war es das!

LG

#145 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 01 März 2009 - 11:05

Hallöchen,

eigentlich geht's in diesem Thread darum, was deine Ratten am Tag zuvor und am selben Tag für Frischfutter bekommen haben ;) Du hast ja quasi den gesamten Speiseplan aufgeschrieben... oder gibst du das alles täglich?
Hätte da ein paar kleine Anmerkungen: Katzenfutter würde ich komplett weglassen. Zum einen wegen dem Eiweiß, zum anderen wegen dem darin enthaltenen Taurin, welches für Kleintiere schädlich ist. Mehlwürmer würde ich auch nicht füttern. In einem guten Trockenfutter ist schon ausreichend tierisches Eiweiß enthalten und zuviel Eiweiß fördert die Tumorbildung. Das gleiche in grün nochmal für die Hundekuchen ;)
Bohnen würde ich wegen der blähenden Auswirkungen auch vom Speiseplan streichen.

Will dir damit nicht auf den Schlips treten, wollte es nur mal anmerken.

Steffi

#146 Shorty

Shorty
  • Ratten Eckler
  • 13 Beiträge
  • Wohnort: Rheinberg/Oberhausen
  • Rattenanzahl : 17
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke,Weibchen

Geschrieben 01 März 2009 - 11:23

Hallo,
kannst du gerne anmerken!
Zum tehma Taurin ist zu sagen: Katzen brauchen es weil sie den Stoff taurin nicht selbst herstellen können.
Ratten können dies!!
Aber das zufüttern diese Stoffes in kleinen mengen ist überhaupt nicht schädlich!!!
Ich fütter für 17 Ratten maximal einmal die Woche ne Hand voll!Grins das ist überhaupt nicht schädlich.
Zum Thema Einweiss,Zuchttiere sollten ihr eiweiss schon bekommen da die Welpen viel Eiweiss verbrauchen.
Die Hundeleckerchen bauche ich für das Klickertraining!Ausserdem gibt es diese in fett und Eiweiss reduziert!!!!

Bei den Bohnen und der blähenden wirkung stimme ich dir sogar zu aber sie fressen sie sher gerne und dann gibt es sie halt schonmal!!


Ich fühle mich nicht auf den schlips getreten! jeder kann ja sagen was er denkt!!!
Nur zwischen Zucht und Haltung sind unterschiede!

Meine Tiere bekommen net alles auf einmal, grins!!!

Gestern gab es:
Melone,Salat,Joghurt,Tomate, und Paprika

#147 Icephoenix

Icephoenix
  • Ratteneckler
  • 148 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Weiterstadt
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 03 März 2009 - 14:52

Ich muss auch 3 Mal planen, was ich füttere:

1. Die Dickknödel
Sagt der name ja schon, die sind alle groß und ein bisschen kräftig. Darum wenig Dickmacher, wenig Obst, viel Salat, Tomate, Gurke, Paprika... Besonderes (Nudeln, Banane etc) maximal 1x pro Woche

2. die Kleinknödel
Joa die kleinen halt. Vermutlich so 4 Monate alt und von den Vorbesitzern falsch ernährt, daher zu klein und zu dünn für ihr alter (bzw langsam bekommen sie eine normale Figur). Da gibts oben genanntes Grünzeug, ab und an auch mal Obst (Apfel vor allem) und 2-3x in der Woche ne Scheibe Banane oder so. (Wenn sie mal groß und knuffig sind, bekommen sie das gleiche wie die Dicken)

3. Uropa Dante
Ja Opi bekommt sowohl ALLES an Grünfutter, vom Salat bis zur Banane, die Dickmacher natürlich ein bisschen mehr damit er mir nicht vom Fleisch fällt, besondere Sachen wie Jogurt, Babybrei oder Griesbrei alle 2 Tage etwa, eigentlich also alles was er will :) Mit 2 1/2 darf man das!

________________

Bei uns gabs gestern für die Gurke, Salat und Apfel, natürlich in sinnvollen Verteilungen ;)

#148 Schnieke

Schnieke

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 55 Beiträge
  • Wohnort: Haßloch
  • Rattenanzahl : 12
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Böcke

Geschrieben 03 März 2009 - 15:41

Hi,

bei uns gabs gestern Nudeln mit Frühkarotten(Brei), Mais, roter Paprika und Gurke vermischt. Als Schmankerl noch ein bisschen Mozzarella, da fahren die voll drauf ab :D

LG

Beate

#149 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 04 März 2009 - 01:48

Hallöchen!

Gestern hat es einen Brei aus Banane, Naturbiojoghurt und Müsli gegeben. =)

Vorhin hab ich ihnen ein Tellerchen mit Banane, Kartoffeln und roter Paprika reingestellt. =)

Grüßchen :but:


#150 Cazi

Cazi

    Ratteneckler

  • Ratteneckler
  • 25 Beiträge
  • Wohnort: Niedersachsen
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 04 März 2009 - 07:46

Bei uns gab es gestern Möhre, etwas Salat, ein paar Rosinen und Katzengras. (Da fahren die Ratten voll drauf ab! Das finde ich übrigens recht erstaunlich, da unsere drei Stubentiger das Zeug noch nie angerührt haben.)

