Zum Inhalt wechseln

Rattenforum Ratteneck nutzt Cookies.Mit der Nutzung des Forums erklären Sie sich damit einverstanden. Lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung für mehr Informationen zu diesem Thema.    Okay

Foto
- - - - -

Welche Nudelarten kan man geben?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 SasuLEE

SasuLEE
  • Ratteneckler
  • 4 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Niederkassel
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 10 Oktober 2017 - 15:45

Huhu ☺️

Ich wollte einmal nach fragen wie das mit dem Nudel füttern ist. Habe gelesen dass man den Rattis ab und an etwas Nudeln geben darf. Wir essen nur Dinkel Nudeln. Gibt es da Ausnahmen die man nicht füttern darf oder sollte man generell keine Nudeln anbieten?😁

Vielen Dank ☺️

Keine Lust auf Werbung zwischen den Beiträgen? Dann registriere Dich noch heute...

zooplus.de

#2 Niniel

Niniel
  • Super Moderator
  • 2.761 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Thurgau CH
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: 5 Böckchen, 2 Kastraten

Geschrieben 10 Oktober 2017 - 16:27

Hey

Sofern die Zutaten rattengeeignet sind (also z.B. Getreide), können Nudeln roh wie auch (ohne Salz!) gekocht angeboten werden. Neuerdings gibt es aber auch Nudeln aus Linsen - die sind nicht geeignet.

#3 SasuLEE

SasuLEE
  • Ratteneckler
  • 4 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Niederkassel
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 10 Oktober 2017 - 16:28

Danke! :)

#4 Judith_München

Judith_München
  • Ratteneckler
  • 3.554 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Würzburg München
  • Rattenanzahl : 30
  • Geschlecht Deiner Ratten: 22Weibchen, 7Kastraten

Geschrieben 10 Oktober 2017 - 20:28

Nachdem eine meiner Ratten Fusilli heißt, ist hier Fusilli füttern schwierig, weil sich das wie Kannibalismus anfühlt... ;D
  • LaKara, Papiyu und Misaki gefällt das

#5 SasuLEE

SasuLEE
  • Ratteneckler
  • 4 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Niederkassel
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 10 Oktober 2017 - 20:30

Ohh haha :D

#6 Hannah79

Hannah79
  • Ratteneckler
  • 3 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Bonn
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: Böcke

Geschrieben 11 Oktober 2017 - 07:53

Hallo,

ich gebe meinen Lieben selten rohe Bio-Vollkornnudeln, damit sich die Zähne abnutzen (zusätzlich zu Knabberhölzern). Und dann nur eine (plus 1, da möglichst jeder eine bekommen soll) pro Nase. Das mögen sie sehr gerne.



#7 SasuLEE

SasuLEE
  • Ratteneckler
  • 4 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Niederkassel
  • Rattenanzahl : 2
  • Geschlecht Deiner Ratten: Weibchen

Geschrieben 11 Oktober 2017 - 08:09

Okay, danke!

#8 Niniel

Niniel
  • Super Moderator
  • 2.761 Beiträge
  • Dein Geschlecht: Weiblich
  • Wohnort: Thurgau CH
  • Rattenanzahl : 5
  • Geschlecht Deiner Ratten: 5 Böckchen, 2 Kastraten

Geschrieben 11 Oktober 2017 - 08:54

Hey

 

ich gebe meinen Lieben selten rohe Bio-Vollkornnudeln, damit sich die Zähne abnutzen (zusätzlich zu Knabberhölzern).

 

Weder das einen noch das andere ist hart genug, um eine Abnutzung der Zähne zu verursachen.

Das geschieht nur, wenn die Zähne aufeinander reiben, was beim Fressen automatisch passiert und wenn sie knuspern. 

Ratten, die nur noch Brei fressen können, bekommen deshalb nicht automatisch zu lange Zähne ;)

 

Harte Sachen brauchen Ratten dennoch, um ihren Nagetrieb zu befriedigen. 


  • Serena-t gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


Unterstützt uns mit jedem Einkauf bei
zooplus.de