Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Käfigunterschale durchgenagt


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 BoxerRoxy

BoxerRoxy

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 35 Beiträge
  • Wohnort: Hamm
  • Rattenanzahl : 20
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen , Böcke

Geschrieben 22 Dezember 2008 - 20:31

Heut morgen traf mich der schlag, bin zu den Rattis inst zimmer und wollte sie füttern aufeinmal huscht mir eine Ratte übere Füße, dachte mir weiter nichts bei hab sie darein gesezt wo sie reingehört mit der zeit karmen immer mehr an mir hoch geklettert und wollten Futter da bin ich stutzig geworden und bin auf suchstation gegangen, ich konnte mir nicht erklären wo die herkarmen weil alle tröchen wahren zu :confused: nunja ich habe alles abgesucht was seh ich ein riesen großes Loch in der Unterschale die ganoven haben doch warhaftig die unterschale durchknabbert :evil:

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 22 Dezember 2008 - 20:36

Hallo

ja das kommt vor. ;) Schau mal unter dem Suchbegriff "Kotwannen" in Google, da findest du Anbieter, die solche auch aus nagerfestem Material verkaufen, falls du Ersatz benötigst.

Könnte aber auch ein Zeichen an dich sein, dass sie entweder zu wenig Auslauf bekommen, der Käfig zu klein ist oder etwas abwechslungsreicher gestaltet werden sollte. Vielleicht hast du aber auch nur besonders destruktive Viecher zu Hause :D Wie machst du das Loch nun dicht? Sonst kommen die ja wieder raus.

#3 BoxerRoxy

BoxerRoxy

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 35 Beiträge
  • Wohnort: Hamm
  • Rattenanzahl : 20
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen , Böcke

Geschrieben 22 Dezember 2008 - 20:44

Ich musste sie in einen anderen Käfig um dempunieren, nur da is vorher schon ein loch drinne mal sehn wann die das enddecken :rolleyes: ich werd mir jetzt erstmal einen neuen Käfig zulegen =)

#4 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 22 Dezember 2008 - 20:48

Dann empfehle ich dir einen Schrank ;)

Please Login or Register to see this Hidden Content



#5 Lakes

Lakes
  • PensionsMod
  • 2.246 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Duisburg
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 22 Dezember 2008 - 21:37

Hallo,

ja und da dann keine Halbwilden drin halten, denn meine Halbwilde kam vor wenigen Wochen auf die grandiose Idee, dass sie nun seit 6 Monaten in diesem Schrank wohnt und nun die Nase voll hat. Sie hat ein kleines Loch in die Rueckwand gefressen (1 cm hoch, 5 cm breit): Gehts noch?:evil:

Naja nun habe ich von hinten noch nen Brett dagegen geklebt und das Loch mit Heisskleber ausgefuellt und ein Haus vorgestellt. Nun laesst sie es :)

Aber wenn deine so nagewuetig sind und dein Kaefig an sich gut, dann sind Kotwannen aus Metall eine gute Alternative und auch garnicht soooo teuer.

LG
Lakes

#6 BoxerRoxy

BoxerRoxy

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 35 Beiträge
  • Wohnort: Hamm
  • Rattenanzahl : 20
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen , Böcke

Geschrieben 22 Dezember 2008 - 21:46

Also ein Schrank würde bei meinen nichts bringen da es seht knbberwütige stinker sind, meinen alten kleinderschrank hab ich umbebaut und die haben da auch ein riesenloch reingeknabbert und langweilig kann denen nicht gewesen sein die hatten da sooo viel drin, aber die Kotwannen werde ich mir mal für jeden käfig zulegen :]

#7 Loki

Loki

    Forenflitzer

  • Email inkorrekt
  • 4.049 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Keine Angabe
  • Wohnort: Kreis Viersen

Geschrieben 23 Dezember 2008 - 14:38

Hab den Thread mal ins passende Unterforum verschoben ;)

#8 Nana.

Nana.

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 1.107 Beiträge
  • Wohnort: Naehe Paderborn
  • Rattenanzahl : 6
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 23 Dezember 2008 - 16:07

Hallo.
Ich hab' total Panik, dass mir sowas auch mal passiert.
Hier im Zimmer gibt's so viele Kabel und Versteckmoeglichkeiten :oh:
Zum Glueck weiß ich aber, dass zumindest Quila und Suki zu mir gewatschelt kommen wuerden. Wenn's Nachts waer' wuerde ich also wach werden und koennte evtl sogar nocht verhindern, dass alle abhauen ^^
Zum Glueck sind meine Ratten aber nicht so nagewuetig. Haben zwar schon 'n bisschen an der Unterschalge genagt aber ich glaube nicht, dass sie das durchnagen wuerde. Die nagen lieber an ihrem Holz herum :]

LG.

#9 BoxerRoxy

BoxerRoxy

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 35 Beiträge
  • Wohnort: Hamm
  • Rattenanzahl : 20
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen , Böcke

Geschrieben 30 Dezember 2008 - 18:16

Nunja jetzt ist der zweite Käfig kaputt und ich musste einen kleinen käfig ausem Keller holen :( wisst ihr zufällig wo man z.z. günstige Nagerfreigehege bekommt ?? Jetzt wird gebastelt käfige sind einfach zu teuer um die ständig kaputt machen zu lassen :evil:

#10 Emiko

Emiko

    Gelöscht

  • Gelöschte
  • 4.464 Beiträge

Geschrieben 30 Dezember 2008 - 18:21

Also ein Schrank würde bei meinen nichts bringen da es seht knbberwütige stinker sind, meinen alten kleinderschrank hab ich umbebaut und die haben da auch ein riesenloch reingeknabbert und langweilig kann denen nicht gewesen sein die hatten da sooo viel drin, aber die Kotwannen werde ich mir mal für jeden käfig zulegen


Ich muss zugeben, dass ich so etwas noch nie gehört habe. Kannst du mal Bilder von deinen Käfigen zeigen? Was hast du denn für Käfige?

Absolut nagersicher ist ein Unidom:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Oder du legst dir Volieren aus Metall zu, hier ein paar Beispiele:

Please Login or Register to see this Hidden Content

und

Please Login or Register to see this Hidden Content



#11 BoxerRoxy

BoxerRoxy

    Email inkorrekt

  • Email inkorrekt
  • 35 Beiträge
  • Wohnort: Hamm
  • Rattenanzahl : 20
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen , Böcke

Geschrieben 30 Dezember 2008 - 18:48

Ich habe immer zwei Jenny (kennt eig. jeder oder ?) käfige aneinander verbunden, ich hab das auch noch nie gehört das machen nur die Böcke die ich bei mir aufgenommen habe sonst macht es keiner bei mir ich weiß ja nicht welcher schlingel das von denen ist, werd morgen mal los nach obi vllt haben die ja was passendes ich will das nämlich auch haben mit dem frei gehege das sieht nämlich klasse aus :o:]




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de