Gruß Cazi:tongue:

#151 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 07 März 2009 - 01:18

Hallöchen!

Vorgestern hat es Apfel, Sojajoghurt, roten Paprika und Spaghetti gegeben. =)

Gestern hatte es noch was vom roten Paprika gegeben. =)

Dann hatte es vorhin was Banane gegeben und dann hab ich ihnen eben ein Tellerchen mit Glasnudeln, gekochter Karotte und gekochtem Broccoli reingereicht. =)

Und da Maggie Medikamente nehmen muss, gibt es derzeit noch ein Löffelchen Babybrei "Bio Tomatengemüse mit Nudeln". =)

Grüßchen :but:


#152 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 07 März 2009 - 10:59

:tongue:

Bei uns gabs gestern Gurke, rote Paprika und Chicorée.

Steffi

#153 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 09 März 2009 - 02:22

Hallöchen!

Gestern hat es etwas Tomate, ein kleines Stückchen Mozarella, etwas gekochten Broccoli und etwas gekochte Möhre gegeben. Zusätzlich noch ein Löffelchen "Bio Tomatengemüse mit Nudeln"-Brei. =)

Eben hab ich ihnen ein Näpfchen mit etwas gekochtem Broccoli, etwas gekochten Möhren, etwas roter Paprika, etwas gekochtem Reis und mit Sesam bestreut reingereicht. Und es hat wieder ein Löffelchen "Bio Tomatengemüse mit Nudeln"-Brei gegeben. =)



#154 Icephoenix

Icephoenix
  • Ratteneckler
  • 148 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Weiterstadt
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 09 März 2009 - 07:47

Bei uns gabs gestern "Resteessen" von letzter Woche, also alles was so übrig blieb:
1/4 Eisbergsalat, 1 Tomate, 1/2 Apfel und 1/2 Banane

Resteessen ist bei uns immer seeeehr beliebt, weil jeder seine Lieblingsstücke rauspicken kann.:)

#155 LaKara

LaKara

    Schwabenrattz

  • Team-Urgestein
  • 6.057 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Freiberg/N
  • Rattenanzahl : 4
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen, Kastraten

Geschrieben 09 März 2009 - 14:14

Hallo,

meine Urlaubsjungs haben Apfel und Karotte bekommen (hatte sie in ihrem Urlaubsgepäck dabei ;) )
Meine eigenen Ratten bekamen gestern Tomate, Gurke und Chicorée.

Steffi

#156 Blacklion

Blacklion
  • Email inkorrekt
  • 151 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Köln bin aber Berlinerin
  • Rattenanzahl : 8
  • Geschlecht Deiner Ratten: Kastraten, Böcke

Geschrieben 09 März 2009 - 14:23

Bei und gab es..Gurke, Eisbergsalat, Tomate, Apfel und Mais.

Und gleich gibt es Gurke, Mais, Karotte, Eisbergsalat, Weintrauben, Apfel und Tomate.

Die Zusammenstellung bekommen sie fast täglich ab und zu wechselt was aber sonst bleibt alles so wie es ist.

LG Jane und ihre Nasen

#157 lieschen.

lieschen.

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 45 Beiträge
  • Wohnort: Dachsbach (Bayern)
  • Rattenanzahl : 3
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 09 März 2009 - 15:36

Also bei meinen 3 kleenen gabs heute Apfel, Tomate und Karotte. Aber anscheinend mögen sie Apfel nicht so :rolleyes:

#158 Lakes

Lakes
  • PensionsMod
  • 2.246 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Duisburg
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 09 März 2009 - 23:56

Hallo,

wir hatten heute ein Festmahl. Fuer alle Rattis und Hamster gab es Moehren, rote Paprika, Birne und Aepfel und dann fuer jedes Ratti ueber 10 Wochen noch einen Nagerkeks. Die unter 5 Wochen haben keine Kekse bekommen und die dazwischen je einen halben Nagerkeks.

LG
Lakes

#159 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 10 März 2009 - 02:29

Hallöchen!

Hab ihnen eben ein Näpfchen mit ein paar Glasnudeln, etwas gekochtem Broccoli, ein paar gekochten Möhrchen und das ganze garniert mit Haferflocken reingereicht. =) Zu dem hat es wieder je ein Löffelchen "Bio Tomatengemüse mit Nudeln"-Brei gegeben. =)

Grüßchen :but:


#160 Yvonne84

Yvonne84

    Nährattz

  • Email inkorrekt
  • 2.286 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Hamburg (Köln)
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 11 März 2009 - 03:55

Hallöchen!

Hab ihnen eben ein bisschen Apfel und ein bisschen Birne in den Napf getan. =) Davor hat es wieder den "Bio Tomatengemüse mit Nudeln"-Brei gegeben. =)

Grüßchen :but:





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de